Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

trunking, link aggregation

Frage Netzwerke LAN, WAN, Wireless

Mitglied: reneKA

reneKA (Level 1) - Jetzt verbinden

05.06.2008, aktualisiert 16:44 Uhr, 6460 Aufrufe, 3 Kommentare

optimal Anzahl der NIC´s für link aggregation

Hallo
habe einen Server mit einer onboard 100mbit Nic und einer Dual 100Mbit Karte PCI-X Karte und trunking fähigen GBit Switch.
Habe die "3 Nics" zu einer zusammengefasst und fahre die jetzt mit 300Mbit zum Switch. Alles läuft auch ganz gut.
Meine Frage nun, ist es besser immer eine gerade Anzahl von Nics zu Teamen oder ist das egal?
Im Idle Betrieb läuft das Teaming ja nur mit einer Karte, wenn die Last steigt, wird doch dann eine Karte zum Senden mit 100Mbit verwendet und die andere zum Empfang mit 100Mbit.
Wie ist das nun mit einer ungeraden Anzahl von Netzwerkkarten?
Wird da jetzt CPU oder ähnliches Belastet oder der Geschwindigkeitsvorteil auf/an-gefressen (200Mbit zu 300Mbit)

Danke

rene
Mitglied: 45877
05.06.2008 um 16:00 Uhr
wenn eine karte nur 100mbit sendet und eine nur 100mbit empfängt bist du doch
kein stück besser dran als mit 100mbit fullduplex?
Bitte warten ..
Mitglied: Supaman
05.06.2008 um 16:22 Uhr
nichts für ungut, aber ich finde es etwas sinnfrei, 3x 100 karte zu bündeln. kauf dir eine intel pro 1000 oder vergleichbar hochwettiges, da ist dann auch gleichzeitig ein chipsatz drauf der die cpu entlastet.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
05.06.2008 um 16:44 Uhr
Da kann man Supaman nur zustimmen letztlich !
Generell ist es egal ob du eine gerade oder ungerade Anzahl benutzt, das spielt keinerlei Rolle ! Wichtig ist nur das du die Aggregation auf Server und auf der Switchseite aktiviert hast !

Der 802.3ad Algorythmus (Link Aggregation mit LACP) erzeugt einen Hash Wert aus den letzten 3 Bit der Quell Mac Adresse und der Ziel Mac Adresse im Ethernet Packet.
Dieser Hash Wert bestimmt dann über welchen der 3 Links die Kommunikation geschickt wird.
Feste Mac Adress Pärchen nutzen also immer denselben Link. Deshalb ist beim Trunking die Lastverteilung auch niemals homogen. Das kannst du sehen wenn du dir auf dem Switch mal die Interface Statistiken ansiehst oder sie dir grafisch mal mit einem Tool wie dem SNMPRG ansiehst !
Du gewinnst also keinen a Vorteil sondern nur einen Kapazitäts Vorteil wenn du so willst.
Dein Trunk kann mehr Sessions aufnehmen als ein einzelner 100 Mbit Link aber die Geschwindigkeit der Datenübertragung pro Session bleibt bei 100 Mbit.

Es stellt sich meist ein virtueller Geschwindigkeits Vorteil da, da die Links durch die bessere Lastverteilung nicht so stark belastet sind als ein einzelner Link, so das es geringfügig besser ist. In der Beziehung ist also der Einwand von chewbakka falsch oder sinnfrei !

Um Supamans Rat aufzugreifen, solltest du dir bei den derzeitigen Preisen besser 2 GiGabit Karten für den Server kaufen und die mit einem 2 Port GiG Trunk auf den Switch bringen !
Das bringt dann wirklich was, denn vermutlich haben deine Clients auch 100 Mbit und da sind ein 3 mal 100 Mbit Trunk vom Server eher lächerliche Spielerei als das es wirklich was bringt !
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Router & Routing
Cisco Link Aggregation
gelöst Frage von Thomas2Router & Routing2 Kommentare

Hallo, habe ich es richtig verstanden, dass ich bei einem Cisco Switch wie dem WS-C3560G-24TS-S mit 4 Uplink Gigabit-Ports ...

Netzwerkgrundlagen
NIc teaming und link aggregation
gelöst Frage von samet22Netzwerkgrundlagen11 Kommentare

Hallo Leute, ich hätte einpaar Theorie fragen an euch:) 1.) Wenn man Nic-Teaming am Server einstellt (beispielsweise mit 4 ...

Netzwerke
Link Aggregation und VLAN
Frage von tumichnixNetzwerke10 Kommentare

Moin moin! Langsam aber sicher bringt mich die Konfiguration einer Synology RS812 in Kombination mit einem Netgear GS748Tv5 Switch ...

Switche und Hubs
Suche switch mit dynamic link aggregation
Frage von sebidebeschteSwitche und Hubs7 Kommentare

Hallo, ich suche einen Switch bis 500€ der DYNAMIC link aggregation kann. Es gibt wohl viele Switche die link ...

Neue Wissensbeiträge
MikroTik RouterOS

Mikrotik - Lets Encrypt Zertifikate mit MetaROUTER Instanz auf dem Router erzeugen

Anleitung von colinardo vor 10 StundenMikroTik RouterOS4 Kommentare

Einleitung Folgende Anleitung ist aus der Lage heraus entstanden das ein Kunde auf seinem Mikrotik sein Hotspot Captive Portal ...

Sicherheit

Sicherheitslücke in HP-Druckern - Firmware-Updates stehen bereit

Information von BassFishFox vor 11 StundenSicherheit

Ein weiterer Grund, dass Drucker keinerlei Verbindung nach "auswaerts" haben sollen. Unter Verwendung spezieller Malware können Angreifer aus der ...

Administrator.de Feedback

Entwicklertagebuch: Die Startseite wurde überarbeitet

Information von admtech vor 13 StundenAdministrator.de Feedback9 Kommentare

Hallo Administrator User, mit dem Release 5.7 haben wir unsere Startseite überarbeitet und die Beiträge und Fragen voneinander getrennt. ...

Vmware

VMware Desktopprodukte sind verwundbar

Information von Penny.Cilin vor 18 StundenVmware

Die VMware-Anwendungen zum Umgang mit virtuellen Maschinen Fusion, Horizon Client und Workstation sowie die Plattform NSX sind verwundbar. Davon ...

Heiß diskutierte Inhalte
Visual Studio
Vb.net-Tool zum Erzeugen einer Outlook-E-Mail
Frage von ahstaxVisual Studio24 Kommentare

Hallo, ich möchte gerne ein vb.net-Tool schreiben, das am Ende eine Outlook-E-Mail erzeugt. Grundsätzlich ist mir klar, wie das ...

Windows Server
RDP macht Server schneller???
Frage von JaniDJWindows Server16 Kommentare

Hallo Community, wir betrieben seit geraumer Zeit diverse virtuelle Maschinen und Server mit Windows Server 2012. Leider haben wir ...

Windows Netzwerk
Netzwerk Neustrukturierung
Frage von IT-DreamerWindows Netzwerk16 Kommentare

Hallo verehrte Community und Admins, bei uns im Haus steht eine Neustrukturierung an. Dafür benötige ich von euch ein ...

Windows 10
Windows 10 dunkler Bildschirm nach Umfallen
Frage von AkcentWindows 1015 Kommentare

Hallo, habe hier einen Windows 10 Rechner der von einem User umgefallen wurde (Beine übers Knie, an den PC ...