Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Microsoft Windows Server

GELÖST

TS2003 - Basisordner, Profilpfad und Stammordner

Mitglied: ITLogger

ITLogger (Level 1) - Jetzt verbinden

10.09.2009, aktualisiert 15:08 Uhr, 8126 Aufrufe, 1 Kommentar

Mal dumm gefragt

Hallo Leute,

verzeiht mir bitte, aber ich wirklich einmal dumm geraderaus fragen.
Bei uns laufen bisher Windows 2000 Terminalserver + Citrix. Nebenher wurden nun 2 Windows 2003 TS + Citrix installiert.
Die alten werden in Kürze ausgemustert. Als Domäne läuft eine Windows 2003 Domäne, 2 DCs.

In den Benutzereinstellungen im AD sind bisher die Parameter Profilpfad \\SERVER\wtsprofile$\USERNAME und der Stammordner \\SERVER\wtshome$\USERNAME als Laufwerk Z konfiguriert.
Bei Basisordner ist nichts konfiguriert.

Jetzt die dumme Frage: Wozu brauche ich das alles? Was wird wo gespeichert und was bringt es mir?
Könnte ich nicht einfach mit der Ordnerumleitung über GPO arbeiten und die Pfade auf einen Netzwerkordner umleiten?

Bitte zerreißt mich nicht gleich.

Mailer
Mitglied: TraceHard40
10.09.2009 um 21:57 Uhr
Servus!

Um es kurz zu machen...

Könnte ich nicht einfach mit der Ordnerumleitung über GPO arbeiten und die Pfade auf einen Netzwerkordner umleiten?

Ja!

Wozu brauche ich das alles?

Basisordner/Stammordner: Pfad zum "Home-Laufwerk" für den User.

Profilpfad: Pfad für das Benutzerprofil (Sinnvoll für Citrix-Umgebungen, damit das Userprofil zentral abgelegt werden kann).

Gruß,
TraceHard40
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk
Domäne: Rechteproblem bei Basisordnern und Profilpfaden
Frage von PWiesenWindows Netzwerk1 Kommentar

Guten Tag, aktuell betreibe ich einen Windows Server 2012 R2 als Domänencontroller, der eine Festplatte im Netzwerk zur Speicherung ...

Windows Userverwaltung
Zugriffsrechte für Basisordner
Frage von Noob80Windows Userverwaltung2 Kommentare

Hallo! Ich bin hier neu und auch in meiner Tätigkeit im Job relativ neu. Folgendes Problem: In meinem Unternehmen ...

Windows Server
Basisordner via PowerShell setzen
gelöst Frage von r00t-1337Windows Server18 Kommentare

Hallo Zusammen, ich habe ein Problem mit dem erstellen des Basisordners unter Server 2008 r2. Den Basisordner setze ich ...

Windows Server
Basisordner synchronisiert die lokalen Daten
Frage von M.MarzWindows Server8 Kommentare

Hallo zusammen, die Einstellungen von dem Bild unten, heißen ja eigentlich nur, das beim anmelden das Homeverzeichnis gemappt werden ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 8 StundenLinux1 Kommentar

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 1 TagTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 1 TagSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 1 TagSicherheit9 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
Sicherheit
Meltdown und Spectre: Die machen uns alle was vor
Information von FrankSicherheit24 Kommentare

Aktuell sieht es in den Medien so aus, als hätten die Hersteller wie Intel, Microsoft und Co den aktuellen ...

Netzwerkgrundlagen
Welches Modem für VDSL 50000 der T-Com
gelöst Frage von Windows10GegnerNetzwerkgrundlagen23 Kommentare

Hallo, ein Kollege von mir will sich VDSL50000 von der T-Com holen, um daran einen Server zu betreiben. Ich ...

Ubuntu
Ubuntu - Starter für nicht vertrauenswürdige Anwendungen
Frage von adm2015Ubuntu17 Kommentare

Hallo zusammen, Ich verwende derzeit die Ubuntu Versionen 17.10 bzw. im Test 18.04. Ich habe mehrere .desktop Dateien in ...

Netzwerke
Packet loss bei "InternetLeitungsvollauslastung"
gelöst Frage von Freak-On-SiliconNetzwerke17 Kommentare

Servus; Ja der Titel klingt komisch, is aber so. Wenn die Internetleitung voll ausgelastet ist, hab ich extreme packet ...