Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Linux Linux Tools

Thecus 4100pro als MediaServer

Mitglied: Bibo05

Bibo05 (Level 1) - Jetzt verbinden

06.03.2014, aktualisiert 09.03.2014, 1377 Aufrufe, 1 Kommentar

Hallo,

ich hab ein Problem.
Habe einen TheCus 4100 pro und darauf läuft der MediaServer. Dieser MediaServer ist von Haus aus dabei.

Wenn ich diesen MediaServer aktiviere aber kein Laufwerk freigebe welches Mediadaten enthält wird mir in meinem DLNA Client (in diesem Fall der Windows Media) alles möglich angezeigt.
egal ob ich ein Laufwerk für den Server dafür freigegeben habe.
Problem allerdings ist das dort auch Daten angezeigt werden die es nicht mehr auf dem TheCus gibt, diese gab es mal sind aber aktuell nicht mehr vorhanden.

erst hatte ich die Hoffnung das es im Cache vom Client liegt, dem ist aber so nicht, denn egal welchen Client ich nehme es wird immer der gleiche Inhalt angezeigt.

nun meine Idee oder auch Frage:
wenn ich mich mit SSH auf dem TheCus verbinde, wo kann ich denn den Inhalt des Media Servers finden, denn diese würde ich löschen wollen um somit eine neue db zu erzeugen?!

Oder ist das völlig falsch von mir gedacht?

Gruß

Mitglied: Bibo05
11.03.2014 um 21:39 Uhr
hmm schade hat keiner eine Idee??
ich komm so nicht weiter... am einfachsten wäre es wenn ich eine FW einspielen könnte die grundsätzlich auf Werkseinstellung basiert und somt alles auf home setzt........
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
SAN, NAS, DAS
Thecus NAS 5200 Netzwerkbündelung
Frage von rocco61SAN, NAS, DAS5 Kommentare

Hallo zusammen, wir haben einen Thecus NAS 5200 nach der neuen Firmware 3.00.04.5 passt die Bedienung nicht mehr mit ...

Multimedia
Plex Mediaserver in bestehendes Netzwerk einbinden
Frage von glomboliMultimedia

Hallo Ich suche nach einer sicheren Lösung einen Plex Mediaserver in ein bestehendes Netzwerk zu bringen. Das Netz sieht ...

SAN, NAS, DAS
Thecus NAS 5200 Raid Problem
gelöst Frage von rocco61SAN, NAS, DAS2 Kommentare

Hallo zusammen, bei obiges NAS sind neue HDD eingebaut , nun ist dort ein Raid das gelöscht werden soll. ...

SAN, NAS, DAS
ISCSI anbindung Thecus N5200Pro ESXI
gelöst Frage von nullpeilerSAN, NAS, DAS2 Kommentare

Hallo Admins, ich möchte mein o.g. NAS mit meinen ESXI über ISCS verbinden. Sowohl über den Microsoft ISCSI initiator ...

Neue Wissensbeiträge
Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 16 StundenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 17 StundenSicherheit11 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 18 StundenSicherheit9 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Die machen uns alle was vor

Information von Frank vor 18 StundenSicherheit13 Kommentare

Aktuell sieht es in den Medien so aus, als hätten die Hersteller wie Intel, Microsoft und Co den aktuellen ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Netbook erkennt Soundkarte nicht - keinerlei Info zum Hersteller und Modell vom Netbook und Hardware bekannt
Frage von 92943Windows 1031 Kommentare

Guten Tag, meine Schwester reist in einigen Wochen für ein paar Monate ins Ausland und hat sich dafür ein ...

Batch & Shell
Anmeldevorgang für Informatikraum (Schule) unter Windows
gelöst Frage von IngenieursBatch & Shell29 Kommentare

Hey zusammen, ich werde in naher Zukunft den Informatik Raum meiner jetzigen Schule von dem aktuellen Betreiber übernehmen (Vertrag ...

Netzwerkgrundlagen
Welches Modem für VDSL 50000 der T-Com
gelöst Frage von Windows10GegnerNetzwerkgrundlagen21 Kommentare

Hallo, ein Kollege von mir will sich VDSL50000 von der T-Com holen, um daran einen Server zu betreiben. Ich ...

Batch & Shell
AD-Abfrage in Batchdatei und Ergebnis als Variable verarbeiten
gelöst Frage von Winfried-HHBatch & Shell19 Kommentare

Hallo in die Runde! Ich habe eine Ergänzungsfrage zu einem alten Thread von mir. Ausgangslage ist die Batchdatei, die ...