Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Thin-Client mit Terminal Server verbinden

Frage Internet

Mitglied: Leet1337

Leet1337 (Level 1) - Jetzt verbinden

30.08.2010 um 14:16 Uhr, 13599 Aufrufe, 7 Kommentare

Ich bin am überlegen ob ich Thin-Clients benutze um meine Server zu verwalten und hoffe das hier einige meiner Fragen beantwortet werden.

Hallo Ihr lieben,

Ich bin am überlegen ob ich Thin-Clients benutze um meine Server zu verwalten und hoffe das hier einige meiner Fragen beantwortet werden:

Folgende Fragen habe ich:

- gibt es Thin-Clients, die sich an einem Terminal Server anmelden können, sprich ich bekomme den Client, schliesse Maus Tastatur und Bildschirm an ( Oder ein Bildschirm ist integriert) stelle den Terminalserver ein und kannn direkt auf dem Server arbeiten.

Woher bekomme ich so etwas und was kostet so etwas?

Danke schon mal im Vorraus.

Gruß

leet
Mitglied: Arch-Stanton
30.08.2010 um 14:37 Uhr
- gibt es Thin-Clients, die sich an einem Terminal Server anmelden können, sprich ich bekomme den Client, schliesse Maus
Tastatur und Bildschirm an ( Oder ein Bildschirm ist integriert) stelle den Terminalserver ein und kannn direkt auf dem Server
arbeiten.

Dafür wurde das System entwickelt, das ist der Grundgedanke dahinter

Woher bekomme ich so etwas und was kostet so etwas?

Bei den Anbietern von ThinClients und Terminalservern

Gruß, Arch Stanton
Bitte warten ..
Mitglied: john-doe
30.08.2010 um 14:40 Uhr
ja geben tut´s solche Dinger schon, zb. bei Dell.

Allerdings zum verwalten der Server würd ich so ein Ding nicht empfehlen, da man sehr eingeschrängte Möglichkeiten hat.
In diesem Fall würde ich persönlich zu einem günstigen Client mit "richtigem" Betriebssystem greifen.

Außerdem ein Admin installiert doch gerne mal was

ThinClients werden hauptsächlich benötigt, bei Hardcore Office oder WWS Anwendern --> Kaufhäuser, Banken ...
Als AdminWerkzeug eher ungeeignet.

LG

J.D.
Bitte warten ..
Mitglied: Leet1337
30.08.2010 um 14:41 Uhr
Wie meldet man sich dort an?
Gibt es dort dann nur die Auswahl an Terminal Server anmelden?
Bitte warten ..
Mitglied: Leet1337
30.08.2010 um 14:43 Uhr
Sry meinte auch nicht verwalten :P
meine eher das User darauf arbeiten können.
Ist so etwas Sinvoll und können acuh eher unerfahrene User damit leicht arbeiten?
Bitte warten ..
Mitglied: perseues
30.08.2010 um 14:50 Uhr
das Arbeiten ist für unerfahrene Anwender kein Problem. Es gibt verschiedene angepasste Betriebssysteme für die Thin Clients. (Linux, WinCE, WinXP). Ein Anbieter ist www.igel.de. Einfach mal schauen.

Grüße perseues
Bitte warten ..
Mitglied: annnew
30.08.2010 um 15:22 Uhr
Hallo,

wir haben in unserer Firma 12 Thin Clients von HP im Einsatz, Modell T5145 (1GHz, 128 MB Flash, 512 MB RAM). Wir betreiben Sie in einer Temrinalserverumgebung mit Windows Server 2008 64 bit. Wenn der Nutzer auf dem TS arbeitet, gibt es beim Öffnen dann aber schonmal Geschwindigkeitsprobleme. Der Thin Client hängt sich nicht auf, er läd nur manchmal langsamer an der Grafik als andere PCs - gerade bei großen kaufmännischen Anwendungen. Also ich würde ein Modell mit mehr Arbeitsspeicher empfehlen.

Ansonsten sind Thin Clients für den Admin ein wahrer Traum Das HP Modell hat ein wirklich unkompliziertes Linux Betriebssystem, dass sich im Schadensfall innnerhalb von 5 min (!) neu installieren lässt, sollte es mal kaputt sein. Die guten Stücke laufen bisher fehlerfrei und stellen damit keinen Wartungsaufwand dar. Es ist keine lokale Software nötig - kein Anti-Virenprogramm, keine Firewall.
Darüberhinaus sind die Thin Clients wahnsinnig leise und schaffen ein angenehmes Betriebsklima.

Der Nutzer schaltet den Thin Client an (wieder kleines Manko bei dem Modell: lange Ladezeit), klickt die eingerichtete Terminalserver-Verbindung an, gibt sein Passwort ein und ist auf dem Server.
Also meinerseits: *Thumbs up*

Grüße
-annne-
Bitte warten ..
Mitglied: obliterator
24.05.2012 um 16:05 Uhr
Hmm eure Nutzer schalten den Thin Client wirklich jeden Tag aus? Also wir benutzen seit neustem IGEL Thin Clients und ich habe bei einer Kostenaufstellung bei 1920 Arbeitsstunden pro Jahr rausgerechnet das 10 normale Computer ca 369€ pro Jahr verbrauchen... 10 Thinclients 25€. Deswegen bleiben die Thinclients bei uns meistens an! Wobei ich natürlich das ausschalten super finde :D
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Ausbildung
Thin Clients und Terminalserver als Projekt (3)

Frage von Schmiddi1980 zum Thema Ausbildung ...

Virtualisierung
OpenSource Desktop-Virtualisierung für Thin-Clients (7)

Frage von Fenris14 zum Thema Virtualisierung ...

Windows Server
RDP File per GPO auf Thin Client Desktop erstellen (10)

Frage von sayohh zum Thema Windows Server ...

Hardware
Welchen Terminal Client würdet Ihr empfehlen? (7)

Frage von dtbsys zum Thema Hardware ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Update

Microsoft Update KB4034664 verursacht Probleme mit Multimonitor-Systemen

(3)

Tipp von beidermachtvongreyscull zum Thema Windows Update ...

Viren und Trojaner

CNC-Fräsen von MECANUMERIC werden (ggf.) mit Viren, Trojanern, Würmern ausgeliefert

(4)

Erfahrungsbericht von anteNope zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows 10

Windows 10: Erste Anmeldung Animation deaktivieren

(3)

Anleitung von alemanne21 zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkgrundlagen
Kann auf Freigabe nicht Zugreifen (19)

Frage von leon123 zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

Windows Server
gelöst Neues KB für W10 1607 und W2K16 wieder mal nicht im WSUS 3.0, hat das noch jemand? (16)

Frage von departure69 zum Thema Windows Server ...

Windows Server
DC virtualisieren + wie sichern (SingleDC-Environment) (12)

Frage von KMUlife zum Thema Windows Server ...

Festplatten, SSD, Raid
RAID Controller mit Trim-Funktion, wie ermitteln (11)

Frage von pixel24 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...