Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Trunk bei HP ProCurve 2810 einrichten

Frage Netzwerke

Mitglied: ganymed

ganymed (Level 1) - Jetzt verbinden

24.01.2011, aktualisiert 18.10.2012, 21008 Aufrufe, 12 Kommentare

Hallo,

Ich habe zwei HP ProCurve 2810 Switche und möchte diese mit zwei Kabeln verbinden um den Datendurchsatz zu erhöhen.
Leider weiss ich nicht wie ich das Einrichten kann.
Kann mir jemand genau beschreiben wie das funktioniert oder giebt es dazu irgendwo eine Anleitung?

ganymed
Mitglied: Heros83
24.01.2011 um 11:29 Uhr
Hallo,

Auf dieser Seite unter Foren solltest du Hilfe finden für dein Problem.

http://forums11.itrc.hp.com/service/forums/home.do

MFG

Heros83
Bitte warten ..
Mitglied: ganymed
24.01.2011 um 11:48 Uhr
Danke für deine Antwort aber leider hilft mir das auf engl. nicht wirklich weiter.

ganymed
Bitte warten ..
Mitglied: brammer
24.01.2011, aktualisiert 18.10.2012
Hallo,

eine einfache Suche hier im Forum hätte dir folgendes Ergebniss gebracht:

http://www.administrator.de/forum/hp-procurve-2810-trunk-einrichten-151 ...

das sollte doch passen...

Bedank dich bei aqui

brammer
Bitte warten ..
Mitglied: sk
24.01.2011 um 12:56 Uhr
@brammer: Leider die falsche Anleitung. Dem TO geht es wohl um Link Aggregation - in Cisco-Terminologie "EtherChannel"...

Gruß
sk
Bitte warten ..
Mitglied: ganymed
24.01.2011 um 13:47 Uhr
Hallo,

@brammer Hatte das Forum bereits durchsucht und auch diesen und einige andere Artikel gefunden leider ist das nicht das was ich will bzw. es hift mir nicht weiter.

@sk Ja genau darum geht es mir. Da gibts ja viele Wörter für siehe http://de.wikipedia.org/wiki/Link_Aggregation#Andere_Bezeichnungen

In meinen Fall dann also Port Aggregation weil HP
Leider habe ich keine Ahnung was ich dafür auf meinen Switch einstellen muss.

gannymed
Bitte warten ..
Mitglied: sk
24.01.2011 um 13:58 Uhr
Kapitel 11 sollte alle Fragen beantworten: http://ftp.hp.com/pub/networking/software/2810-MgmtCfg-July2007-5991473 ...

Gruß
sk
Bitte warten ..
Mitglied: brammer
24.01.2011 um 14:40 Uhr
Hallo,

okay, das mit dem Datendurchsatz erhöhen habe ich glatt überlesen.

brammer
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
24.01.2011 um 21:02 Uhr
Typische RTFM Frage !!! Normalerweise sieht man dafür erst ins Handbuch....
Stellt sich jetzt nur noch die Frage: Statische oder dynamische Trunks ???
Obs dafür noch reicht...??

Sonst besser schnell
http://www.administrator.de/index.php?faq=32
Bitte warten ..
Mitglied: ganymed
25.01.2011 um 09:50 Uhr
Hallo,

@sk Das Buch dazu habe ich sogar in Papierform vorliegen, aber wie bereits oben erwähnt in engl. nutzt mir das leider nichts.

@aqui Siehe Antwort an sk. Wenn ich könnte würde ich. Da dies sowieso meist schneller hilft als endlose Diskusionen über RTFM.

Da ich diese Woche aber nicht mehr da bin weiß ich noch nicht wann ich mich wieder damit befassen kann.
Notfalls muss ich mir vor Ort jemanden suchen, der mir bei der Übersetzung hilft.
Bitte warten ..
Mitglied: brammer
25.01.2011 um 10:58 Uhr
Hallo,

@ganymed

wenn du dich mit Netzwerken beschäftigen willst/musst kommst du um Englisch nicht herum.
Bei allen Herstellern die international tätig sind bekommst du die Doku meistens nur in Englisch.
Insofern ist Englisch Pflicht.

brammer
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
25.01.2011 um 17:59 Uhr
Dem ist eigentlich nichts hinzuzufügen....aber sind wir einem des Englisch Unkundigem einmal gnädig, denn eigentlich kann man sich mit Bildern ansehen im Handbuch und sich die Konfig Kommandos dazu ansehen schon messerscharf ohne viel Intelligenz auf die Konfig schliessen, die kinderleicht ist.
Das du mit der der Konsole umgehen kannst auch ohne Englischkurs setzen wir mal voraus...sonst hast du ein weiteres gravierenderes Problem und solltest dann wirklich jemanden ranlassen der wenigstens ein paar Broken IT Denglisch versteht...!!

Gesetzt den Fall du willst einen 2er Trunk aufsetzen mit den Switch Ports 1 und 2 dann gibst du am Switch folgendes ein:
  • Switch telnetten oder über die Systemconsole gehen
  • "conf t" eingeben um in den Konfig Modus zu kommen
  • Mit "interface 1-2" die Interfaces auswählen. Achtung, das geht auch hintereinander indem du erst interface 1 auswählst, dann interface 2.
  • Das Kommando um dort den Trunk zu aktivieren heisst dann lacp active !!
  • Dann mit <CTRL-Z> aus dem Konfig Modus springen
  • mit "write mem" die Konfig sichern
  • Fertig
Mit show lacp kannst du dann sehen ob dein Trunk funktioniert.

Bei einem 4er Trunk (Switchports 1-4) gehst du analog vor:
  • Switch telnetten oder über die Systemconsole gehen
  • "conf t" eingeben um in den Konfig Modus zu kommen
  • Mit "interface 1-4" die Interfaces auswählen. Achtung, das geht auch hintereinander indem du erst interface 1 auswählst, dann interface 2 bis interface 4.
  • Das Kommando um dort den Trunk zu aktivieren heisst dann lacp active !!
  • Dann mit <CTRL-Z> aus dem Konfig Modus springen
  • mit "write mem" die Konfig sichern
  • Fertig
Usw. usw.
Kann man sich auch alles ohne Englisch und sogar ohne Handbuch erschliessen den wenn du an der Konsole ein ? eingibst zeigt der Switch dir selber an was er für Befehle von dir sehen will und das inklusive Erklärung...und nun kommts leider wieder....das Englische

Fazit: Kauf dir mal ein englisches Wörterbuch...das hilft !


Wenns das denn nun war bitte dann auch
http://www.administrator.de/index.php?faq=32
nicht vergessen.
Bitte warten ..
Mitglied: ganymed
26.01.2011 um 10:04 Uhr
Danke für die Antworten. Kann das zwar erst Montag umsetzen, denke aber, dass die Frage damit gelöst ist.
Werde ihn entsprechend markieren.

ganymed
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Netzwerkmanagement
gelöst Natives VLAN zwischen HP Comware und HP ProCurve (3)

Frage von BobDerAzubi zum Thema Netzwerkmanagement ...

Hyper-V
QNAP + HYPER-V + HP Switch Trunk (16)

Frage von meister00 zum Thema Hyper-V ...

Netzwerkprotokolle
HP ProCurve Switche mit MSTP (8)

Frage von romanwa zum Thema Netzwerkprotokolle ...

LAN, WAN, Wireless
Loop-Protection - HP ProCurve und Cisco Small Business

Frage von BobDerAzubi zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Neue Wissensbeiträge
Notebook & Zubehör

WOL bei HP Notebooks

(2)

Erfahrungsbericht von Henere zum Thema Notebook & Zubehör ...

LAN, WAN, Wireless

Neue Cisco Catalyst-Serie 9000

Information von Kuemmel zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Sicherheit

Millionen Euro in den Sand gesetzt?

(3)

Information von transocean zum Thema Sicherheit ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerke
Mobile Einwahl IPSec VPN von iPhone iPad T-Mobile zur Pfsense (14)

Frage von Spitzbube zum Thema Netzwerke ...

Windows Server
Seit IP Umstellung DC DNS Fehler (14)

Frage von Yaimael zum Thema Windows Server ...

Weiterbildung
gelöst Fest angestellter Admin oder Systemhaus Admin mit Kundenbetreuung? (14)

Frage von Voiper zum Thema Weiterbildung ...

Ausbildung
Sinnvolles Einstiegsgehalt für FiSi nach der Ausbildung (13)

Frage von nutzername1 zum Thema Ausbildung ...