Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

UHRZEIT im internen Netz

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: zarazam

zarazam (Level 1) - Jetzt verbinden

16.12.2013 um 14:22 Uhr, 3762 Aufrufe, 8 Kommentare, 1 Danke

Hallo Gemeinde, in der Firma haben wir 2 Netzwerke die physikalisch voneinander getrennt sind.
Internetnetz und internes System (ERP)

Wie bekomme ich im internen Netz die korrekte Uhrzeit auf den Terminalservern angezeigt.

Im Netz stehen: 1 DC (DNS/DHCP/AD) Fileserver , Terminalserver (8Stück) ERP Server.

???
Mitglied: Cthluhu
16.12.2013 um 14:29 Uhr
Hi,

Sind die Uhren genau ein vielfaches einer Stunde auseinander: Einstellungen zur Zeitzone kontrollieren.
Sind die Uhren ein paar Minuten auseinander: NTP/Zeitserver Einstellung kontrollieren.

Einfach laut UHRZEIT zu rufen löst das Problem nicht, wird von vielen aber als laut, aufdringlich und unangenehm empfunden.

mfg

Cthluhu
Bitte warten ..
Mitglied: zarazam
16.12.2013 um 14:31 Uhr
Entschuldige. .
Die Uhren gehen ein paar Minuten vor oder zurück. da keine Verbindung zum internet da ist, gibt es natürlich keine genaue Synchronisation
Bitte warten ..
Mitglied: 106543
16.12.2013 um 14:36 Uhr
Zitat von zarazam:

Entschuldige. .
Die Uhren gehen ein paar Minuten vor oder zurück. da keine Verbindung zum internet da ist, gibt es natürlich keine
genaue Synchronisation

Dann bastel dir n TimeServer in dein Netz der die Zeitsynchronisation übernimmt.

Grüße
Exze
Bitte warten ..
Mitglied: zarazam
16.12.2013 um 14:41 Uhr

Dann bastel dir n TimeServer in dein Netz der die Zeitsynchronisation übernimmt.

Grüße
Exze

das könnte auch der domaincontroller übernehmen. doch was bringt mir der zeitserver wenn keine internetverbindung da ist?
ich glaube ich verstehe dieses thema nicht richtig.
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
16.12.2013, aktualisiert um 16:43 Uhr
Hallo zarazam,
wenn aus dem Netz in dem die Terminal-Server stehen, keine Internet-Verbindung möglich ist bzw. verboten ist, dann musst du dir entweder einen NTP-Server aufsetzten der sich selber die Zeit mit einer DCF77-Uhr via Funk direkt aus Frankfurt Aschaffenburg holt, oder diese Uhr direkt an den DC anschließen: DCF77 Funkuhren (gibts in USB/PCI/PCIe Varianten), oder hier etwas günstiger.

Alternativ einen NTP-Server mit einer separaten Internet-Verbindung ins Netz setzen der wirklich nur NTP-Traffic in der Firewall durchlässt. Dann stellst du als Synchronierungsquelle auf dem DC diesen NTP-Server ein, dann bekommen alle Member-Server und Clients automatisch die korrekte Uhrzeit vom DC.

Grüße Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: brammer
16.12.2013, aktualisiert um 16:24 Uhr
Hallo,

der sich selber die Zeit mit einer DCF77-Uhr via Funk direkt aus Frankfurt holt,

Mainhausen liegt aber bei Darmstadt.... Korrektur: Aschaffenburg

Je nachdem wie das Netzwerk aufgebaut ist kann entweder einer der Server oder einer der Switche (Soweit managebar...) ein NTP Signal zur Verfügung stellen.

Besser ist aber auf jeden Fall eine Anbindung an eine DCF77-Uhr.

Ideal wäre sowas wie hier aber das stellt sich ganz klar die Kostenfrage.

Alternativ wäre auch eine Kopplung der beiden Netzen mit einer Firewall möglich, die nur den NTP Dienst zur Verfügung stellt.

brammer
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
16.12.2013 um 17:09 Uhr
Zitat von brammer:

Hallo,

> der sich selber die Zeit mit einer DCF77-Uhr via Funk direkt aus Frankfurt holt,

Mainhausen liegt aber bei Darmstadt.... Korrektur: Aschaffenburg


Frankfurt, Aschaffenburg, Mainhausen - alles dasselbe Eck.

Wenn DCF-77 verwendet wird, sollte, sofern wichtige Anwendungen dranhängen, immer mit einer normalen Uhr gegengecheckt werden, damit keine "Zeitattacken" über das DCF-77-Signal gesendet werden. Das kann, je nachdem, welche Aktionen davon abhängen, zu Datenverlusten oder schlimmerem führen, z.B. wenn "alte" Backupmedien automatisch gelöscht und aussortiert werden.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
16.12.2013, aktualisiert um 19:02 Uhr
Ein kleiner Raspberry Pi kann mit einem DCF Modul (z.B. von Gude) oder einer preiswerten USB oder Bluetooth GPS Maus ganz einfach und preiswert zu einem kleinen und autarken Timeserver im Netz gemacht werden, der immer die korrekte Zeit an alle Geräte im Netz liefert:
http://www.administrator.de/contentid/191718
Kapitel 3 --> NTP Server
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(5)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
DSL, VDSL
Telekom blockiert immer noch den Port 7547 in ihrem Netz (4)

Erfahrungsbericht von joachim57 zum Thema DSL, VDSL ...

Windows Netzwerk
IIS - anderes Netz zulassen (3)

Frage von survial555 zum Thema Windows Netzwerk ...

Informationsdienste
NSA-Ausschuss: Wikileaks stellt 90 Gigabyte an Akten ins Netz (3)

Link von Frank zum Thema Informationsdienste ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht (18)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (17)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...