Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
Kommentar vom Moderator Biber am 10.05.2012 um 12:04:47 Uhr
Umbennen einer Datei falls bereits eine Datei mit diesem Namen besteht.
Set /a rgc+=1
#820
GELÖST

Umbennen einer Datei falls bereits eine Datei mit diesem Namen besteht.

Frage Entwicklung C und C++

Mitglied: raphidue

raphidue (Level 1) - Jetzt verbinden

10.05.2012, aktualisiert 17:36 Uhr, 2125 Aufrufe, 1 Kommentar

Hallo zusammen,
ich überlege mir schon seit ein paar Stunden um die Umbenennung meiner erzeugter Dateien falls diese Dateinamen schon vorhanden sind.

Ich habe ein Programm geschrieben welches Matrizen erzeugt und per fopen und fprintf in eine Datei schreibt, funktioniert alles wunderbar.
Momentan: Bei jedem Aufruf wird eine Datei erzeugt mit dem Namen "matrix1" beim nächsten Aufruf würde die Datei mit dem Namen "matrix1" überschrieben werden.
Ziel:Bei jedem Aufruf soll eine neue Datei erstellt werden und der Dateiname fortlaufend sein. D.h nun dass beim 2. Aufruf die Datei auf "matrix2" beim 3. Aufruf "matrix3" umbenannt werden soll u.s.w Hier mal mein Codeabschnitt wo es um das schreiben in eine Datei geht:

01.
/* open 'matrix_1' file */ 
02.
  f = fopen ("matrix_1", "w"); 
03.
  if (f == NULL) 
04.
05.
    printf("\nDatei konnte nicht gefunden werden!\n"); 
06.
    exit(1); 
07.
08.
  printf("Matrix wird erzeugt und in die Datei matrix_1 geschrieben.\n"); 
09.
  /* create matrix with random generated numbers */ 
10.
  for( i = 0; i < rows; i++) 
11.
12.
    for(j = 0; j < cols; j++) 
13.
14.
    /* Erzeugung von Zufallszahlen und in num gespeichert */ 
15.
    printf("%.2f ", num); 
16.
    fprintf(f,"%.2f ", num); 
17.
18.
    printf("\n"); 
19.
    fprintf(f,"\n"); 
20.
21.
  fclose(f);
Danke im Vorraus!
greeze
Mitglied: 64748
10.05.2012 um 21:28 Uhr
Hallo,

Du kannst folgendermaßen vorgehen,
1) erzeuge eine Variable mnumber (Nummer der Matrix) und
2) generiere daraus den Namen der Matrix, also mnumber = 1, dann wird mname = Matrix_1
3) prüfe ob die Datei besteht, und das in einer Schleife
01.
int mnumber = 1;  /* die Nummer 1 */ 
02.
mname = filename("Matrix", mnumber) ;  /* der Dateiname mit der Nummer 1 */ 
03.
while (fopen(mname, "r")) {     /* öffne die Datei zum lesen, wenn sie sich öffnen lässt, dann existiert sie bereits */ 
04.
          fclose mname;           /* schließe die Datei wieder */ 
05.
          mname = filename("Matrix", mnumber++) ;         /* und generiere den Dateinamen für die inkrementierte Zahl mnumber */ 
06.
            
07.
08.
fopen(mname "w");  /* der zuletzt in der Schleife erzeuge Dateiname existiert noch nicht, also öffnen zum schreiben */
Du brauchst also eine Funktion filename, die aus der Zahl und dem Wort "Matrix" den Dateinamen generiert und Du musst herausfinden, wie Du diese Variable korrekt an fopen übergibst.

Markus
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
Dateien umbennen und verschieben mit bash
Frage von sbsnewbieBatch & Shell3 Kommentare

Hallo Admisn, ich suche gerade nach einer Lösung für folgendes Problem: Ich habe zwei Dateien einmal 1. neue datei_datum_uhrzeit.txt ...

Batch & Shell
Dateien im Ordner auslesen und umbennen
Frage von jochengBatch & Shell10 Kommentare

Hi Leute Schönen Feiertag zuerst. Ich habe an diesem leider ein Problem. nutze ich um Bilder aus meinem Bilder ...

Batch & Shell
Batchdatei - CSV-Datei umbennen mit Zeitstempel
gelöst Frage von jweghornBatch & Shell7 Kommentare

Hallo zusammen, für mein Problem habe ich hier schon einiges gefunden, wurde aber für exakt meine Vorgabe nicht ganz ...

Batch & Shell
Batch: Word Datei kopieren und umbennen
Frage von ExcelNoob177Batch & Shell9 Kommentare

Hallo Gemeinde, ich möchte mir die Arbeit sparen 200 mal ein Worddokument zu kopieren und umzubenennen. Die Namen habe ...

Neue Wissensbeiträge
Batch & Shell

Open Object Rexx: Eine mittlerweile fast vergessene Skriptsprache aus dem Mainframebereich

Information von Penny.Cilin vor 17 StundenBatch & Shell8 Kommentare

Ich kann mich noch sehr gut an diese Skriptsprache erinnern und nutze diese auch heute ab und an noch. ...

Humor (lol)

"gimme gimme gimme": Automatischer Test stolpert über Easter Egg im man-Tool

Information von Penny.Cilin vor 19 StundenHumor (lol)6 Kommentare

Interessant, was man so alles als Easter Egg implementiert. Ist schon wieder Ostern? "gimme gimme gimme": Automatischer Test stolpert ...

MikroTik RouterOS

Mikrotik - Lets Encrypt Zertifikate mit MetaROUTER Instanz auf dem Router erzeugen

Anleitung von colinardo vor 1 TagMikroTik RouterOS8 Kommentare

Einleitung Folgende Anleitung ist aus der Lage heraus entstanden das ein Kunde auf seinem Mikrotik sein Hotspot Captive Portal ...

Sicherheit

Sicherheitslücke in HP-Druckern - Firmware-Updates stehen bereit

Information von BassFishFox vor 1 TagSicherheit1 Kommentar

Ein weiterer Grund, dass Drucker keinerlei Verbindung nach "auswaerts" haben sollen. Unter Verwendung spezieller Malware können Angreifer aus der ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
RDP macht Server schneller???
Frage von JaniDJWindows Server17 Kommentare

Hallo Community, wir betrieben seit geraumer Zeit diverse virtuelle Maschinen und Server mit Windows Server 2012. Leider haben wir ...

Windows 10
Bitlocker nach Verschlüsselung nicht mehr aufrufbar!
gelöst Frage von alexlazaWindows 1013 Kommentare

Hallo, ich besitze ein HP ZBook 17 G4 mit einem Windows 10 Pro Betriebssystem. Bei diesem Problem handelt sich, ...

Off Topic
Fachkräftemangel in Deutschland? - Talentschmiede schreibt alle 2 Tage die gleichen Stellen aus
Frage von Penny.CilinOff Topic12 Kommentare

Hallo, haben wir in Deutschland Fachkräftemangel? Die Talentschmiede schreibt gefühlt alle zwei Tage dieselben Stellen aus. Und das schon ...

Windows Server
Sichere Remote Desktop Verbindung wie?
gelöst Frage von nuss33Windows Server11 Kommentare

Hallo zusammen, eins vorweg: Ich besitze einen privaten Windows Server 2008 R2 zu Hause im Netzwerk er wird nicht ...