Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

TV Programm auf mehreren Fernseher

Frage Multimedia Digitiales Fernsehen

Mitglied: pc-inside

pc-inside (Level 1) - Jetzt verbinden

01.02.2007, aktualisiert 02.02.2007, 3768 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo erstmal.

Ich soll für einen Kunden in einem Fitnessstudio die Fernseher über HDMI ansprechen.
Der Kunde hat sich schon selber einen HDMI- Verteiler gekauft.
Jetzt will wer von uns einen PC, der das TV- Programm an die Fernseher weiterleitet.
Zudem soll in regelmäßigen Abständen eine kundenspezifische Werbeeinblendung ausgegeben werden (Format ungewiss).

Verwendete Hardware:

core2duo E6400
1 GB RAM
Sapihr Radeon X1600 PRO HDMI
Haupauge WinTV-NOVA-S-Plus
Windows XP Professional

Habt ihr vielleicht Erfahrung oder Tips zu diesen Thema?..... oder kennt ihr Programme die dies verwirklichen können?

Danke im Voraus
Mitglied: badrulecracker
02.02.2007 um 08:40 Uhr
bitte löschen...
Bitte warten ..
Mitglied: badrulecracker
02.02.2007 um 08:46 Uhr
Moin,

also grundsätzlich können soetwas Programme wie Media Portal oder TV Central. Allerdings wird es mit den eigenen Werbeeinblendungen schwierig. Da kenne ich persönlich kein Programm.

Möglich wäre es, den kompletten TV Empfang mitzuschneiden, diesen dann "automatisch" (wie auch immer das aussehen mag) bei de öffentlichen Werbeeinblendungen durch eigene Werbeeinblendungen zu ersetzten und dann das ganze als Video abzuspielen und auf die Monitore zu verteilen.

Warum muss es unbedingt HDMI sein? Abgesehen davon dass der Kunde nun schon ein Verteiler hat. Bislang steht das ganze "HDMI am PC mit Fernseher" Zeugs noch auf ziemlich wackeligen Füßen.
Da wären zum Beispiel die Fernseher, die eine Navite Ansteuerung über HDMI erlauben müssen (was wirklich nicht viele können). Ein sogenannter Pro Pixel Modus.
Wie sich das ganze über einen Verteiler verhält kann ich nicht sagen.
Wenn es nicht unbedingt sein muss würde ich VGA empfehlen, denn es sollen doch sowieso keine HDTV Medien ausgegeben werden, wie von BRD oder HDDVD, oder? Dann hast du zumindest ein großes Problem weniger. Das mit dem "eigene Werbung einblenden" dürfte schon schwierig genug werden

ciao
Bitte warten ..
Mitglied: nils-0401
02.02.2007 um 14:00 Uhr
evtl könntest du die Werbe Einblendungen mit Hilfe von Timeshift machen. Allerdings stellt sich mir die Frage: wie erkennt die TV-Karte, dass gerade Werbung läuft, also auf dem normalen TV-Kanal? Weil ohne solche eine Erkennung ist das ganze sinnlos, oder hast du vor jemanden abzustellen ,der dann immer auf den Knopf "Werbung" drückt?

ist keine konkrete Lösung aber vielleicht ein Ansatz, der dihc weiter bringt

Nils
Bitte warten ..
Mitglied: pc-inside
02.02.2007 um 15:07 Uhr
Naja das größte Problem wird der Ton sein!
Wenn die Werbung (in welcher form auch immer) eingeblendet wird, soll ja nicht der Ton vom TV-Programm ausgegeben werden!
Die Einblendung könnte man ja mit dem Taskplaner realisieren!
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Microsoft Office

MS Office Excel - Formel wird angezeigt, aber nicht berechneter Wert!

Tipp von holli.zimmi zum Thema Microsoft Office ...

Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Programm für Positionierung Accesspoints Neubau Unternehmen? (6)

Frage von grillinator95 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Firewall
Welches Programm blockiert welchen Port? (6)

Frage von stephan1975 zum Thema Firewall ...

Heiß diskutierte Inhalte
Hyper-V
gelöst Reiner Hyper- V Server oder lieber Rolle (15)

Frage von Winuser zum Thema Hyper-V ...

Windows Server
gelöst Rechte als Admin vergeben - Zugriff verweigert (14)

Frage von Ghost108 zum Thema Windows Server ...

Router & Routing
gelöst IP Kamera für drei unabhängige Netzwerke (12)

Frage von ProfessorZ zum Thema Router & Routing ...