Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Ubuntu 12.4 64 bit Acrobat Reader

Frage Linux Ubuntu

Mitglied: Xilence

Xilence (Level 1) - Jetzt verbinden

11.02.2013 um 11:55 Uhr, 2871 Aufrufe, 10 Kommentare

Hallo ,

wollte auf mein Ubuntu den Acrobat installieren

finde aber nur eine 32bit variante

Danke in voraus

Gruß
Mitglied: orcape
11.02.2013 um 12:05 Uhr
Hi,
wieso installierst Du nicht mit Ubuntu vorhandener Software....
http://wiki.ubuntuusers.de/Adobe_Reader
Außerdem gibt es unter Linux noch jede Menge anderer pdf-Reader, bist also nicht auf Adobe angewiesen.
Gruß orcape
Bitte warten ..
Mitglied: Booyah
11.02.2013 um 12:35 Uhr
er will aber Acrobat, steht doch da als ziemlich einzigstes Wort ;)
Bitte warten ..
Mitglied: orcape
11.02.2013 um 12:55 Uhr
Na lass Ihn doch erst mal zu Wort kommen, bevor Du Dich in Kleinigkeiten verstrickst....
Bitte warten ..
Mitglied: 64748
11.02.2013, aktualisiert um 13:12 Uhr
Hallo,

soweit ich das sehe gibt es vom Adobe-Reader für Linux nur eine 32bit Veriante. Du solltest ihn aus dem Repository Deiner Distribution installieren.

Und ich schließe mich orcape an, es gibt Alternativen für Linux, Evince oder Okular. Ein Vorteil dieser Dokumentenviewer ist, dass sie nicht nur PDF, sondern auch (z.B.) PS und DVI anzeigen können.

Markus
Bitte warten ..
Mitglied: Xilence
11.02.2013 um 14:59 Uhr
Hallo ,
Danke für die Antworten
habe ein PDF Formular mit Auswahlfelder die
mit Evince nicht richtig angezeigt werden

deshalb wollte ich den Acrobat installieren (unter Win funktioniert es)

über das Softwarecenter wurde er nicht gefunden
und über die Downloadseite gibt es nur die 32bit Variante
Bitte warten ..
Mitglied: 64748
11.02.2013, aktualisiert um 15:08 Uhr
Zitat von Xilence:
...
über das Softwarecenter wurde er nicht gefunden
und über die Downloadseite gibt es nur die 32bit Variante
Ubuntu 64bit ist aber ein Multilib-System, das heißt, dass die 32bit Veriante auf jeden Fall laufen sollte, Du musst die *.deb Version runterladen.

Markus
Bitte warten ..
Mitglied: orcape
11.02.2013 um 16:47 Uhr
Ubuntu 64bit ist aber ein Multilib-System, das heißt, dass die 32bit
Veriante auf jeden Fall laufen sollte
Ich weiß nicht wie aktuell das bei Ubuntu gehalten ist, bei Debian-Wheezy ist Multiarch und die ia32libs zu installieren, dann sollte das ganze laufen.
Wenn´s mit Evince nicht funktioniert hat, Alternative Okular, xpdf etc.
Das hängt manchmal mit zu langen Dateinamen zusammen, wie auch immer?
Ich hatte schon einen Fall, da war die Datei mit Windows Vista nicht aufzubringen und unter Debian/Evince hat es funktioniert.
Also ruhig bleiben, irgend ein Proggi wirds schon hinkriegen...
Gruß orcape
Bitte warten ..
Mitglied: 64748
11.02.2013 um 17:50 Uhr
Zitat von orcape:
Ich weiß nicht wie aktuell das bei Ubuntu gehalten ist, bei Debian-Wheezy ist Multiarch und die ia32libs zu > installieren,
dann sollte das ganze laufen.
Das hängt ja wohl davon ab, wie aktuell der TO sein System hält. Aber solange es nicht uralt ist, sollte das gehen.

Wenn´s mit Evince nicht funktioniert hat, Alternative Okular, xpdf etc.
Okular ist der Dokumentenviewer von KDE, der wird auf Ubuntu kaum laufen, da müsste man Kubuntu installieren (weil Okular nur mit einer KDE-Komplettinstallation richtig läuft).

Das hängt manchmal mit zu langen Dateinamen zusammen, wie auch immer?
Ich hatte schon einen Fall, da war die Datei mit Windows Vista nicht aufzubringen und unter Debian/Evince hat es > funktioniert.
Das ist aber unter Linux eher kein Problem, es ist schließlich nicht Windows.

Markus
Bitte warten ..
Mitglied: orcape
11.02.2013 um 20:36 Uhr
Hi Markus,

Okular ist der Dokumentenviewer von KDE
Sorry, habe meine Systeme mit Gnome installiert und dann KDE nachinstalliert, dadurch kann ich dann unter KDE auch die Software von Gnome nutzen.
Logischerweise wird dann selten benutzte Software auch mal der falschen Oberfläche zugeordnet.
Und ich schließe mich orcape an, es gibt Alternativen für Linux, Evince oder Okular.
...aber Du siehst, auch Du hattest in dem Moment nicht an Ubuntu gedacht.
Das ist aber unter Linux eher kein Problem, es ist schließlich nicht Windows.
Du hast ja Recht, dieses Problem hatte ich aber auch schon unter Linux. Der Versuch das ganze mit Windows zu öffnen ging dann logischerweise erst recht in die Hose.
Gruß Peter
Bitte warten ..
Mitglied: orcape
15.02.2013, aktualisiert um 18:14 Uhr
@ Xilence
Kleiner Nachtrag in Sachen Sicherheit, wenn Du unbedingt das Original verwenden musst......
http://www.heise.de/security/meldung/Soforthilfe-gegen-kritische-Reader ...
Gruß orcape
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Tools
Optionales Update 17.012.20095 für Acrobat und Reader erschienen

Link von DerWoWusste zum Thema Windows Tools ...

Windows Tools
gelöst Acrobat Reader Pro - Radiobuttons default nicht angeklickt (4)

Frage von Ghost108 zum Thema Windows Tools ...

Webbrowser
Mozilla beginnt Wechsel auf 64-Bit-Firefox (4)

Link von sabines zum Thema Webbrowser ...

Neue Wissensbeiträge
Multimedia

Raspberry Pi als Digital-Signage-Computer

(1)

Information von BassFishFox zum Thema Multimedia ...

Windows Update

Novemberpatches und Nadeldrucker bereiten Kopfschmerzen

(15)

Tipp von MettGurke zum Thema Windows Update ...

Windows 10

Abhilfe für Abstürze von CDPUsersvc auf Win10 1607 und 2016 1607

(7)

Tipp von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
Freigabe aus anderem Netz nicht erreichbar (31)

Frage von McLion zum Thema Router & Routing ...

Visual Studio
Vb.net-Tool zum Erzeugen einer Outlook-E-Mail (24)

Frage von ahstax zum Thema Visual Studio ...

Batch & Shell
Batch Programm verhalten bei shoutdown -p (19)

Frage von Michael-ITler zum Thema Batch & Shell ...

Windows Netzwerk
Netzwerk Neustrukturierung (15)

Frage von IT-Dreamer zum Thema Windows Netzwerk ...