Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Timeout für nicht verfügbare aber verbundene Netzlaufwerke setzen

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: tommyboy30

tommyboy30 (Level 1) - Jetzt verbinden

31.10.2008, aktualisiert 17:28 Uhr, 7669 Aufrufe, 3 Kommentare

Hi!

Ich habe das Problem, dass auf den Laptops unserere User Netzlaufwerke verbunden werden.
Wenn die User dann ihren Laptop in den Ruhezustand oder Standby versetzen und keine Verbindung mehr zum Firmennetzwerk haben (daheim, unterwegs, usw.) hängt der Arbeitsplatz beim Öffnen.

Habe die Suche bemüht, aber leider nix gefunden.
Kann man den Timeout für die Suche nach Netzlaufwerken, welche verbunden aber nocht verfügbar sind runter setzen?

Danke + Gruß
Tom
Mitglied: hullax
31.10.2008 um 16:28 Uhr
kann man das nicht Umgehen, indem man bei der Laufwerksverbindung

/persistent:no

setzt? Dann müßten die laufwerke weg sein, nachdem auch die NIC im Standby war.

Ansonsten könnte man vielleicht noch das Kerberos-Ticket in der Domänenrichtlinie verlängern. Dann würden die Laufwerksverbindungen auch nach einem Standby von einigen Stunden noch gelten. (natürlich nur, wenn ich auch noch im selben Netz bin)
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
31.10.2008 um 17:28 Uhr
Servus,

darf ich dich berichtigen?

Ich habe das Problem, dass die Laptop User ihren Laptop in den Ruhezustand oder Standby versetzen
(daheim, unterwegs, usw.) hängt der Arbeitsplatz beim Öffnen.

Um diesen Text zu erzeugen, habe ich deine Wörter per Copy & Paste neu zusammengefügt.
Im Prinzip ist alles machbar - aber es gibt auch für alles einen Grund.

Und wenn die Lösung nun wirklich so einfach auf der Hand liegt, und man damit garantiert keine Prozessortimewaster (überwacher) braucht und niemand sagen kann, was passiert, wenn der DAUssendienstler sein Word noch offen hat usw usf.

Manche Probleme liegen eindeutig vor dem Bildschirm - deines ist ein Paradebeispiel dafür
Wie sagte man mir neulich noch so passend:
Schlauer durch Aua
Bitte warten ..
Mitglied: MADhase
11.09.2009 um 05:07 Uhr
Häh? Wovon sprichst Du?

Kann mir jemand auf die Frage von Tom (die mich auch brennend interessieren würde) ne vernünftige Antwort geben?

Mein Problem ist, dass der Arbeitsplatz gern mal hängt, wenn ich mein OpenVPN nicht verbunden habe. Natürlich auch wegen eines nicht verbundenen Netzlaufwerks.

Ein kürzerer Timeout wäre perfekt.

P.S.: Windows 7
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Off Topic

"Ich habe nichts zu verbergen"

(2)

Erfahrungsbericht von FA-jka zum Thema Off Topic ...

Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
Variable setzen können während timeout (3)

Frage von DontFlameMeITryMyBest zum Thema Batch & Shell ...

Windows Server
DNS Timeout was 2 seconds (13)

Frage von geocast zum Thema Windows Server ...

Windows Netzwerk
gelöst VPN - Outlook mit Exchange verbinden + Netzlaufwerke (3)

Frage von bafo zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
gelöst Problem mit GPO (Netzlaufwerke und NAS) (3)

Frage von vogtlaender212 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Linux Netzwerk
gelöst DHCP vergibt keine Adressen (31)

Frage von Maik82 zum Thema Linux Netzwerk ...

Exchange Server
gelöst Bestehende eMails autoamatisch weiterleiten (22)

Frage von metal-shot zum Thema Exchange Server ...

Apache Server
gelöst Lets Encrypt SSL mit Apache2 (20)

Frage von banane31 zum Thema Apache Server ...

Switche und Hubs
LAG zwischen SG300-Switches macht Probleme. Wer weiß Rat? (19)

Frage von White-Rabbit2 zum Thema Switche und Hubs ...