Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

TIFF und JPG per Batch auf Standardrucker drucken

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: jomann

jomann (Level 1) - Jetzt verbinden

07.03.2008, aktualisiert 09:51 Uhr, 8932 Aufrufe, 2 Kommentare

Guten Morgen in die Runde,

ich verzweifel hier an einem (wie ich glaube) gar nich so exotischen Problem, finde allerdinsg nicht den abschliessenden Kniff.

Konkret geht es darum, TIFFs/JPGs, die in in einem Verzeichnis liegen per Batch auf den Standardrucker zu schicken.

Die Druckerrei sollte, wie hier im Forum an einigen Stellen beschrieben per

rundll32.exe ....shimgvw.dll,ImageView_PrintTo /pt "%1" "%2" "%3" "%4"

laufen, allerdings bereitet mit %2 einiges Kopfzerbrechen, da man ihn (nach meinen Erfahrungen) nicht einfach leer lassen kann und dann automatisch der Standardrucker herangezogen wird. Ich muss also einen Druckernamen da reinpacken, es sei denn jemand verrät mir nen anderen kniff!

Standardrucker per batch auszulesen scheint irgendwie auch nicht täglich Brot zu sein, einen wirklich schönen Befehl dafür hab ich leider nicht gefunden. Allerdings gibt es das Script
prnmgr.vbs das mit dem Parameter "-g" den Standardrucker ausgibt allerdings in der Form

Ihr Standardrucker heisst DER NAME

Wie kann man SOWAS machen??????? naja, Option 1, das Skript zu ändern fällt leider aus, weil ich das nicht verteilen kann hier bei kunden, also bleibt nur noch Option 2, den Druckernamen da rauszuparsen und in ne variable zu schreiben um dann sowas zu haben:

rundll32.exe ....shimgvw.dll,ImageView_PrintTo /pt "c:\Test\EinBild.tif" "%MEINDRUCKER%"


Ich bräuchte also Unterstützunge bei der Logik zu

Set MEINDRUCKER="Parse den Name aus cscript.exe prnmgr.vbs -g"
rundll32.exe ....shimgvw.dll,ImageView_PrintTo /pt "c:\Test\EinBild.tif" "%MEINDRUCKER%"


Also, wer weiss rat?

Vielen Dank für jede Unterstützung

Joachim H.
Mitglied: Biber
07.03.2008 um 09:33 Uhr
Moin jomann,

willkommen im Forum.
ich verzweifel hier an einem...
Treffpunkt für die Verzweifelten unter uns ist zu jeder vollen Stunde im Forumszweig "Entwicklung" und seinen Verästelungen.

Insbesondere im Nebentrieb "Batch & Shell" sind Probleme Deiner Art das tägliche Brot...

Lösungsansatz
a) Proof-of-Concept am CMD-Prompt
01.
for /f "tokens=3,*" %i in ('cscript.exe //nologo %windir%\system32\prnmngr.vbs -g') do @echo std ist [%j]
b) Später im Batch:
01.
... 
02.
for /f "tokens=3,*" %%i in ('cscript.exe //nologo %windir%\system32\prnmngr.vbs -g') do set "MeinDrucker=%%j" 
03.
REM Rest wie von Dir skizziert
Bitte nächstes Mal Batch/Skripting-Fragen in einem der dafür vorgesehenen Bereiche posten.

Grüße
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: jomann
07.03.2008 um 09:51 Uhr
Hallo Biber,

vielen Dank für die von Dir genannten Lösungen (sowohl fachlisch als auch lebensberatungsmässig!).

Die Geschichte mit dem for... kam mir auch, aber das mutet mir doch irgendwie vorsintflutlich an...Aber so isse halt die EDV anno 2008

Viele Grüße

joachim
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
Batch das eine Datei (.tiff) an einen Netzwerkdrucker sendet und druckt (3)

Frage von klouisbrother zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
Dateinamen nach Zeichnen abschneiden - Batch-Shell (9)

Frage von cberndt zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
CMD Verschlüsslung ( Batch ) (9)

Frage von clragon zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
gelöst älteste dateien via batch löschen (6)

Frage von cali169 zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
gelöst Ipv4 mieten (22)

Frage von homermg zum Thema Router & Routing ...

Windows Server
DHCP Server switchen (20)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (20)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...