Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Ubuntu und Prepaid Surfstick? Treiber - Probleme?

Frage Linux Ubuntu

Mitglied: Eulchen

Eulchen (Level 1) - Jetzt verbinden

11.12.2012, aktualisiert 17.12.2012, 6744 Aufrufe, 10 Kommentare

Hallihallo liebe Experten!

Ich habe gestern erst einen Thread aufgemacht und danach gefragt ob Ubuntu oder Linux Mint besser für eine Anfängerin geeignet wäre und habe ich dann für Ubuntu entschieden- danke nochmal für die Hilfe!! Jetzt stehe ich kurz vor der Installation und möchte noch den letzten Zweifel beseitigen in einem für mich gaaanz wichtigen Punkt: Ich surfe *immer* mit einem Surfstick, und Frage mich ob das ein Problem darstellen wird?? Netbook: Eee PC 1201N und ein congstar Surfstick auf Prepaid Basis! Werde ich da ein Problem mit den Treibern bekommen? Denn wenn ich erstmal ubuntu installiert habe, und das dann nicht gehen würde *hoffentlich nicht* dann kann ich ja nicht mehr ins Internet. Daher würde ich vorher gerne gut vorbereitet sein.

Freue mich über JEDEN Tipp!

Das Eulchen
Mitglied: Epixc0re
11.12.2012 um 17:15 Uhr
Hallo,

es wäre schon zu wissen welchen Stick Du hast - es gibt für gewöhnlich mehr als eine Version.
Aber, nein, Ubuntu kennt von Haus aus einen Großteil der Sticks.

Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: Alchimedes
11.12.2012 um 17:28 Uhr
Hallo ,

ubuntuusers.de solltest Du Dir als Favorit abspeichern....

http://forum.ubuntuusers.de/topic/congstar-surfstick-mit-ubuntu-10-/#po ...


Gruss
Bitte warten ..
Mitglied: Eulchen
11.12.2012 um 17:38 Uhr
Danke, Alchimedes!! Gesagt, getan-> gebookmarked! In dem Thread war ja auch direkt die Antwort.

Grüße
Eulchen
Bitte warten ..
Mitglied: Dobby
11.12.2012 um 17:48 Uhr
Hallo,

ich denke der EEE PC 1201N liegt nur in der Ecke herum?

Mal von einer Ubuntu Live CD oder alternativ von einem USB Stick Modem booten und schauen ob dieses Modem
unterstützt wird!

Und zum Schluss stimmt das, was Epixc0re schreibt natürlich, welches Modem ist das denn nun genau?
Und welches Ubuntu ist das denn nun genau, Lubuntu, Blackbuntu,......

Gruß
Dobby
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
11.12.2012, aktualisiert um 17:55 Uhr
Oder statt einen unbequemen Surfsticks immer besser einen WLAN / UMTS Taschenrouter verwenden.
Damit ist man dann das lästige Treibersuchen los und hat zudem noch eine mechanisch und funktechnisch erheblich bessere Lösung die einzig eine WLAN Verbindung braucht was nun wirklich jedes Allerweltsgerät hat...
http://www.administrator.de/wissen/mifi-router-statt-umts-gsm-usb-stick ...
Wenn man will kann man auch bis zu 5 Kollegen mitsurfen lassen...
Bitte warten ..
Mitglied: it-frosch
11.12.2012 um 18:19 Uhr
Hallo Eulchen,

ich arbeite mit den N24 Stick (irgend einem Huawai Modell) problemlos.

Bevor du den Stick ansteckst, öffne mal ein Terminal (Alt + F2 und gnome-terminal eingeben z.B.) und gibt
tail -f /var/log/messages gefolgt von Enter ein.

Damit bekommst du alle neuen Einträge im Ereignisprotokoll angezeigt.

Steckst du jetzt den Stick an, sollten "viele Zeilen Meldungen" kommen und falls er wirklich nicht richtig erkannt wird, auch eine Fehlermeldung. Damit kommst du dann weiter.

grüße vom it-frosch
Bitte warten ..
Mitglied: mrtux
11.12.2012 um 19:03 Uhr
Hi!

Grundsätzlich ist der Linux Kern (Kernel) entscheidend für die Erkennung der Hardware. Wenn der jeweilige Kernel die Hardware (also deinen Stick) erkennt, ist es völlig Wurscht was da für eine Distribution dahinter steckt und welcher Desktop (also z.B. Ubuntu's Unity oder Mint's Cinnamon) darauf läuft.

Und Du solltest aqui's Rat befolgen, also Dir einen kleinen UMTS Router kaufen, die gibt es schon ab 20 Euro. Man sollte heute grundsätzlich keinen Rechner mehr direkt ins Internet hängen, auch wenn Linux quasi (noch) keine Probleme mit Malware kennt, gibt es Gründe einen Router zu verwenden u.a. die von aqui angesprochene, einfache Konfiguration des Rechners, Notebooks oder Netbooks.

mrtux
Bitte warten ..
Mitglied: Dobby
11.12.2012 um 19:09 Uhr
Damit ist man dann das lästige Treibersuchen los...
Besser geht es nicht!

Man sollte heute grundsätzlich keinen Rechner mehr direkt ins Internet hängen...
Und das stimmt erst recht!

Außerdem kannst Du diesen Router dann überall dran verwenden, egal ob Du nun Windows oder Linux
verwendest!

Gruß
Dobby
Bitte warten ..
Mitglied: brammer
11.12.2012 um 19:59 Uhr
Hallo,

ich kann nur die bereits empfohlenen Mobilen Router empfehlen.

Wir haben von diesem ca 200 Stück im Weltweiten Einsatz. Die Funktionieren quasi mit jeder Datenkarte und es ist keine Installation auf dem Gerät notwendig.

brammer
Bitte warten ..
Mitglied: Alchimedes
11.12.2012 um 21:19 Uhr
Nabend,

aqui hat mal wieder einen raus gerissen..... wie geil ist das denn.
Jetzt stellt sich natuerlich die Frage was fuer nen BS da luebbt....


Wird mir mal so eine M(oehre)ifi kaufen. Mal schauen ob man da nen Openwrt
drauf bekommt...


Gruss
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (19)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (19)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (15)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...