Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Das Tiered Storage Space unter 2012 R2 Experiment und Fragen dazu.

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: MAC0815

MAC0815 (Level 1) - Jetzt verbinden

19.09.2013 um 00:17 Uhr, 1971 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo,
wie der Titel schon sagt, habe ich auf meinem Hyper-V 2012 R2 Core Tiered Storage Spaces eingerichtet (war ein Kampf wenn man keine Ahnung hat, so wie ich)...

vieleicht haben sich ja schon andere hier damit beschäftigt...

Beiweisfoto, ich hab's geschafft Stolz wie Oskar!

6ebda0e7e3cdf5ed610232d09592bc5a - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Alles ist superperformant, zumindest im Moment, wo noch nicht viel drauf ist.

Aber es schwirren noch fragen in meinem Kopf:

1. wie finde ich heraus, welche Datei wo (auf welchem Tier) liegt? "get-filestoragetier" liefert bei mir keine Ausgabe... Oder funktioniert der Befehl nur bei von mir für einen Tier festgelegten Dateien?

2. Macht das Sinn für ein Volume, auf dem ausschliesslich VMs liegen? Meine Frage zielt darauf, ob die VHDX Dateien am Stück auf einem Tier liegen (was blöd wäre) oder ob das "gestückelt" wird, blockweise o. ä.?

Danke schon mal!

Gruß,

Matthias


Mitglied: MAC0815
15.12.2013 um 21:03 Uhr
Hmm, hat sich da noch keiner mit beschäftigt?

Immerhin läuft das Ganze seit Einrichtung extrem stabil, aber bei meinem Fragen bin ich immer noch nicht weitergekommen...

Ich finde aber auch nix darüber...
Bitte warten ..
Mitglied: MAC0815
29.01.2014 um 13:54 Uhr
Hallo,
ein paar Fragen konnte ich mir derweil selbst beantworten, aber es sind neue aufgetaucht.
Erst mal die Antworten:

1. get-filestoragetier zeigt nur absichtlich an einen Tier gepinnte Dateien an.

2. Das Ganze wird wohl in 1MB große Slices zerlegt, habe ich irgendwo gelesen, aber ohne Gewähr. Sprich, Dateien werden ggf. auch gestückelt.

Neue Fragen:
3. Ich möchte trotzdem herausfinden, wie die Verteilung ist, also z. B. wieviel Prozent einer Datei auf welchem Tier liegen o. ä... Das muss doch gehen! weis keiner Rat?

4. Ich habe derweil einen neuen Pool aufgebaut, etwas durchwachsener, aus Resten: 4x60 GB SSD, 1 x 120 GB SSD, 3 x 750 GB HDD und 2 x 500 GB HDD. Tiered Pool mirror. Performancetests noch nicht wirklich durchgeführt. Kann man irgendwo einsehen, wie die interne Verteilung im Pool ist? Was greift wie im mirror oder stripe-Betrieb zu, etc.

5. Was wäre ein best practice Performance Test? Wie am Besten durchführen?

Dankeschön, vieleicht gibt es ja inzwischen jemanden, der sich mehr damit beschäftigt hat!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Storage Spaces (2012 R2) voll obwohl noch halb leer ? (2)

Frage von KoLoMiGli zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Batch & Shell

Batch - ein paar Basics die man kennen sollte

Tipp von Pedant zum Thema Batch & Shell ...

Microsoft

Restrictor: Profi-Schutz für jedes Window

(6)

Tipp von AlFalcone zum Thema Microsoft ...

Batch & Shell

Batch zum Zurücksetzen eines lokalen Profils

Tipp von Mr.Error zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
gelöst Benutzer lässt sich nur an einem Clientcomputer anmelden (16)

Frage von Ammann zum Thema Windows Server ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Netzwerk in 2 Teile trennen (11)

Frage von pattex zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Batch & Shell
gelöst Gruppenzugehörigkeit von AD Usern ermitteln - die Perfektion fehlt (11)

Frage von Stefan007 zum Thema Batch & Shell ...