Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

TrendMicro - Passwort vergessen

Frage Sicherheit Viren und Trojaner

Mitglied: toto

toto (Level 1) - Jetzt verbinden

28.10.2006, aktualisiert 22.01.2008, 42100 Aufrufe, 9 Kommentare

Hallo,
ich soll auf einem Server ein Update von TrendMicro Client Server Suite durchführen. Leider kann sich keiner mehr an das Kennwort erinnern. Gibt es eine Möglichkeit das Kennwort zurückzusetzen?

Danke toto
Mitglied: Rafiki
28.10.2006 um 14:33 Uhr
Auf dem Server unter die ofscan.ini Datei suchen, eine Backup Kopie anlegen und das Original bearbeiten.
Die ofscan.ini liegt bei mir unter: C:\Program Files\Trend Micro\OfficeScan\PCCSRV

Suche die Zeile Master_Pwd, sieht so aus: Master_Pwd=!CRYPT!523BC4B......usw.
Ändern in: Master_Pwd=70

Dann mit dem Browser wie gewohnt anmelden, das Passwort ist 1
Es sollte, eine Abfrage für ein neues Passwort kommen. Bin mir da aber nicht sicher.
Wenn das nicht hilft, hier noch mal posten ich gebe dir dann eine Master_Pwd Zeile deren Passwort ich kenne.
Hintergrundinfos: http://aluigi.altervista.org/pwdrec/officescan_pwdmd5.txt

Gruß Rafiki
Bitte warten ..
Mitglied: toto
08.11.2006 um 21:07 Uhr
Hallo Rafiki,
bin jetzt erst dazu gekommen Deinen Tipp auszuprobieren. Hat super geklappt.

Danke toto
Bitte warten ..
Mitglied: ratbbc
08.06.2007 um 10:45 Uhr
Hallo Rafiki,

ich habe das gleiche problem wie toto, jedoch funktioniert bei mir deine lösung nicht, bzw nur teilweise ich habe es auf einem enterprise server probiert (zu dem ich das kennwort vergessen habe!) --> ohne erfolg. Auf einem anderen Server mit eimen SMB - paket funktioniert deine lösung aber wunderbar (übrigens den hash einfach zu tauschen habe ich auch erfolglos probiert!)

nun meine frage gibt es für die enterprise ed eine andere lösung????

lg
ratbbc

Auf dem Server unter die ofscan.ini Datei
suchen, eine Backup Kopie anlegen und das
Original bearbeiten.
Die ofscan.ini liegt bei mir unter:
C:\Program Files\Trend
Micro\OfficeScan\PCCSRV

Suche die Zeile Master_Pwd, sieht so aus:
Master_Pwd=!CRYPT!523BC4B......usw.
Ändern in: Master_Pwd=70

Dann mit dem Browser wie gewohnt anmelden,
das Passwort ist 1
Es sollte, eine Abfrage für ein neues
Passwort kommen. Bin mir da aber nicht
sicher.
Wenn das nicht hilft, hier noch mal posten
ich gebe dir dann eine Master_Pwd Zeile deren
Passwort ich kenne.
Hintergrundinfos:
http://aluigi.altervista.org/pwdrec/officescan_pwdmd5.txt

Gruß Rafiki
Bitte warten ..
Mitglied: Rafiki
09.06.2007 um 12:57 Uhr
Hi ratbbc,

wilkommen hier im Forum.
Toto meinte letztes Jahr OfficeScan Server Edition und zwar wenn man sich mit einem Webbrowser zu der adminkonsole von der TrendMicro OfficeScan installation verbindet.

Mir ist von OfficeScan kein Enterprise Server bekannt. Bitte was meinst du mit Enterprise Server?
Welches Passwort wird verlangt?

Viele gute Ratschläge findet man in der Knowledge Base von TrendMicro:
http://esupport.trendmicro.com/support/supportcentral/supportcentral.do ...

Gruß Rafiki
Bitte warten ..
Mitglied: ratbbc
10.06.2007 um 14:22 Uhr
Hi Rafiki,

danke für deine rasche antwort! meine frage war etwas unklar! nun etwas genauer: ich habe einen server auf dem officescan (ich glaube version 7.3) läuft - dies aus einer enterprise edition suite heraus installiert. durch einen admin-wechsel ging das password verlohren!

deine lösung funktioniert hier nicht!

ich administriere noch weitere server; auf einem davon läuft eine SMB suite von trendmicro.

hier funktioniert deine lösung perfekt!

da ich das password des anderen officescan kenne, habe ich auch die hashes getauscht; aber auch ohne erfolg!

meine eigentliche frage war nun, ob es an den unterschiedlichen suiten liegen kann, ich finde sonst keinen unterschied!

ich hoffe, meine ratlosigkeit ist nun verständlicher

lg
ratbbc
Bitte warten ..
Mitglied: Rafiki
10.06.2007 um 21:18 Uhr
Hi ratbbc,

eine suite (Paket) von TrendMicro enthält, so weit ich das weiß, lediglich mehrere Lizenzen und CDs aber keine angepasste Software der einzelnen Bestandteile. Will damit sagen dein OfficeScan ist ein OfficeScan. <- Punkt.

Da der Server nicht von dir eingerichtet wurde wäre es durchaus möglich, dass nicht die normalen Verzeichnisse verwendet wurden oder dass die Software sogar mehrfach installiert wurde. In dem Fall wurde die Änderung für das Master_Pwd möglicherweise in der falschen INI Datei vorgenommen.

Bitte prüfe welche INI Datei tatsächlich verwendet wird. OfficeScan wird von einem Dienst gestartet der in der Registry ofcservice heißt bzw. in der Computer Verwaltung, Dienste: OfficeScan Master Service Prüfe welches Verzeichnis von diesem Dienst verwendet wird, bei mir ist das:
"C:\Program Files\Trend Micro\OfficeScan\PCCSRV\web\service\ofcservice.exe"

Vergleiche diesen Pfad mit dem der Webseite im IIS: Computer Verwaltung, Internet Information Services, Web Sites, default web site, officescan.

Nach dem du jetzt den richtigen Pfad ermittelt hast, prüfe ob "Master_Pwd" mehrfach in der INI Datei vorkommt. Dann wie oben beschrieben die INI Datei ändern, speichern (!) und den Dienst neu starten.

Ich hoffe das du damit Erfolg hast,
Gruß Rafiki

Zum Schluss noch eine ganz andere Idee. Der Browser mit dem du auf die Webseite zugreifst muss Java erlauben und dem Webserver vertrauen. Der IE von einem Win 2003 Server z.B. muss in den Internet Optionen, Sicherheit, den Namen von dem TrendMicro Webserver eintragen.
Bitte warten ..
Mitglied: 51877
10.08.2007 um 12:55 Uhr
Hallo,

ich habe ein ähnliches Problem.

Ich habe das Kennwort der Webanmeldung von Trend Micro OfficeScan Server 7.3 vergessen.

Jetzt hab ich schon den Beschriebenen Lösungsverusch probiert, aber leider ohne Erfolg.

Habe in der “ofcscan.ini“ Datei unter “C:\Programme\Trend Micro\OfficeScan\PCCSRV“ den Punkt “Master_Pwd=70“ gesetzt. Anschließend habe ich den Dienst “ OfficeScan Master Service“ neu gestart. Danach hab ich versucht mich an der Webanmeldung mit dem Paswort “1“ anzumelden. Leider ohne Erfolg….

Kann mir jemand helfen??
Bitte warten ..
Mitglied: Erdbeertoni
23.08.2007 um 15:33 Uhr
Also bei mir hats mit o.a. Pfad nicht funktioniert, aber die Datei ofcscan.ini lag bei mir unter
C:\Programme\Trend Micro\OfficeScan\PCCSRV, und zusätzlich unter:
C:\Programme\Trend Micro\OfficeScan\PCCSRV\Private <-------------!!!!!!!!!!!!!!!!!

nach wie oben beschriebener Änderung auf den Wert 70 hats mit der ini die unter
private liegt funktioniert.
Bitte warten ..
Mitglied: WaveRebel
22.01.2008 um 17:29 Uhr
Nach editieren der Datei C:\Programme\Trend Micro\OfficeScan\PCCSRV\Private\ofcserver.ini hat es bei mir auch wieder funktioniert.
Dienste musste ich nicht neu starten.
Ich hatte das Problem mit OfficeScan v7.3.

Danke an Rafiki und Erdbeertoni für die Lösung!!!
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Viren und Trojaner
gelöst Trendmicro 9 Update fehlgeschlagen (11)

Frage von Azubine zum Thema Viren und Trojaner ...

LAN, WAN, Wireless
BGH-Urteil: Keine Störerhaftung bei gehacktem WLAN-Passwort (1)

Link von kaiand1 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Anderes Tastaturlayout im WLAN-Passwort-Eingabefeld (2)

Frage von eraiser zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook fragt Passwort ab, obwohl AD anmeldung erfolgreich (6)

Frage von LordNicon79 zum Thema Outlook & Mail ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (14)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...

DSL, VDSL
Problem mit variernder Internetgeschwindigkeit (12)

Frage von schaurian zum Thema DSL, VDSL ...