Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Thin Clients Windows bzw Linux Image laden

Frage Netzwerke Netzwerkmanagement

Mitglied: ATBler

ATBler (Level 1) - Jetzt verbinden

30.01.2006, aktualisiert 20:40 Uhr, 6038 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo !

Ich habe eine Frage, ich möchte gern auf Thin Clients ein Windows Betriebssystem(2k) und ein Linux (Suse) zu Verfügung stellen. Geht das überhaupt oder muss ich hier mit Fat Clients arbeiten ?Gibts ein Boot-Menu zum auswählen des Systems, oder geht das der Admin das System festlegt !? Fahre zur Zeit mit der Lösung von X2. Hat ja jemand schon Erfahrung und kann mich dort etwas unterstützen ? schon mal vielen Dank...

Gruß
Mitglied: v1vec
30.01.2006 um 17:53 Uhr
Das wesentliche Problem düften wohl die nötigen Treiber sein. Und evtl. ist eine größere Festplatte nötig.
Hab da aber selbst bisher keine Erfahrung.
Vielleicht kannst du uns ja noch ein paar Infos zum ThinClient geben (und auch zu den späteren Aufgaben und Anforderungen).
Bitte warten ..
Mitglied: ATBler
30.01.2006 um 18:03 Uhr
Hallo !

Also im Moment bootet(PXE) der Thin Client ein Linux um mit RDP auf den Terminal Server zu kommen. Das klappt auch soweit. Client kommt auch in die Domäne rein. Somit könnte ich ja dann Applicationen im Windows Bereich einbinden. Doch jetzt müßte das ganze noch für Linux geben. Das ganze bewegt sich in einem Schulprojekt und wird nicht kommerziell genutzt. Es ist nur die Frage wie ich auf den Thin Client ein Linux bekomme. Dachte da an ein Boot - Menu das per PXE bootet , es würde dann zur Auswahl stehen WIndows RDP oder Linux (protokoll weiß ich gerade nicht) und dann jeweils Booten. Ist das realisierbar ?

Danke und viele Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: BartSimpson
30.01.2006 um 18:14 Uhr
das Gegenstück heist XDMCP damit er nach dem Minilinux sich mit der grafischen Oberfläche eines Linux Server verbindet. Ein bootmenu kannst du mit PXE Linux machen, was Bestandteil von Syslinux ist
Bitte warten ..
Mitglied: ATBler
30.01.2006 um 19:39 Uhr
Kennt Ihr ne gute Seite wo die Erstellung verständlich erläutert ist (PXELinux) ? Für den XDMCP Server wird wohl ein seperater Linux Terminal Server da sein müssen, so wie ich das verstehe.

Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: BartSimpson
30.01.2006 um 20:40 Uhr
nö xdmcp must nur zulassen.
PXELinux wird prima in der mitgelieferten duko beschrieben.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Monitoring
System Monitoring für Windows, Linux (6)

Frage von manuelw zum Thema Monitoring ...

Virtualisierung
OpenSource Desktop-Virtualisierung für Thin-Clients (7)

Frage von Fenris14 zum Thema Virtualisierung ...

Windows Server
Windows 10 Roaming Profil auf Windows Server 2008 laden? (5)

Frage von skenic2003 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Hardware
Laptop ins Salzwasser gefallen (18)

Frage von Marcel94 zum Thema Hardware ...

Switche und Hubs
LAG zwischen Cisco SG300 und Dlink DGS1100 herstellen - wie? (14)

Frage von White-Rabbit2 zum Thema Switche und Hubs ...

Hardware
Lenovo Yoga 500 über angeschlossene USB Tastatur booten (13)

Frage von thomasreischer zum Thema Hardware ...

Viren und Trojaner
Wie werde ich den Mist "fanli90" wieder los? (12)

Frage von Taumel zum Thema Viren und Trojaner ...