Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Thumbs kann nicht gelöscht werden

Frage Sonstige Systeme

Mitglied: eagleone124

eagleone124 (Level 1) - Jetzt verbinden

15.05.2008, aktualisiert 16.09.2008, 9670 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo ich habe auf unseren Firmen PC folgendes Problem:

vorher waren eine Menge bilder im Admin Konto diese wurden jetzt in eine andere Partition kopiert und seitem kommt immer der Fehler Thumb.db kann nicht gelöscht werden oder ist beschädigt. Bitte chkdsk ausführen!!!!!

Das habe ich schon alles gemacht:

- Verzeichniss versucht im (DOS-Modus) zu löschen - kein Erfolg
- mit Unlocker die Datei umbennen und anschließend löschen - kein Erfolg
- CHKDSK /F ausgeführt - keine Fehler gefunden
- PC mit anderen Bootmittel und Recovery CD/DVD zu starten um dort die Datei zulöschen - kein Erfolg
- Datei mit Killbox versucht zu löschen - kein Erfolg

Also mein Latein ist am Ende vileicht hat jemand von euch eine Idee.

Danke schon mal im voraus

OS: Win Xp Pro SP3 mit allen Updates
Mitglied: Jere
15.05.2008 um 14:40 Uhr
PC mit anderen Bootmittel und Recovery CD/DVD zu starten

Das schliesst den abgesicherten Modus ein?
Bitte warten ..
Mitglied: eagleone124
15.05.2008 um 14:48 Uhr
das würde ich ja gerne machen aber der abgesicherte Modus geht nicht er startet dann den PC normla wieder.

Das nächste was ich morgen probiere die Dateim mit Knoppix zu löschen.
Bitte warten ..
Mitglied: Jere
15.05.2008 um 14:57 Uhr
das würde ich ja gerne machen aber der
abgesicherte Modus geht nicht er startet dann
den PC normla wieder.

Huch, das ist aber auch nicht ganz Standard.
Kriegst du denn über {f8} noch das Auswahlmenü?
Bitte warten ..
Mitglied: eagleone124
15.05.2008 um 15:04 Uhr
ja bekomme ich dann starte ich in den abgesicherten dann blickt der cursor und dann startet er einfach neu ohne Fehler Meldung
Bitte warten ..
Mitglied: Maxiros
16.09.2008 um 11:24 Uhr
Hallo,
ich hatte mich auch geärgert...

Bei mir hat folgendes bestens funktioniert!
Stelle bei Ordneroptionen erst mal ab das neue Thumbs.db erstellt werden indem Du die Option : "Miniaturanzeigen nicht zischenspeichern" auswählst (markierst) (Elxplorer,Extras,Ordeneroptionen)

Starte über Zubehör das MSDos Fenster...
Oder bei Ausführen "CMD" eingeben.

Dort mit dem Befehl "del" und ein paar optionen die Thumbs.db von der gesamten platte löschen:
c:>del /F/S/A:H thumbs.db

Enter, und weg sind sie...
Die Optionen sind:
/F = Schreibgeschützte Dateien löschen
/S = Alle unterverzeichnisse
/A:H = Versteckte Dateien

auf allen gewünschten platten wiederholen
Wenn Du wissen musst was die optionen von Del bedeuten zuvor mal
c:>Del /? Enter eingeben und nachlesen was Du da machst.

Ich hoffe das löst Dein Problem
So nun hoffe ich das diese Infos nicht schon ein wenig zu spät kommen.

Grüsse aus Costa Rica
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
DSL, VDSL

Telekom blockiert immer noch den Port 7547 in ihrem Netz

(3)

Erfahrungsbericht von joachim57 zum Thema DSL, VDSL ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Ordner kann nicht gelöscht werden- keine Berechtigung (4)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Windows Netzwerk
gelöst Statischer DNS-Server wird nach Sekunden automatisch gelöscht (Windows 10) (8)

Frage von walterwhite zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
Replication group gelöscht in DFSR (5)

Frage von BPeter zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange Admin gelöscht (5)

Frage von erdmelone zum Thema Exchange Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (34)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...