Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Ubuntu erkennt die Festplatte, kann Sie aber nicht öffnen

Frage Linux Ubuntu

Mitglied: miniyou

miniyou (Level 1) - Jetzt verbinden

15.05.2008, aktualisiert 15:39 Uhr, 9117 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo Zusammen,

Ich wollte die Daten einer Festplatte auf die andere Festplatte kopieren, da die erste Platte wahrscheinlich beschädigt ist. Aber kein Programm erkennt die Festplatte darum wollte ich diesen Job mit Linux erledigen.

Deshalb habe ich mir von einem Kollegen die Ubuntu CD ausgelehnt. Ich starte also den Computer von der CD un komme in das Linux System rein. Die alte Festplatte hatt drei Partitionen. Mit den zwei kleinen Partitionen gibt es keine Probleme und die Grosse Partition auf welchem das Betriebssystem drauf ist, kommt ein Ausrufezeichen. Es steht dass er die Partition erkennt aber auf die Platte kann ich nicht zugreifen.


Ich hoffe Ihr habt verstanden weiss ich meine....
Danke und viele grüsse

Miniyou
Mitglied: blueMamba
15.05.2008 um 11:00 Uhr
ähm!

nicht so ganz...

Um was für partitionen soll es sich denn handeln?
NTFS (also Windows NT und >) oder einfache FAT?

Das ist nicht so ganz unherheblich, da Linux allgemein nicht von hausaus NTFS unterstützt.
Mit neueren ubuntu-versionen lassen sich zwar auch standardmässig diese Part. einbinden und auslesen, doch ist das manchmal noch etwas fehlerbehaftet.

Nichts desto Trotz... ich vermute mal, dass die Part. wirklich def. ist, und du vielleicht eine Möglichkeit haben könntest diese über GParted (enthalten auf jeder ubuntu-Live CD) fixen könntest.
Bitte warten ..
Mitglied: 16568
15.05.2008 um 11:34 Uhr
Uiuiui, FINGER WEG!

Sind wichtige Daten drauf, ab zur Datenrettung.
Je nach Plattengröße sind das teilweise bis zu 3.000 Euro, dafür aber die Gewißheit, daß ca. 99% aller Daten wieder verwendbar sind.

Fummelst Du selbst, läufst Du Gefahr, alles zu schrotten, und dann kann Dir auch kein Datenrettungslabor mehr helfen.


Lonesome Walker
Bitte warten ..
Mitglied: miniyou
15.05.2008 um 13:37 Uhr
Hehe..., 3.000 euro ist ein bisschen teuer.

/Nichts desto Trotz... ich vermute mal, dass die Part. wirklich def. ist, und du vielleicht eine Möglichkeit haben könntest diese über GParted (enthalten auf jeder ubuntu-Live CD) fixen könntest./

GParted bietet mir nur die Option an, die Partition zu löschen. Alles andere kann ich nicht benutzen
Bitte warten ..
Mitglied: blueMamba
15.05.2008 um 15:19 Uhr
hmm! dann eher schlechte Karten

Normalerweise kann man über "Check" auch Probleme fixen, wenn aber diese Optionen ausgegraut, dann gibts da ein gröberes Prob.

Wenn's Geschäftsdaten sind, bzw. gaaaanz wichtige, wäre der Schritt zu einer Datenreco-Fa. durchaus sinnvoll, und die nehmen nicht immer 3000,- EUR +

In der Regel läuft das so
- kostenlose Analyse
- wenn positiv bekommt man eine Aufstellung und/oder Du sagst was Du alles benötigst und dann gehts nach Aufwand.

billig ist die ganze Geschichte nicht, aber auch nicht unbedingt so umwerfend teuer und bei Fa. kann man das i.d.R. ganz gut über Versicherungen abwickeln

Möglich wäre auch noch eine Kopie der Partition zu probieren z.B. mit Driveimage oder per Partimage, um gegebenenfalls so an die Daten dranzukommen...
ansonsten eher shit happens
Bitte warten ..
Mitglied: miniyou
15.05.2008 um 15:38 Uhr
puuh....

ja ich versuche mal den Driveimage..ansonsten shit xxxx!

Aber danke für die Hilfe
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Server 2012 Festplatte dauereinsatz Einstellen (5)

Frage von Stefan2402 zum Thema Windows Server ...

Microsoft Office
XLSM zu risikoreich zum öffnen?! (2)

Frage von bonecyco zum Thema Microsoft Office ...

Notebook & Zubehör
gelöst Öffnen eines Acer Aspire 7739 (2)

Frage von Thorgeon zum Thema Notebook & Zubehör ...

Heiß diskutierte Inhalte
Google Android
gelöst Android-Handy versehentlich (dauerhaft) gesperrt? (23)

Frage von FA-jka zum Thema Google Android ...

DSL, VDSL
gelöst DSL 200m verlängern (14)

Frage von Angela44 zum Thema DSL, VDSL ...

Batch & Shell
gelöst Ordner und Datei Name gleich (BATCH) (12)

Frage von clragon zum Thema Batch & Shell ...

Windows Server
SBS 2011 Standard virtualisieren (11)

Frage von HeinrichM zum Thema Windows Server ...