Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Microsoft Windows Server

TS2003 Druckersitzung fest zuweisen

Mitglied: cardriver

cardriver (Level 1) - Jetzt verbinden

07.03.2005, aktualisiert 17.10.2012, 7256 Aufrufe, 5 Kommentare

Was im 2k noch besser war...

Hallo liebes Forum

Im Gegensatz zum 2k TS wird beim 2003 bei einer Remotesitzung pro Sitzung der Drucker mit "Drucker xy in Sitzung 3 auf WS01" verbunden. Gibt es im 2003 TS auch eine Möglichkeit dass der Drucker wie im 2k immer derselbe Drucker ist nur in der Sitzung den Anschluss "TS003" etc. ändert? Ich denke es muss irgend eine Lösung geben da alle Systeme bei welchen Drucker fest zugeteilt werden unter dem Terminalserver 2003 nicht mehr funktionieren können...

Besten Dank für die Hilfe im Voraus...
Mitglied: meinereiner
07.03.2005, aktualisiert 17.10.2012
sorry, im Moment verstehe ich dein Problem einfach nicht!

oder ist es das Gleiche wie hier??

http://www.administrator.de/forum/standarddrucker-auf-2003-ts-fest-eins ...
Bitte warten ..
Mitglied: cardriver
07.03.2005 um 17:32 Uhr
nicht ganz..
mein problem ist dass wenn der client-drucker beim verbinden einen Namen mit der Session ID erhält. Z.bsp "HP LaserJet 4000 in Session 1 von WS04". Beim nächsten Verbinden kann es durchaus sein dass dieser Drucker dann "HP LaserJet 4000 in Session 3 von WS04" heisst. -> Applikation finder Drucker mit Session 1 in der Bezeichnung nicht mehr..

Nun meine Frage ob es Möglich ist dass der Drucker den normalen Namen behält (HP Laserjet 4000) und nur der Anschluss des Druckers von LPT1 auf Bsp. "TS002" umschaltet. Analog Windows 2000 Terminalserver...

Sonst ist es unmöglich der Applikation einen Drucker zuzuweisen da dieser im schlechtesten Fall bei jeder Verbindung den Namen ändert ( Session ID )...
Bitte warten ..
Mitglied: meinereiner
07.03.2005 um 18:02 Uhr
Tja, die Frage habe ich jetzt verstanden, nur leider kenne ich keine Antwort darauf.
Würde mich jetzt aber auch interessieren obs geht!

evtl. hast du ja die Möglichkeit über freigebene Drucker zu arbeiten. Da bleiben die Namen konstant.
Bitte warten ..
Mitglied: coolprince
08.03.2005 um 13:32 Uhr
habe auch das selbe problem...

wenn ich den drucker am client freigebe, dann ändert sich aber trotzdem die session id immer und ich denke, dass es an der id scheitert.
Bitte warten ..
Mitglied: grizzly
12.10.2005 um 17:42 Uhr
habe momentan das selbe Problem,

momentan lasse ich ein VB-Skript laufen, welches die Drucker auf einen Standardnamen umbenennt
- allerdings lässt sich das Skript nur vom Administrator ausführen, da die einzelnen Benutzer nicht genügend Rechte auf diese "umgeleiteten" Drucker haben.

Wenn ich herausbekommen würde, wie man den Remote-Desktop- Benutzern dauerhaft das Recht "Drucker verwalten" auf die "umgeleiteten" Druckern vergibt - dann würde mein Skript bei der Anmeldung der Benutzer ablaufen und die Drucker unter einem festen Namen funktionieren.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk
Einem Programm eine feste TCP-Portnummer zuweisen
Frage von rince1984Windows Netzwerk5 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe auf einem Windows Server 2008 (SP2) ein Programm (kein Dienst) installiert das Lizenzen verwaltet. Das ...

Windows Server
Jedem User auf Terminal Server seinen Standarddrucker fest zuweisen
gelöst Frage von Der-DudeWindows Server7 Kommentare

Hallo, ich kämpfe seit einiger Zeit mit unserem Terminal Server und der Verteilung von Druckern über Gruppenrichtlinien. langsam bin ...

Batch & Shell
Homelaufwerke im Startskript zuweisen
Frage von SirTomBatch & Shell3 Kommentare

Hallo, ich möchte gerne die Homelaufwerke in einem Startskript (vbs, Windowsumgebung) zuweisen. Momentran sieht das so aus (nur Teile ...

Server
Feste IP oder Domainname für Rootserver
Frage von achim222Server9 Kommentare

Hallo, ich habe einen Rootserver mit einer festen IP bei OVH laufen. Dort laufen die User per RDP auf. ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 2 TagenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 3 TagenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 3 TagenSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 3 TagenSicherheit12 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
Firewall
Penetrationstester-Labor - Firewalls
Frage von Oli-nuxFirewall10 Kommentare

Mich würde interessieren warum man beim Einrichten eines Penetrationstester-Labor (VMs) die Firewall der Systeme deaktivieren soll? Hat das nur ...

SAN, NAS, DAS
Wer kennt sich mit QNAP und CISCO aus ?
gelöst Frage von MachelloSAN, NAS, DAS9 Kommentare

Hallo Zusammen hier im Forum, Ich habe ein QNas 451+ und dieses NAS hat zwei GBit Lan Adapter die ...

Netzwerkgrundlagen
IPv6 Inter-VLAN Routing
gelöst Frage von clSchakNetzwerkgrundlagen9 Kommentare

Hi ich befasse mich gerade mit der Implementierung von IPv6 was bisher (in einem VLAN) korrekt funktioniert inkl. DNS ...

Windows Netzwerk
Zugriff auf den Desktop Ordner eines anderen Rechners in der gleichen Domäne
gelöst Frage von JensNomaWindows Netzwerk6 Kommentare

Guten Abend, ich war neulich mit unserem Admin am Tisch gesessen. Er an seinem Notebook angemeldet mit dem Domänen-Admin, ...