Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Thumbs.db unter Windows 7 löschen

Frage Microsoft Windows 7

Mitglied: Markuses

Markuses (Level 1) - Jetzt verbinden

15.09.2010 um 14:49 Uhr, 21777 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo,

ich habe folgendes Problem.

Wenn ein Benutzer versucht einen Ordner auf einem Netzlaufwerk zu löschen in dem sich Bilder befinden, bekommt er diese Meldung:
22ab0e1ed7ff3da3f228573d774d6a30 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
Sie wird immer wieder Angezeigt und der Ordner lässt sich nicht löschen, der Inhalt verschwindet trotzdem. (Wenn man dann nachschaut ist der Ordner auch leer) Bei einem zweiten Versuch lässt sich der Ordner löschen.

Das Problem lässt sich reproduzieren. Allerdings immer nur auf Netzlaufwerken.

Erstellt wurde der Ordner vom selben Benutzer allerdings unter XP. Der "alte" XP-Rechner und der "neue" Win7 PC hängen / hingen beide in der gleichen Domäne und werden mit dem gleichen Benutzer mit gleichen Rechten benutzt.

Wie bekomme ich das hin das User Ihre eigenen Ordner wieder normal löschen können?

Vielen Dank schon mal für die Antworten.
Mitglied: Snowman25
15.09.2010 um 14:56 Uhr
Hallo Markuses,

Thumps.db speichert die Thumbnails von Bildern. Wenn du in den Ordneroptionen des XP-Rechners (control folders auf der Kommandozeile) bei dem Eintrag 'Vorschaubilder nicht speichern' oder so ähnlich einen Haken machst, dann gibts auch keine Thumbs.db-Dateien mehr.
Keine Sorge: Vorschaubildchen gibts trotzdem. Sie werden nur jedesmal neu erstellt, anstatt zwischengespeichert.

Gruß
Snow

PS: Beim 2,.Mal lässt sich der Ordner löschen, weil die Thumbs.db nach dem Löschen der Bilder/Dateien sich aktualisiert. ist nichts mehr vorhanden, löst sie sich in wohlgefallen auf
Bitte warten ..
Mitglied: Markuses
15.09.2010 um 15:33 Uhr
Da der XP Rechner jetzt eh nicht mehr benutzt wir mach ich mir da mit neuen Ordner auch keine sorgen.

Allerdings ist das für die User schon etwas nervend jeden Ordner zwei Mal löschen zu müssen, gibt es da keine Lösung für Windows 7 das diese Datei gleich bei ersten Mal gelöscht wird? Von mir aus auch mit Rückfrage aber dann muss auch gut sein.

In Angesicht einer bevorstehenden Windows7 Umstellung möchte ich das Problem doch gerne gelöst wissen bevor mir meine User durchdrehen weil sie alle Ordner zwei Mal löschen müssen, bei ~200 Usern kann ich mich da sonst auf ca. 250 Tickets einstellen.

Ne Ne da muss eine vernünftige Lösung her.

Trotzdem Danke für deine Antwort!
Bitte warten ..
Mitglied: Snowman25
15.09.2010 um 15:57 Uhr
*seufz* Ignoranten...

Was hält dich davon ab, mit einem kleinen Script alle Thumbs.db zu löschen??
'Sonstige Betriebssysteme' ist übrigens der falsche Bereich...

Skript:
01.
for /r "x:\startverz" %i in (*.*) do @(if /I "%~nxi" EQU "thumbs.db" @echo del /y "%i" )
ungetestet. Ohne Gewähr und auf eigene Gefahr.
Lass es lieber erst mal auf ein Testverzeichnis los.

Script entnommen von Alle Dateien löschen bis auf .txt und .doc und angepasst
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
15.09.2010 um 18:28 Uhr
Hallo,

Zitat von Markuses:
Wie bekomme ich das hin das User Ihre eigenen Ordner wieder normal löschen können?
Eine eingabe bei der Suchmaschine deines Vertrauens liefert dazu "Ungefähr 5.980.000 Ergebnisse (0,23 Sekunden)". Also mache ich für dich mal http://lmgtfy.com/?q=windows+7+thumbs.db und wähle den 3.ten Eintrag mit den Titel Turn off Caching of Windows 7 Thumbnails in Hidden thumbs.db Files. Das Lesen musst du allerdings selbst übernehmen und auch die eventuellen Arbeiten wirst du selbst ausführen müssen

Peter
Bitte warten ..
Mitglied: Friemler
15.09.2010 um 19:34 Uhr
Hallo allerseits,

Zitat von Markuses:
In Angesicht einer bevorstehenden Windows7 Umstellung möchte ich das Problem doch gerne gelöst wissen bevor mir
meine User durchdrehen weil sie alle Ordner zwei Mal löschen müssen, bei ~200 Usern kann ich mich da sonst auf ca.
250 Tickets einstellen.

@Pjordorf: Er muss wohl eher verhindern, das die XP-Rechner vor der Umstellung der Arbeitsplätze auf Win7 weiterhin Thumbs.db-Dateien anlegen.

@Snowman25: Aus diesem Grund sollte Dein Skript erst ausgeführt werden, wenn "Vorschaubilder nicht speichern" auf den XP-Rechnern aktiviert ist.

@Markuses:
Ich bin zwar kein Serverfachmann, aber über GPOs soll doch allerhand gehen (oder Login-Script). Vielleicht kann man darüber die von Snowman25 genannte Einstellung "Vorschaubilder nicht speichern" auf den XP-Rechnern setzen und danach das Skript aus seinem zweiten Posting laufen lassen. Ohne die Aktivierung der Einstellung werden wieder neue Thumbs.db-Dateien angelegt, wenn die User vor der Umstellung auf Win7 nochmal den Bilderordner öffnen.

Meine Vermutung, warum die User nach der Umstellung auf Win7 trotz gleichem Benutzernamen die Thumbs.db nicht löschen können: Die Zugriffsrechte auf Dateien werden intern über die SID des Users geregelt. Die hat sich unter der neuen OS-Installation geändert.

Gruß
Friemler
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 7
Windows 7 - Logindaten löschen, neutralisieren
Frage von uridium69Windows 76 Kommentare

Hallo zusammen Ich habe ein PC in einem Sitzungszimmer fix installiert. Dort ist Windows 7 installiert. Nun ist es ...

Windows 7
Windows 7 Benutzer bei Abmeldung löschen
gelöst Frage von SlowlyerWindows 76 Kommentare

Hallo Ich suche ein Script was bei der Abmeldung des Benutzers das Profil wieder auf Standard zurücksetzt. OS: Windows ...

Batch & Shell
BenutzerProfil auf Windows 7 Client löschen
Frage von busteronBatch & Shell10 Kommentare

Hallo werte Gemeinschaft! Ich hab da eine Frage/Problem! Ich möchte Remote ein BenutzerProfil löschen, dies möchte ich über eine ...

Windows Server
Thumbs.db auf Fileserver für User nicht löschbar
Frage von staybbWindows Server3 Kommentare

Hallo zusammen, wir haben auf einem Windows Server 2008 R2 eine Ordnerfreigabe auf die mehrere Benutzer mit Windows 7 ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Autsch: Microsoft bündelt Windows 10 mit unsicherer Passwort-Manager-App

Tipp von kgborn vor 4 StundenWindows 10

Unter Microsofts Windows 10 haben Endbenutzer keine Kontrolle mehr, was Microsoft an Apps auf dem Betriebssystem installiert (die Windows ...

Sicherheits-Tools

Achtung: Sicherheitslücke im FortiClient VPN-Client

Tipp von kgborn vor 5 StundenSicherheits-Tools

Ich weiß nicht, wie häufig die NextGeneration Endpoint Protection-Lösung von Fortinet in deutschen Unternehmen eingesetzt wird. An dieser Stelle ...

Internet

USA: Die FCC schaff die Netzneutralität ab

Information von Frank vor 20 StundenInternet3 Kommentare

Jetzt beschädigt US-Präsident Donald Trump auch noch das Internet. Der neu eingesetzte FCC-Chef Ajit Pai ist bekannter Gegner einer ...

DSL, VDSL

ALL-BM200VDSL2V - Neues VDSL-Modem mit Vectoring von Allnet

Information von Lochkartenstanzer vor 23 StundenDSL, VDSL1 Kommentar

Moin, Falls jemand eine Alternative zu dem draytek sucht: Gruß lks

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkmanagement
Mehrere Netzwerkadapter in einem PC zu einem Switch zusammenfügen
Frage von prodriveNetzwerkmanagement21 Kommentare

Hallo zusammen Vorweg, ich konnte schon einige IT-Probleme mit Hilfe dieses Forums lösen. Wirklich klasse hier! Doch für das ...

Windows Server
Anmeldung direkt am DC nicht möglich
Frage von ThomasGrWindows Server16 Kommentare

Hallo, ich habe bei unserem Server 2016 Standard ein Problem. Keine Ahnung wie das auf einmal passiert ist. Ich ...

Hardware
Links klick bei Maus funktioniert nicht
gelöst Frage von Pablu23Hardware16 Kommentare

Hallo erstmal. Ich habe ein Problem mit meiner relativ alten maus jedoch denke ich nicht das es an der ...

TK-Netze & Geräte
VPN-fähige IP-Telefone
Frage von the-buccaneerTK-Netze & Geräte15 Kommentare

Hi! Weiss noch jemand ein VPN-fähiges IP-Telefon mit dem man z.B. einen Heimarbeitsplatz gesichert anbinden könnte? Habe nur einen ...