Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Kein Treiber für Kartenleser, was tun?

Frage Hardware

Mitglied: Huehnchen

Huehnchen (Level 1) - Jetzt verbinden

25.02.2006, aktualisiert 17:09 Uhr, 10129 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo,

ich bin durch Zufall an einen berührungslosen Kartenleser gekommen. Leider handelt es sich um ein Resellerprodukt, so dass ich keine Anlaufstation für Treiber habe. Ich weiß leider nur, das Gehäuse wurde von www.okw.com hergestellt. Die Elektronik kommt von www.phg.de . Das Gerät dort nennt sich "Legic Programmer".

Mein Problem ist nun, die Ansteuerung funktioniert mit der Com-Schnittstelle. Gibt es eine Art universal Treiber, bzw. irgend eine Möglichkeit die Daten zu empfangen?

Ich habe schon von der ctapi.dll gehört, mit der man mit Hilfe von Delphi diese Datei ansteuern kann?!?

Bin über jede Hilfe dankbar!

Schöne Grüße
Huehnchen
Mitglied: BartSimpson
25.02.2006 um 12:30 Uhr
die CT-API stelle eine genormte Schnittstelle dar. Ähnlich wie OpenGL. Genauso wie bei Grafikkarte muss jedoch der Hersteller diese Datei liefern. Die Befehle der CT-API kannste z.b auf der Teletrust Webseite finden.
Falls es sich hierum Handelt, http://www.phg.de/home/index.php?63 , muste mal google zu den Protokolltypen 1685A oder BPA/9 Subset; befragen
Bitte warten ..
Mitglied: RobertTischler
25.02.2006 um 12:57 Uhr
Hallo

Wie ich das sehe wirst du dich direkt an die Firma wenden müssen um die entsprechenden Treiber und Software. Das ist dann noch schon ein etwas spezielles Gerät handelt.

Mit freundlichen Grüßen
Bitte warten ..
Mitglied: cykes
25.02.2006 um 13:03 Uhr
Hi,

frag doch mal direkt bei PHG nach, ob man die Software nicht auch einzeln beziehen kann.
Kostenlos wird das vermutlich nicht sein, wobei es bei solchen Geräten eigentlich selten
kostenlose Lösungen gibt.
Was hast Du denn eigentlich genau da? Das Programmiergerät (Legic Programmer) oder
das Lesegerät für die RFID/Legic Karten?

Gruss

cykes
Bitte warten ..
Mitglied: Huehnchen
25.02.2006 um 14:58 Uhr
Ich habe mich bereits an Phg gewendet, allerdings bis jetzt keine Antwort erhalten (4
Tage). Werde es am Montag aber nochmal versuchen. Müsste ich denn damit rechnen, dass ein Treiber zusätzlich Geld kosten würde?

Die Software zum Verarbeiten der Empfangen Daten möchte ich eigentlich selber schreiben!

Es könnte natürlich sein, dass es nicht der "Legic Programmer" ist sondern lediglich das Lesegerät, denn es hat lediglich nur zum Auslesen der Kartenid gedient. Auch diese Funktion benötige ich nur!


Schöne Grüße
Huehnchen
Bitte warten ..
Mitglied: Huehnchen
25.02.2006 um 15:01 Uhr
Gibt es die Möglichkeit, die Treiber von einem Computer zu "extrahieren", auf dem dieses Gerät schon einmal, jetzt nicht mehr, installiert war?

Kann ich Treiber andere Geräte verwenden, welche die gleichen Protokolle benutzen?
Bitte warten ..
Mitglied: cykes
25.02.2006 um 17:09 Uhr
Hi,

wenn Du Zugriff auf einen Rechner, an dem das Gerät schon mal lief, hast, dann kannst Du
da in jedem Fall mal suchen. Am einfachsten wäre es dann, das Gerät nochmals anzuschliessen,
und dann im gerätemanger zu schauen, welche(n) Treiber es verwendet.

Gruss

cykes
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Server-Hardware
Fehlende treiber auf Physischer Maschine (Server 2012R2) (2)

Frage von Hendrik2586 zum Thema Server-Hardware ...

Windows Server
gelöst Welche Treiber kriegt der Druckserver? (19)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Internet
gelöst Gibts bei Dell keine Treiber mehr? (4)

Frage von Phill93 zum Thema Internet ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...