Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Traffic Lights VBA

Frage Entwicklung VB for Applications

Mitglied: sinned

sinned (Level 1) - Jetzt verbinden

27.05.2014 um 18:51 Uhr, 2039 Aufrufe, 3 Kommentare

Ich möchte gerne zwei Werte vergleichen und dann mit Hilfe des IconSets Trafficlight formatieren, i.e. Wert ist größer, grüne Ampel, etc.

Jemand eine Idee? Besten Dank!
Mitglied: colinardo
27.05.2014, aktualisiert um 19:28 Uhr
Hallo erstmal,
könntest du deinen Wunsch mal bitte genauer formulieren ? Wenn es, wie ich nach deiner vorherigen Frage vermnute, um VBA in Excel geht, und du mit den " ;TrafficLights" die bedingte Formatierung in einer Zelle meinst, brauchst du noch nicht einmal VBA, da reicht dann das setzen des Wertes einer Zelle(mit VBA wenn gewünscht) auf die die bedinge Formatierung angewendet wird und je nach Wert Grün, Gelb oder Rot anzeigt. Die Zelle könnte aber auch eine Formel beinhalten die je nach Abhängikeit von anderen Zellen den entsprechenden Wert für die Ampel berechnet.

d2cdb3ab34aa7af2f9ece95ef9e6fc3f - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Grüße Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: sinned
27.05.2014 um 22:07 Uhr
Hi Uwe, vielen Dank für deine Antwort!

Die Möglichkeit der "normalen" bedingen Formatierung habe ich in Betracht gezogen, jedoch ist diese in meinem Fall nicht passend.

Ich möchte ledigleich zwei Werte in bestimmten Spalten miteinander vergleichen und den Wert der ersten Spalte dementsprechend mit einem Traffic Light markieren. Sollten die Werte gleich sein, würde die gelbe Ampel angezeigt werden. Das Problem ist, dass auch Werte unter 0 in der Datenmenge enthalten sind und somit die Möglichkeiten des "normalen" Menüs nicht ausreichen.

Mein Gedanke ist folgender:

For Schleife
Vergleiche Werte A und B
Wenn A > B, dann grüne Ampel bei A, sonst rote Ampel
Wenn A = B, dann gelbe Ampel bei A.
Next
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
28.05.2014, aktualisiert um 00:21 Uhr
Das Problem ist, dass auch Werte unter 0 in der Datenmenge enthalten sind und somit die Möglichkeiten des "normalen" Menüs nicht ausreichen.
Wieso ? Stichwort bedingte Formatierung über eine Formel ! Dann nimmst du als Ampel die Hintergrundfarbe der Zelle. Hierfür reichen drei Bedingte Formatierungen, für jede Bedingung eine.
Die lauten dann z.B.
für Grün
=$A1>$B1
Gelb
=$A1=$B1
Rot
=$A1<$B1
Diese bed. Form. Formeln lassen sich auch auf mehrere Zellen gleichzeitig anwenden. Wie das aussieht kannst du in folgenden Beiträgen sehen:
Und hier kannst du auch noch sehen was damit so alles möglich ist:
http://www.administrator.de/forum/vba-code-für-eine-roadmap-218348 ...

Für sowas einfaches würde ich nur im äußersten Notfall zu VBA greifen, schon der Performance wegen, totaler Overkill.

Wenn du es warum auch immer mit VBA abfackeln willst kannst du hier nachlesen wie du es in einer Schleife über eine Anzahl Zellen machst:
http://www.administrator.de/forum/excel-2010-komplizierte-bedingte-form ...

Grüße Uwe
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
XML
gelöst Kein automatisches Backup über Button VBA (2)

Frage von Knuefi zum Thema XML ...

DSL, VDSL
Vodafone: Traffic Shaping und Drossel oder Netz mies? (7)

Frage von DDoS85 zum Thema DSL, VDSL ...

Basic
gelöst IE im Private Mode per VBA öffnen und URL Übergeben (3)

Frage von thomas1972 zum Thema Basic ...

VB for Applications
Vba Outlook Betreff Datum - Absender - Empfänger (7)

Frage von Romy0907 zum Thema VB for Applications ...

Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Update
gelöst MS: Update-Server-Adressen OHNE Wildcards (17)

Frage von mrserious73 zum Thema Windows Update ...

Viren und Trojaner
Ransomware .nm4 (14)

Frage von Zyklo92 zum Thema Viren und Trojaner ...

Microsoft Office
+1.000 Ordner in Outlook: Wie besser? (11)

Frage von Matsushita zum Thema Microsoft Office ...