Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Tool gesucht für Selbsbootende Systemimages

Frage Microsoft Windows Tools

Mitglied: oagkbln

oagkbln (Level 1) - Jetzt verbinden

16.08.2009, aktualisiert 15:38 Uhr, 2876 Aufrufe, 5 Kommentare

morgen, morgen,

mein problem ist, dass ich eine recovery dvd für eine windowskiste erstellen muß, die am ende ein paar länder weiter steht und dort steuerungsaufgaben ausführt. einen anbieter, der dort technischen vor-ort service durchführt habe ich schon gefunden.

jetzt wollte ich für den fall eines plötzlichen plattentodes recover medien mitgeben. und ja, die methode mit der bart pe umgebung und dem gescripteten drive snapshot kenne und nutze ich schon.

meine frage: gibt es eigentlich ein produkt das sozusagen "nativ" für die erstellung von bootfähigen recover medien ausgelegt ist ?

google gab in dieser hinsicht nicht allzuviel her....
Mitglied: NetWolf
16.08.2009 um 18:00 Uhr
Hallo,

jede (Backup)-Software, die ein Image erstellen kann, kannst du dafür verwenden.

Mein Favorit: True Image


Grüße aus Schönberg (Lübeck)
Wolfgang
(Netwolf)
Bitte warten ..
Mitglied: oagkbln
16.08.2009 um 18:32 Uhr
hallo wolfgang,

mit der gängigen imagesoftware wie true image geht das ja gerade nicht so, wie ich mir das vorstelle. du mußt ja immer mit einem boot medium booten, dann ein image auswählen, zielpartition angeben,usw. die und sind ja alle nicht zu scripten, soweit ich weiß.

das einzige tool, das ich kenne wo sowas gescriptet geht ist eben drive snapshot. mein ziel ist ja -> techniker vor ort legt dvd ein, dvd bootet und stellt ohne weitere interaktion die systempartion mit der steuersoftware und dem os wieder her.

gruß aus berlin

oliver
Bitte warten ..
Mitglied: NetWolf
16.08.2009 um 22:48 Uhr
Hallo Oliver,

bei True Image kann man ein Häkchen machen, dann wird das Programm zusammen mit dem Image auf der DVD gebrannt. Man braucht kein extra Startmedium!


Grüße aus Schönberg (Lübeck)
Wolfgang
(Netwolf)
Bitte warten ..
Mitglied: oagkbln
17.08.2009 um 08:52 Uhr
hallo und guten morgen wolfgang,

auf deine antwort hin habe ich mir gerade mal eine testversion von home 2009 installiert und auch das handbuch überflogen. leider habe ich genau diese option nicht entdecken können, restore ist nur möglich wenn du eine boot rescue cd zur hand hast hast oder bereits eine startup partition mit dem acronis loader auf der neuen hdd eingerichtet ist. gibt es diese möglichkeit möglicherweise nur bei der workstation oder server edition ?


gruß oliver
Bitte warten ..
Mitglied: G-KA
24.10.2009 um 14:51 Uhr
Hallo!

Zum Thema Plattentodvorbeugung fällt mir spontan folgendes ein:

1) Mirror-Raid-Module von Raidon / Raidsonic

2) Mit Imagesoftware wie z.B. Avanquest Perfect Image auf zweite HDD die Partition kopieren und eventuell den Rechner mit HDD-Wechseleinschub (gibt´s von Fantec) nachrüsten.

3) Symantec Backup Exec
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Tools
Change Management Tool gesucht (4)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Tools ...

VB for Applications
gelöst Tool zur scriptbasierten PDF-Bearbeitung gesucht (VBS oder Batch) (6)

Frage von SarekHL zum Thema VB for Applications ...

Outlook & Mail
Statistik Tool und Auswertung gesucht für Emails (5)

Frage von education zum Thema Outlook & Mail ...

Neue Wissensbeiträge
RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Komplett neues Netzwerk, Ubiquiti WLAN, Router, Switch (16)

Frage von Freak-On-Silicon zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

CMS
Lokales Wordpress im LAN - wie aufsetzen? (16)

Frage von Static zum Thema CMS ...

LAN, WAN, Wireless
IP im privaten Netz nicht erreichbar (14)

Frage von guntis zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
Devolo DLAN 500 pro Wireless+ (13)

Frage von IceAge zum Thema LAN, WAN, Wireless ...