Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

TK-Anlage mit Weiterleitung zu Mobiltelefonen

Frage Netzwerke TK-Netze & Geräte

Mitglied: SebReim

SebReim (Level 1) - Jetzt verbinden

19.11.2009 um 10:29 Uhr, 3080 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo Mitadministrierende,

muss jetzt auch mal eine Frage hier loswerden. Sitze jetzt seit 2 Tagen an dem Problem und komme nicht weiter.

Folgendes ist das Problem bzw. die Aufgabe:

Ich soll eine TK-Anlage raussuchen, die mit diversen Mobiltelefonen (Blackberry, iPhone, Nokia, ....) arbeitet und mir die Möglichkeit gibt, Gespräche zu diesen Telefonen weiterzuleiten.
Gleichzeitig soll ich sehen können, ob der Handyinhaber gerade telefoniert, entweder an meinem Telefon oder per Programm auf der Anlage.

Die einzigen Anlagen, die ich finden, waren IP-Anlagen. Das sollte jedoch vermieden werden, sprich einfach eine ISDN-Anlage benutzen.

FMC war da schonmalein hilfreicher Begriff, aller dings wiederum nur bei IP-Telefonie.

Geht das überhaupt (hab gelesen, dass es evtl. in DE aus div. datenschutzrechtlichen Gründen nicht möglich ist, träfe das hier zu?) und wenn ja, mit welchem Gerät?

Ich hoffe, dass mir hier in dieser großen Community geholfen werden kann!

mfg
Mitglied: soenke
19.11.2009 um 11:47 Uhr
Die Einbindung von GSM-Telefonen ist z.B. bei Alcatel und Panasonic möglich.
Beide nutzten dazu eine Software die auf den Mobiltelefonen installiert wird. Der Mobilteilnehmer wird dann als interner Teilnehmer in der Anlage behandelt. Die Zentrale in der Firma kann sehen, ob auf dem Telefon gesprochen wird.

Diese Funktion ist auch ohne VoIP möglich.

Falls Du noch weitere Fragen dazu hast kannst Du mir auch eine PN schicken.

Gruß
Sönke
Bitte warten ..
Mitglied: DSA-Danielsan
19.11.2009 um 11:49 Uhr
Hallo,

grundsätzlich ist das kein Problem.
Wie es diesbezüglich mit Datenschutz in Deutschland aussieht kann ich dir nicht sagen da aus Österreich komme. Wüßte aber nicht warum dass ein Problem sein sollte.
Ich habe eine Philips SOPHO is3000 im Einsatz. Mit dieser Anlage funktioniert das einwandfrei.
Man benötigt einen sogenannten "direkt Link" zu einem Mobilfunk Betreiber. Somit kann ich mich mit dem Handy über eine bestimmte Nummer auf der Anlage als Nebenstelle einbuchen.
Wenn jetzt jemand z.B. meine Festnetznummer anruft wird er automatisch zu meinem Mobiltelefon verbunden.
Das funktioniert mit jedem Mobiltelefon !!!

Es ist aber von Vorteil wenn die Handynummer einem VPN Netz angehört.


Hoffe das hilft dir weiter.

MFG
Daniel
Bitte warten ..
Mitglied: SebReim
19.11.2009 um 15:32 Uhr
@DSA-Danielsan: kannst du mir sagen, was genau du mit diesem "Direkt Link" meinst? Ist das ein Service, den ich z.B. bei der Telekom buchen muss?
Was genau muss denn bei einer TK-Anlage in den Spezifikationen stehen, damit diese dieses Verfahren beherrscht?
Funktioniert das mit den Telefonen nur als automatische Weiterleitung oder kann ich auch steuern, an wen Gespräche weitergeleitet werden, nachdem sie angenommen wurden?

Wenn es mit jedem Mobiltelefon funktionieren würde, wäre das ja super. Mit BB und iPhone-Unterstützung sieht es bis jetzt nämlich mau aus.

mfg
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
TK-Netze & Geräte
Ablösung bestehender TK-Anlage (14)

Frage von puseidr zum Thema TK-Netze & Geräte ...

TK-Netze & Geräte
gelöst IP fähige TK Anlage mit S0 Bus und DECT? (15)

Frage von Cyberurmel zum Thema TK-Netze & Geräte ...

Voice over IP
gelöst TK-Anlage hinter Cisco 891 (6)

Frage von PharIT zum Thema Voice over IP ...

ISDN & Analoganschlüsse
EUMEX TK Anlage ersetzen (6)

Frage von oce zum Thema ISDN & Analoganschlüsse ...

Heiß diskutierte Inhalte
Viren und Trojaner
gelöst Wie werde ich den Mist "fanli90" wieder los? (18)

Frage von Taumel zum Thema Viren und Trojaner ...

Switche und Hubs
LAG zwischen Cisco SG300 und Dlink DGS1100 herstellen - wie? (17)

Frage von White-Rabbit2 zum Thema Switche und Hubs ...

CPU, RAM, Mainboards
Hardware Fragen (12)

Frage von xaver-2 zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Grafikkarten & Monitore
Neue Graifkkarte - kein Bild (10)

Frage von bestelitt zum Thema Grafikkarten & Monitore ...