Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

TPM Trusted Platform Module

Frage Internet Utilities

Mitglied: JK23JK

JK23JK (Level 1) - Jetzt verbinden

09.09.2009, aktualisiert 15:55 Uhr, 6862 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo zusammen,

ich bin gerade dabei an einem Notebook (Acer TravelMate 6593) das TPM (Trusted Platform Module) zu testen.
Der TPM-Chip der in diesem Mainboard verbaut ist, ist von Infineon.
Die Software mit der ich den CHIP konfiguriere ist ebenfalls von Infineon "Infineon Security Platform Solution" Version 2.0
Nun habe ich ein paar allgemeine Fragen und hoffe das ihr mir helfen könnt und euch ein bisschen mehr mit diesem TPM auskennt bzw. mehr Erfahrungen habt als ich.

1. Unter anderem ist es so wie ich das sehe ja möglich mit diesem Tool seine Daten zu verschlüsseln.
So wie ich das sehe funktioniert das folgendermasßen: Man bestimmt die größe von einem Medium X das mit dem zuvor eingegebenen Passwort verschlüsselt wird.
Sobald dieses "Virtuelle" Medium dann unter dem ausgewählten Laufwerksbuchstaben und der bestimmten Kapazität dann unter dem Arbeitsplatz erscheint kann man seine Daten dort hinein Speichern und sie sind sicher vor Zugriff dritter oder?
sehe ich das so richtig?

2. Sollte dies (also meine Theorie von 1. ) richtig sein lautet meine Frage, ob es auch möglich ist die komplette Systempartition C:/ wie bei z.B. TrueCrypt zu verschlüsseln.

3. Sollte die Verschlüsselung nur so funktionieren wie in 1 beschrieben, ist diese Art dann wenigstens sicher oder gibts da vielleicht Erfahrungsberichte die das gegenteil beweisen wie zum Beisßpiel wenn man ein Backup von der Festplatte macht mit bestimmter Software (nichts Illegales) die Daten dann zum Vorschein kommen ??? obwohl sie ja scheinbar verschlüsselt sein sollen ???

Naja im großen und ganzen ist für mich persöhnlich eigentlich das wichtigste zu wissen, ob es möglich ist die komplette Partition zu verschlüsseln oder nicht.
Und vielleicht noch welche Software zur Verschlüsselung ihr benutzt bzw. empfehlen könnt?

Danke im Vorraus
liebe Grüße
JK23JK
Mitglied: wiesi200
09.09.2009 um 16:21 Uhr
TPM ist eigentlich ein Chip der Anmeldeinformationen direkt darauf Speichert.

Mit Festplattenverschlüsselung hat das ganze nur am Rande was zu tun.
Bei meinem HP z.b. kann man die ganze Festplatte verschlüsseln. Vista Ultimate kann's von Gund auf.
Bitte warten ..
Mitglied: mrtux
09.09.2009 um 16:47 Uhr
Hi !

Du haust da völlig verschiedene Dinge in einen Topf und rührst wild drin herum. Ergebnis: Brei!

Hier ein bisschen Lektüre: 1 und 2. Wenn Du die durch hast kannst Du gerne wieder fragen.

mrtux
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Verschlüsselung & Zertifikate
gelöst Bitlocker mit nur TPM sicher? (7)

Frage von Icybaby zum Thema Verschlüsselung & Zertifikate ...

Switche und Hubs
gelöst Switch-Module in Cisco Catalyst 6500 funktionieren nicht bzw. unzuverlässig (23)

Frage von Hedwig5 zum Thema Switche und Hubs ...

Netzwerkmanagement
gelöst HPE 5412zl - J8706A ProCurve Switch 5400zl 24p Mini-GBIC Module (6)

Frage von Resolv zum Thema Netzwerkmanagement ...

Heiß diskutierte Inhalte
Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (10)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (8)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (8)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...