Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Tool, um an verschiedenen Standorten, Traffic für bestimmte Ports mitzuschneiden

Frage Netzwerke Netzwerkmanagement

Mitglied: TheMaDBrain

TheMaDBrain (Level 1) - Jetzt verbinden

09.09.2005, aktualisiert 14:16 Uhr, 3762 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo.

Ich mache grad ein Praxissemster in einer großen Firma mit mehreren Standorten auf der Welt, die über VPNs miteinander verbunden sind.
Nun habe ich die Aufgabe bekommen nach einer Möglichkeit zu suchen, für jeden Standort den eingehenden und Augehenden Traffic/verwendete Bandbreite für spezielle Ports/Anwendungen (z.B. Exchange, HMTL, VoIP etc.) zu loggen und möglichst zentral in einer Grafik (24Std/1Week/1Month/1Year) darstellen zu lassen.
Ich hab jetzt echt schon mehrere Tage gegoogelt und auch alle möglichen Foren durchforstet, aber bisher nichts gefunden, was all dies leisten kann.
Die Software kann ruhig kostenpflichtig sein und zur Not auch linuxbasierend. Da hier aber alle sehr auf M$ schwören, wäre es toll, wenn es auf Windows basieren würde.

Danke im Voraus.
MaD
Mitglied: Metzger-MCP
09.09.2005 um 13:24 Uhr
Traffic mitschneiden ist nicht gut !

was mann aber machen kann, ist seze M$ ISA 2003 oder 2004 ein, die Proxy,Firewall Software, macht eigentlich deine Dinge.

Mfg Metzger
Bitte warten ..
Mitglied: TheMaDBrain
09.09.2005 um 13:54 Uhr
Hi,

danke für die schnelle Antwort.
Dann muss ich ja mal einen LogIn für den ISA beantragen
Aber was ist bei ISA mit gerouteten Protokollen, kann der die auch mitschneiden? VoIP geht da doch auch nicht durch, oder?
Also den ganze Traffic wollte ich nicht mitschneiden, aber das durchgehende Daten-Volumen, so dass man dann sehen kann, wie viel Volumen/Bandbreite verbraucht der Exchange-Server, die Replikation des Active Directory, wie viel VoIP.
Es geht nämlich darum, dass die ganzen Standorte hier an die Haupzentrale angeschlossen sind, über MPLS und/oder "normalem" WAN und VPN.
Es soll jetzt festgestellt werden, ob die bestehenden Leitungen der einzelnen Standorte ausreichen oder sogar kleiner gewählt werden können. Spitzenzeiten sollen ausgemacht werden und und und.... Was man halt mit solchen Statistiken so anstellen kann.
Das Loggen des Volumens soll dann jeweils beim Standort erfolgen.

CU
MaD
Bitte warten ..
Mitglied: Metzger-MCP
09.09.2005 um 14:00 Uhr
Das ISA Dingelchen ist ein sehr Mächtiges Tool, es protokoliert alles mögliche, zeigt das Grafisch, Tabelarisch an und gibt alles in Top Ten Auswertungen an.

Schau mal nach Testversionen und PDF Handbüchern.....

Mfg Metzger
Bitte warten ..
Mitglied: TheMaDBrain
09.09.2005 um 14:16 Uhr
Hmmmm,

wenn ich richtig infortmiert bin, dann haben die an fast jedem Standort einen ISA stehen.
Dann werde ich mir ja mal gleich .... och, ist ja gleich schon Feierabend.... Montag jemanden schnappen, der mir Zugang verschafft.

Danke noch Mal und melde mich mal zurück, wenn ich was gefunden habe, könnte ja auch für andere interessant sein.

CU
MaD
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Netzwerke
VPN nur für bestimmte Port(s) verwenden unter Win10 (1)

Frage von Bluebrain zum Thema Netzwerke ...

Windows Userverwaltung
gelöst Microsoft CAL Lizenzen - eine Domäne - verschiedene Standorte mit Servern (11)

Frage von scout71 zum Thema Windows Userverwaltung ...

Windows Server
Mehrere Direct Access Server an verschiedenen Standorten (10)

Frage von geocast zum Thema Windows Server ...

Router & Routing
Traffic durch anderes Modem leiten (3)

Frage von morcra zum Thema Router & Routing ...

Neue Wissensbeiträge
LAN, WAN, Wireless

Schwachstelle im WPA2 Protokoll veröffentlicht

(3)

Information von colinardo zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Heiß diskutierte Inhalte