Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

TS 2008R2 - keine Anmeldung mit win7-Hardware - alte XP-Hardware und geht

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: grossbarop

grossbarop (Level 1) - Jetzt verbinden

20.09.2012 um 13:32 Uhr, 2527 Aufrufe, 14 Kommentare

Völlige Verzweiflung!! Die Anmeldung klappt an einem Client aus dem Bestand, nicht jedoch an neuer Hardware!

Kurze Übersicht: SBS2008 mit TS2008R2 in Domäne mit 9 Clients, die alle funktionieren.
Nach Austausch eines defekten XP-Client durch Win7 prof. Client kann sich außer dem Administrator niemand an der Hardware anmelden. Das aber auch nur in diesem Netz. Die neue Hardware habe ich in einem anderen Netz angemeldet, keine Probleme.
Jeder Benutzer wird an dieser Hardware abgelehnt, nicht jedoch an Clients, die funktionstüchtig sind.
Die Einstellungen sind alle kontrolliert, das Netz läuft sonst einwandfrei. Die Meldung ist: "Die Verbindung wurde abgelehnt, da das Benutzerkonto nicht zur Remoteanmeldung autorisiert ist". Ist es aber, da es an Bestands-Clients geht.

Mitglied: Tommy1983
20.09.2012, aktualisiert um 13:53 Uhr
Schau mal auf dem Server unter Konfiguration für Remotedesktop-Sitzungshostserver nach was dort bei Sicherheit als Sicherheitsstufe und Verschlüsselungsstufe eingestellt ist.

verstehe ich das richtig das die User sich auf den Terminalserver anmelden sollen? Oder kommt die Fehlermeldung auch, wenn die Clients sich lokal an dem PC anmelden wollen?
Bitte warten ..
Mitglied: grossbarop
20.09.2012 um 13:55 Uhr
Im Punkt Sicherheit: Verhandeln - Verschlüsselungsstufe: Client-kompatibel
Bitte warten ..
Mitglied: Tommy1983
20.09.2012 um 13:56 Uhr
genau darauf wollte ich hinaus
Bitte warten ..
Mitglied: grossbarop
20.09.2012 um 13:57 Uhr
Alle können sich an bestehenden CLients anmelden, nur nicht an diesem neuen. Der "alte" XP-Client funktioniert auch noch, muss aber raus weil er Hardwareproblems hat.
Bitte warten ..
Mitglied: Tommy1983
20.09.2012 um 14:02 Uhr
Willst du das die Benutzer sich lokal anmelden oder auf den Terminalserver? Wenn die Benutzer sich lokal anmelden sollen, musst du den PC erstmal in die Domäne heben ansonsten können sich die Benutzer mit ihren Domänenaccounts nicht anmelden!
Bitte warten ..
Mitglied: grossbarop
20.09.2012 um 14:10 Uhr
Die User melden sich am TS an. SBS ist DC, TS ist Mitglied. Die Clients sind nicht in der Domäne. Das klappt auch mit VPN-Verbindungen ganz hervorragend, nur jetzt nicht mehr. Hat MS etwas verändert? Die Lizenzen sind übrigens User-Cals.
Bitte warten ..
Mitglied: grossbarop
20.09.2012 um 14:12 Uhr
Ach ja, ich habe noch einen anderen Client über eine VPN-Verbindung installiert. Nix, keine Anmeldung.....
Bitte warten ..
Mitglied: grossbarop
20.09.2012 um 14:15 Uhr
Hab den PC gerade mal in die Domäne gehängt...nichts da, es geht auch so nicht.
Bitte warten ..
Mitglied: Tommy1983
20.09.2012 um 14:16 Uhr
Die Fehlermeldung "Benutzerkonto nicht zur Remoteanmeldung autorisiert ist" sagt ja eigentlich schon alles aus. Das Problem müsste an einer Berechtigung liegen! Hast du den Benutzer die Berechtigung Remote Desktop Dienste direkt hinzugefügt oder wird das über eine GPO geregelt?
Bitte warten ..
Mitglied: grossbarop
20.09.2012 um 14:23 Uhr
Die Benutzer sind direkt am TS in der Gruppe RemoteDesktopUser eingetragen. Die lokale Sicherheitsrichtlinie mit der Erlaubnis sich Remote anmelden zu dürfen ist auch eingetragen. Da steht sogar "jeder".
Die User können sich an den anderen Clients völlig unproblematisch anmelden. Das ist doch völlig unglaubwürdig, oder?
Bitte warten ..
Mitglied: grossbarop
20.09.2012 um 14:33 Uhr
Schreibt sich der TS irgentwo eine Hardware-ID hin und läßt nur eine bestimmte Anzahl Clients zu? Der alte XP läuft sofort mit beliebigen UserAccount wieder, der neue Win7 läuft ohne Veränderung auch an einem andren TS, nur an diesem nicht.....ich glaube die Frage kann wohl nur Bill beantworten....
Bitte warten ..
Mitglied: Tommy1983
20.09.2012 um 14:35 Uhr
unglaubwürdig ist in der IT für mich garnix mehr :D
Du hast geschrieben das der SBS ein DC sei. Somit wirst du wahrscheinlich ja auch Active Directory Benutzer haben.
Steht bei den Benutzern unter dem Reiter "Mitglied von" Remotedesktopbenutzer?

wenn man sich bei Win7 an eine Domäne anmelden möchte muss man das mit Domänenname\Benutzername machen ( das ist dir aber wahrscheinlich klar )!
Bitte warten ..
Mitglied: Tommy1983
20.09.2012 um 14:36 Uhr
Hardware-ID ist doch egal? Ich dachte du hast einen neuen Rechner mit Win7?
Bitte warten ..
Mitglied: grossbarop
20.09.2012 um 14:49 Uhr
Die Anmeldung erfolgt mit rdp direkt auf dem TS mit dem Domänen-Konto. Auf dem TS ist die Gruppe "RemoteDeskTopUser" mit den Domänenkonten gefüllt, somit schließt sich der Kreis. Die unterschiedlichen Anmeldungen mit "TS\Username" und "Domänenname\Username" hab ich auch probiert...nothing.
Bei der EInstellung im RemoteDesktop-Host unter Sicherheitsstufe "RDP-Sicherheitsstufe" kommt man an die direkte Oberfläche des TS zur Anmeldung. Die Antwort bleibt die selbe. Es sperrt sich lediglich der TS einen beliebigen User an zukünftig neuen Win7 CLients nicht mehr anmelden zu wollen....
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst TS 2008R2 Device+User CAL (4)

Frage von seppmairhubr zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Hyper-V 2008R2 mit Hardware RAID ? (8)

Frage von dgrebner zum Thema Windows Server ...

Server-Hardware
gelöst Hilfe bei einer Server (Hardware) auswahl (30)

Frage von bjk190368 zum Thema Server-Hardware ...

TK-Netze & Geräte
PfSense auf welcher Hardware sinnvoll nutzbar? (7)

Frage von cerberus90 zum Thema TK-Netze & Geräte ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (17)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (14)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...