Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Tray symbole nur als Admin sichtbar

Frage Microsoft

Mitglied: jabraun

jabraun (Level 1) - Jetzt verbinden

17.08.2009, aktualisiert 20:58 Uhr, 4480 Aufrufe, 9 Kommentare

Hallo,

bin gerade etwas am verzeifeln. da ich in allen durchsuchten Foren nicht fündig werden konnte.

ich bekomme grad als Benutzer xyz unter XP-Sp3 die Tray-Icons nur als Administrator angezeigt, sobald ich diesem Benutzer Hauptbenutzerberechtigunen gebe werden
nur die Netzwerk-icons angezeigt.
Dienste wie z.B sicheres Entfernen der Hardware wird nicht angezeigt.
eine Änderung des Wertes >NoTrayItemsDisplay< (als Admin) half nur bis zum nächsten Neustart.
Auch Tools wie Pstray helfen hier nicht weiter.

kann es sein, dass hier ein Berechtigungs-Problem in der Registry vorliegt ?

kennt jemand so ein Problem oder hat jemand hier eine Idee

Gruß jabraun
Mitglied: St-Andreas
17.08.2009 um 21:26 Uhr
mal in der lokalen Gruppenrichtlinie geschaut?

Benutzerkonfiguration:
Administrative Vorlagen\Startmenü und Taskleiste
Infobereich ausblenden
Bitte warten ..
Mitglied: jabraun
17.08.2009 um 23:08 Uhr
danke für die Info.

die Option >Infobereich ausblenden< ist nicht konfiguriert. auch ausdrücklich deaktivieren hat nicht weiter geholfen.

Gruß jabraun
Bitte warten ..
Mitglied: 81825
17.08.2009 um 23:47 Uhr
Der Infobereich wird im Kontext des Users angezeigt, deshalb kann die Anzeige zwischen Admin und User schon unterschiedlich sein.

Lass mal die Batch-Datei aus dem Tipp laufen.
http://www.wintotal.de/Tipps/?id=767
Bitte warten ..
Mitglied: jabraun
18.08.2009 um 12:37 Uhr
hab das script unter verschieden Bedingungen laufen lassen.
- als xyz mit Hauptbenutzerrechten
- als xyz mit Adminrechten
- als Administrator

nach dem ausführen des scripts waren alle Tray-Icons des benutzers xyz vorhanden
und in dem Bild "Infobereich Anpassen" sind alle Icons unter >Aktuelle Objekte< zusehen.
nach ein neustart. sind wieder nur 3-4 Icons zu sehen diese sind dann auch unter >Aktuelle Objekte< angezeigt
auch wenn ich die Icons immer anzeigen möchte ändert dies nichts.

habe ich eine Möglichkeit Icons von >Vorherige Elemente< in >Aktuelle Objekte< bringen ?
Bitte warten ..
Mitglied: 81825
18.08.2009 um 12:38 Uhr
Die Informationen im Wintotal Tipp hast du vollständig und aufmerksam gelesen, besonders den letzten Absatz?
Bitte warten ..
Mitglied: jabraun
18.08.2009 um 15:05 Uhr
jep hab ich

so wie es aussieht ist wohl das Profile irgendwie zerschossen.
hab mir grad das Script nochmal angesehen.

wenn ich dem Explorer mit >tskill explorer< ein reset sende, werden die Icons wieder angezeigt.
Automatisch ausgeblendet werden diese, dann auch nach 120 Minuten nicht mehr.

naja zu mindest bekomme ich die Icons jetzt wieder wenn diese benötige.

wenn niemandem dazu noch etwas einfällt werde ich den Beitrag schließen und es bei bedarf mit einem neuen Profil testen.
Bitte warten ..
Mitglied: 81825
18.08.2009 um 15:50 Uhr
Zitat von jabraun:
wenn ich dem Explorer mit >tskill explorer< ein reset sende,
werden die Icons wieder angezeigt.
Dann sind die Programme aktiv.

Automatisch ausgeblendet werden diese, dann auch nach 120 Minuten
nicht mehr.

Das ist abhängig von der Aktivität und der Einstellung für die inaktiven Symbole.

Ich würde aber mal die Berechtigungen auf dem Registry-Zweig überprüfen, ob du bzw. der User dort überhaupt Schreibrechte hast.
Bitte warten ..
Mitglied: jabraun
19.08.2009 um 17:18 Uhr
der aktuelle stand ist folgender.

wenn ich mich mit einem anderen Benzter abc anmelde sind die Icons alle vorhanden.
wenn ich mich mit dem Benutzer xyz anmelde sind bei der erst Anmeldung nur 3-4 Icons vorhand
nach einer zweit anmeldung bzw einen "tskill explorer" sind die Icons korrekt vorhanden und werden auch korrekt aus und eingeblendet.

Berechtigungen sind auf TrayNotify und darunter für den Benutzer vorhanden
benötige ich sonst noch wo für diesen Fall besondere Rechte ?

Gruß jabraun
Bitte warten ..
Mitglied: 81825
19.08.2009 um 17:39 Uhr
Zitat von jabraun:
benötige ich sonst noch wo für diesen Fall besondere Rechte ?

Wüsste ich im Moment nicht. Du kannst aber die Darstellung bei den Nutzern nicht vergleichen.
Die Einstellungen sind nutzerabhängig. Was bei dem einen Nutzer für Aktivitäten (auch des entsprechenden Programms)
maßgebend sind, muss bei dem anderen Nutzer nicht zwangsläufig identisch sein. Außerdem ist das Ein-/Ausblenden
von der momentanen Aktivität des Programms abhängig und von dem, was der Explorer seit deiner Kill-Aktion inzwischen gemerkt hat.
Nur wenn du das exakt verifizieren kannst, kannst du auch die unterschiedliche Anzeige vergleichen.
Außerdem lässt sich bei vielen Programmen die Anzeige im Tray auch gezielt unterdrücken. Und auch das ist nutzerabhängig.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (17)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (14)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...