Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Transparenter Proxy Server hinter der Fritz!Box 7270

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: mic82

mic82 (Level 1) - Jetzt verbinden

27.12.2010, aktualisiert 18.10.2012, 13580 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo,

ich möchte hinter meiner Fritz!Box 7270 Squid als transparenten Proxy Server einsetzten. Ich möchte wissen welche Einstellungen in der Fritz Box notwendig sind bzw. ob das überhaupt geht. Ich habe schon viel gegoogelt, habe aber noch keine passende Antwort auf mein Problem gefunden.

Gruß

Michael
Mitglied: dog
27.12.2010 um 14:44 Uhr
Mit der Fritzbox geht das nicht.
Dazu muss der Rechner auf dem Squid läuft auch der Router sein.
Dann kann man auch den Traffic umleiten: http://blog.proesdorf.de/2010/06/29/squid-proxy-konfigurieren.html#h15
Bitte warten ..
Mitglied: mic82
27.12.2010 um 14:54 Uhr
Hallo Dog,

kennst Du denn eine andere Möglichkeit den Inhalt des Internet Verkehrs mit der Fritz!Box auszuwerten?

Gruß

Michael
Bitte warten ..
Mitglied: 2hard4you
27.12.2010 um 15:08 Uhr
Zitat von mic82:
Hallo Dog,

kennst Du denn eine andere Möglichkeit den Inhalt des Internet Verkehrs mit der Fritz!Box auszuwerten?

Gruß

Michael

Moin,

ist doch einfach - den Proxy vor die Fritzbox - und für WLAN und alles andere einen anderen Accesspoint / Switch verwenden.

Gruß

24

P.S. Man bedenke die rechtlichen Aspekte mit dem Anwalt seiner Wahl...
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
27.12.2010, aktualisiert 18.10.2012
Bitte warten ..
Mitglied: mic82
30.12.2010 um 12:34 Uhr
Vielen Dank für die Antworten, ich werde es in den nächsten Tagen ausprobieren.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
30.12.2010 um 12:36 Uhr
Dann bitte auch
http://www.administrator.de/index.php?faq=32
nicht vergessen...
Bitte warten ..
Mitglied: Kedrovit
14.01.2011 um 13:35 Uhr
Hi

Ich für die schlechte deutsche entschuldigen. Ich habe das umgekehrte Problem. Modem ist an der Arbeit des Unternehmensnetzwerk verbunden sind. Aber die Ausgabe auf einem externen Internet über einen Proxy-Server. Das heißt, in Ihren Browser-Einstellungen vorgeschriebenen Format 78.x.x.x. port: 3128 ich ein Modem Internet-Telefonie-Zugang (SIP) bestellt, dort natürlich als SIP-Proxy verwendet die Adresse Typ sipnet.ru Aber das Modem will nicht an diese Adresse gehen, denke ich, weil er irgendwo benötigt, um eine Organvertreter 78.h.h.h angeben, wie Sie es tun?

FritzBox7141

Best regard, Alex from Russia


p.s. Ergebnis. Wie macht man das Modem über einen Proxy gehen. wo es zu verschreiben
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
14.01.2011 um 21:54 Uhr
Добро пожаловать! im Forum und привет! Alex !

Das SIP Protokoll benutzt dynamische Ports beim Verbindungsaufabu. Das kann man technisch nicht über einen Proxy schicken. Du müsstes für die SIP Clients einen Bypass im Proxy konfigurieren, das die so durchgeroutet werden !
The SIP protocoll uses dynamic ports during session negotiation. It is technically not possible to send a SIP session over a proxy server. Looks like you use Squid here (port 3128) You should configure a bypass in the proxy to let all SIP clients pass transparently through the proxy.
(No problem with your German...! )
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Router & Routing
gelöst Alternative zur Fritz!box - S0 Anschluss, VPN und VDSL (13)

Frage von PharIT zum Thema Router & Routing ...

Windows Netzwerk
RDP-Verbindung funktioniert nicht über Fritz!Box-VPN (7)

Frage von MIlexx zum Thema Windows Netzwerk ...

Router & Routing
Fritz Box 7490 DNS und Telefonie Fehler (4)

Frage von Akcent zum Thema Router & Routing ...

LAN, WAN, Wireless
Fritz!Box 4040 an Kabelmodem (6)

Frage von Kobolduke zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Systemdateien
NTFS und die Defragmentierung (26)

Frage von WinLiCLI zum Thema Windows Systemdateien ...

LAN, WAN, Wireless
Zwei Subnetze mit je eigenem Router und Internetzugang verbinden (18)

Frage von hannsgmaulwurf zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
WIndows Server 2016 core auf dem Intel NUC NUC5i5RYK i5 5250U (17)

Frage von IxxZett zum Thema Windows Server ...