Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Umgangsformen hier im Forum?

Frage Off Topic Administrator.de Feedback

Mitglied: MAC0815

MAC0815 (Level 1) - Jetzt verbinden

30.05.2014, aktualisiert 05.06.2014, 2289 Aufrufe, 18 Kommentare, 9 Danke

Hallo Leute,
also mir ist jetzt wirklich schon des öfteren aufgefallen, das manche Fragensteller hier erst mal als völlige Deppen hingestellt werden. Die Überheblichkeit mancher (vieler) hier ist doch recht hoch, wirkt oft ein bisschen wie unter dem Deckmantel der Qualitätssicherung des Forums.

Nicht nur mir ist das schon passiert, auch in vielen anderen Beiträgen fällt mir das immer wieder auf.

Null Toleranz gegenüber anderen oder ungewöhnlichen Lösungen.

Es wird oft von der größtmöglichen Dummheit des Gegenübers ausgegangen (kann man ja) und dies auch gezeigt. Wenn man z. B. um erst mal in das Thema reinzukommen sein Problem grob beschreibt o. ä. ist man gleich der unfähige Depp, der keinen Plan hat. Aber vieleicht möchte man erst mal wissen, welche Details und Informationen denn für eine weitere Lösung wichtig wären.

Manchmal hat man auch einfach einen Blackout oder steht auf dem Schlauch, da braucht man einen "Kumpel" der einem mal kurz in die richtige Richtung bringt oder auch mal an die Hand nimmt (ok, das klingt jetzt etwas drollig) und keine Besserwisser, Schlaumeier und Oberlehrer.

Ich schäme mich nicht, auch mal von etwas keine Ahnung zu haben, komme mir hier aber manchmal so vor als ob ich das müsste.

Wenn das nicht wäre, wäre ich bestimmt öfter hier und würde auch mal gerne weiterhelfen...

Denkt mal drüber nach...

Ich bin seit 1993 dabei, betreue Kunden und Netze vom Einzelplatz bis hin zu namhaften großen Firmen mit mehreren hundert Arbeitsplätzen. Hier komme ich mir aber manchmal wie der Hobbybastler vor, der lieber die Finger von Computern lassen sollte...

Gruß,
Matthias
Mitglied: certifiedit.net
30.05.2014 um 00:48 Uhr
Hallo Matthias,

nicht ausschliesslich aber wohl auch kommt dies daher, dass in dem "Administrator" Forum gefühlt immer mehr "Bastler" auftreten (, die sich gar kein Grundlagenwissen aneignen wollen). Abgesehen davon muss man hier auch die Antwort in Hinsicht deines letzten "Problems" verteidigen, das sind keine schrecklichen Umgangsformen, wenn du wirklich seit '93 dabei bist müsstest du schon Gründe wie 7 Tage Schlafentzug ovgl anbringen, um das einfach so stehen lassen zu können. Ansonsten ist es wohl eher schrecklich, dass du in Positionen kommst, die dich mehrere Hundert Arbeitsplätze verwalten lassen.

(Just my 5 cents)

Grüße,

Christian
Bitte warten ..
Mitglied: MAC0815
30.05.2014 um 00:54 Uhr
Ich meine nicht zwingend mein letztes Problem, obwohl die Unterstellungen wirklich unnötig waren... Als Frage formuliert wäre das sicher besser gewesen...
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
30.05.2014 um 01:10 Uhr
Fraglich, ob das unnötig war.

Aber weiten wir das ganze doch aus: Auf der einen Seite haben wir die Bevormunder, die es jedem (ethisch) absprechen Fleisch zu essen und zu rauchen, auf der anderen Seite ist seit ein paar Jahren jeder Atomexperte. Paradox, was?

Nun stellen wir gerade deine letzte Frage in den Fokus und ordnen es mal zu. Ich würde, wie schon angemerkt der Antwort tendenziös zustimmen. Computerbildlevel, entschuldbar durch extremes übernächtigt sein. Nicht mehr, nicht weniger. Aber die Art der Fragestellung (und darauf kommt es oftmals mehr an, als auf die Frage an sich) ist da schon ziemlich in Richtung - PCs kann ich zwar anmachen aber was dann kommt überrascht mich immer wieder. Sorry, aber wenn du wirklich schon 2 Dekaden dabei bist sollte da die Frage nicht so stehen, sondern maximal(!) zielgerichtet, wie man die aktuelle Bedrohung(en) direkt angeht. Das macht nämlich den Unterschied zwischen Bastler und Profi. Nicht, dass der letzte alles weiss.

Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: Dobby
30.05.2014 um 06:14 Uhr
Moin zusammen,

also ich denke es ist auch nicht schlimmer oder
besser als in anderen Foren und was die Umgangsformen
anbetrifft hat es ja auch selber jeder in der Hand, was er
und vor allen wie er das ganze angeht und handhabt.

Hier komme ich mir aber manchmal wie der Hobbybastler vor,
der lieber die Finger von Computern lassen sollte...
Da das Forum offen für alle Leute ist sind natürlich auch
solche Leute hier vertreten, gar keine Frage! Und wenn es
denn nicht so sein sollte und man diese Leute hier nicht
haben möchte sollte man es auch klar sagen, ansonsten
das mit vorkommen und fühlen ist ja auch immer so eine
Sache für sich, wenn einer einen Handschuh wirft musst Du
Ihn nicht aufheben und Dir anziehen, oder?

Gruß
Dobby
Bitte warten ..
Mitglied: Xaero1982
30.05.2014 um 07:51 Uhr
Moin,

also ich finde den Umgang hier nicht wirklich schlimm. Es gibt Foren da legst du die Ohren an wie da miteinander umgegangen wird. An Beleidigungen ist da alles dabei.

Hier haben wir natürlich ein paar sehr spezielle Kandidaten die natürlich mitunter von den immer wieder gleichen Fragen irgendwann genervt sind, weil diese ganzen "Profis" nicht in der Lage sind im Forum zu suchen oder in einer x-beliebigen Suchmaschine. Sowas nervt, besonders wenn man das Ergebnis findet wenn man nur das Beitragsthema in einer Suchmaschine eingibt.

Auch wenn das Forum "Administrator.de" heißt muss ich allerdings zustimmen, dass hier in meinen Augen natürlich auch Unerfahrene User Fragen stellen können sollen. Wirkliche Alternativen gibt es nämlich kaum im www.

Ansonsten muss man lernen mit den Leuten hier umzugehen und sie zu nehmen wie sie sind. Du bist hier seit 2005 angemeldet und hast nicht mal hundert Kommentare. Das lässt auch darauf schließen, dass du dich hier nicht viel aufhälst. Wie auch in der "Realität" hat jeder hier seine Eigenarten und die sind meist nicht mal so böse gemeint wie sie ankommen.

Ich muss certified allerdings recht geben, dass man an Hand deiner Fragen nicht umbedingt auf fachmännisches Wissen zurückschließen kann und dich dann auch eher in die Kategorie Bastler steckt.
Ich bin auch schon seit ca. 93 dabei und komme mir neben manchen Leuten auch wie ein Bastler vor, der keine Ahnung von nix hat. Es wird immer jemanden geben der mehr Ahnung hat und besser ist als man selbst. Na und? So ist das Leben und man sollte das nicht so eng sehen.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
30.05.2014 um 08:38 Uhr
Hallo,

da ja anscheinend ich dafür der Ausschlaggebende war meine Meinung.

Da du hier nicht grade wirklich aktiv bist kann man deinen Kenntnisstand ja nur anhand deiner aktuellen Fragestellung festmachen (ich seh mir sicher nicht jeden kpl. Frageverlauf an) und die war nun einfach auf dem Niveau und lässt sicher nicht darauf schließen das du auch sehr große Firmen betreust. Die aktiveren hier kennt man und weiß auch was sie können.
Und wenn das so ist das du über das Laien Niveau hinaus bist hätte die Frage einfach auch anders aussehen müssen.

Gut klar kann man mal nen Blackout haben, oder sich in einem Thema nicht so gut auskennen. Passiert mir auch und hier bekomme auch meine Seitenhiebe dafür.
Erst vor kurzem habe ich eine Anleitung geschrieben und das erste war ne Nachricht über ein paar Fehler und das ich mich mit ein paar Sachen nicht ausreichend beschäftigt habe. Gut habe ich so akzeptiert und mich dann noch mal hin gesetzt.
Kritik sollte man entsprechend bewerten und nutzen.

Auf der anderen Seite her ist hier auch das Ziel (wofür Frank auch immer kämpft) das man Laien hilft. Aber auch da schadet Kritik oft auch nicht.
Ich kenne genug Leute mit ihrem Computerbild "Wissen" daher kommen und die man erst mal auf den Boden der Tatsachen holen muss.
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
30.05.2014 um 09:16 Uhr
Moin,
ch schäme mich nicht, auch mal von etwas keine Ahnung zu haben
es wurde nach mir gerufen ?
Mal im Ernst: lies Dir mal Deinen letzten Fred durch ... da kommen Hobbybastler wie ich noch ganz gut weg! Und das heisst hier nicht forum.computerbild.ru oder wattebauschwerfen.com, ich komme ja auch nicht auf die Idee, mich auf forum.hardecoreleichtathletik.de rumzutreiben ...

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
30.05.2014, aktualisiert um 18:20 Uhr
Man muss ja nicht viel dazu kommentieren (es ist ja wieder Freitag...) aber das Lamentieren darüber ist ein Lamentieren über die Grundproblematik eines jeglichen Forums. Man hat keinen visuellen Kontakt und keinerlei Möglichkeiten eine vollständige, verbale Kommunikation zu führen die viele der damit verbundenen Probleme schon im Ansatz lösen würde. Die (fast) Anonymität eines Forums läst die Frustschwelle auch sinken in Bezug darauf.
Wie Kollege Xaero schon richtig bemerkt ist die Intention des Forums eigentlich mit seiner Namensgebung eindeutig geklärt. Trotzdem ist das mehrheitliche Gros aber PC Bastler, Schüler die ihre Informatik Hausaufgaben machen und Betreiber von Kleinst IT Lösungen die in Summe meist vollkommen fachfremd sind.
Die Frage also von der (Zitat) "größtmöglichen Dummheit des Gegenübers" auszugehen ist also gar nicht abwegig und auch in keinster Weise negativ gemeint ! Was bleibt der Administrator Community übrig um laienhafte geschilderte Sachverhalte in strukturierte Bahnen zu bringen ? Klar kommt hier dann das Todschlagargument: "OK, dann gar nicht antworten", aber ist das dann das Niveau eines Administrator Forums in dem Laien im freien Fall Falschheiten und Halbwahrheiten an größere Laien verbreiten wie bei gutefrage.de oder wattebauschwerfen.com ?
Dieser Zwiespalt wird unter den o.a. Vorausetzungen immer bestehen bleiben !
Nun kann auch trefflich streiten ob sich diese Sardinen, die sich in ein solches Haifischbecken wagen, deshalb vorher schon ein paar Schuppen mehr anlegen sollten um ein klein wenig Häme auch zu verkraften. Wer das nicht aushält kann ja auch ein Buch bei Amazon erwerben.
Desweiteren ist die Definition was ist und wann ist man "Administrator" natürlich fliessend, den meisten fehlt es aber an dem Quäntchen Realismus vielleicht auch unwissend weil der entsprechende Horizont gar nicht vorhanden ist. Und da sind wir wieder beim Forumsproblem an sich...
Allein diese Tatsache an sich hat aus Sicht der Sardinen und der Haie ja schon genug Konfliktpotential.
Ums kurz zu machen: Eigentlich ein sinnfreier Thread (oder war das jetzt auch wieder "schrecklich" ?) denn er ist eher ein naiv, hilfloser Appell, mehr nicht. Er kann aber wie immer die Grundproblematik nicht lösen. Dazu müsste Frank eine Video Konferenz Funktion hier einrichten.
Leben wir also damit und machen das Beste draus...
Altes Zitat vom Kollegen k.A. : "Leben Lesen, lernen lustig sein !" Besser kann man es in einem Forum nicht sagen...
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
30.05.2014 um 14:16 Uhr
Hi aqui,

fast nie
gibt es Grund, Dich zu korrigieren - hier schon:
"Leben, lernen lustig sein !"
das hiessm.E. "Lesen, lernen, lustig sein!"

So, und jetzt mach ich's dem Uli nach: ab morgen schlafe auch ich hinter schwedischen Gardinen, allerdings habe ich nur 14 Tage bekommen ... mal sehen, wie das Internet dort ist .

LG an alle, die hier bleiben müssen,
Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
30.05.2014, aktualisiert um 18:23 Uhr
Ooops...zittriger Tippfinger. Wollte das Original natürlich nicht verfälschen !

Fehlt ja dann eigentlich nur noch ein http://www.administrator.de/faq/32 vom TO...
Bitte warten ..
Mitglied: Dobby
30.05.2014 um 18:29 Uhr
Das♪ war der Beitrag ♬ vom Freitag♪ und wir fanden es♬ sehr schön♬...........

Fehlt ja dann eigentlich nur noch ein http://www.administrator.de/faq/32 vom TO...
Jo.

Getreu dem Motto: Leben und Lesen lassen!

@aqui
Lass uns doch mal lieber hier hin gehen. VPN und eigene Zertifizierungssstelle

Gruß
Dobby
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
30.05.2014 um 19:01 Uhr
Nöö, da müssen die Winblows Spezls hier schon allein hin...
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
30.05.2014 um 22:37 Uhr
Guten Abend Matthis,
wenn du dich ungerecht behandelt oder eine Beleidigung feststellst, darfst du gerne die Meldefunktion nutzen, die bei jedem Kommentar vorhanden ist. Aber bitte, auch eine Begründung nennen. Ich schau mindestens einmal am Tag nach den Meldungen und kümmere mich drum. Die Meldungen werden ernst genommen und evtl. landet der Thread auf meiner Beobachtungsliste.

das manche Fragensteller hier erst mal als völlige Deppen hingestellt werden
Lass mir bitte die entsprechenden Kommentar-Links per PN zukommen und ich schau drüber.

Der Rest wurde bereits von @wiesi200 gesagt.


Grüße,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: ThomasAnderson
12.06.2014 um 09:12 Uhr
Zitat von certifiedit.net:

PCs kann ich zwar anmachen aber was dann kommt überrascht mich immer wieder. Sorry, aber wenn du wirklich schon 2 Dekaden
dabei bist sollte da die Frage nicht so stehen, sondern maximal(!) zielgerichtet, wie man die aktuelle Bedrohung(en) direkt
angeht. Das macht nämlich den Unterschied zwischen Bastler und Profi. Nicht, dass der letzte alles weiss.

Grüße

Wenn ich das hier lese, kann ich Matthias nur recht geben. Manche werden es wohl nie lernen. Ich frag mich ob zuhause oder im Freundeskreis dann genau so gesprochen wird...

Zitat von Dobby:
besser als in anderen Foren und was die Umgangsformen
anbetrifft hat es ja auch selber jeder in der Hand, was er

Stimmt auch.

Zitat von wiesi200:
Und wenn das so ist das du über das Laien Niveau hinaus bist hätte die Frage einfach auch anders aussehen müssen
Gut habe ich so akzeptiert und mich dann noch mal hin gesetzt.
Kritik sollte man entsprechend bewerten und nutzen.

Vielleicht hat er ja ganz andere Qualitäten und wird hier nur auf seine (wahrscheinlich nicht immer angemessene) Fragestellung reduziert. Manche Leute haben auch einfach ein Problem sich auszudrücken. Statt nur zu kritisieren sollten sich einige hier einfach mal selbst an die Nase fassen.
Es gibt einen Unterschied zwischen Kritik und "Kritik".

Noch soviel zu sagen, ich belasse es dabei.
Manchmal hilft es einfach mehr, die Leute erst mal zu führen (mit einer vernünftigen Antwort), als nur einen "besserwissermäßig" wirkenden Kommentar abzulassen.

Ich hoffe es fühlt sich jetzt niemand auf den Schlips getreten.
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
12.06.2014, aktualisiert um 11:07 Uhr
Moin,

das Forum hat IMHO einen recht zielführenden Namen ... es macht einen Unterschied, ob ich mich als 18jähriger Fahranfänger auf einem Forum für Fahranfänger und Alltagsfahrer oder auf einer Plattform für Kfz-Mechatroniker anmelde und dann eine Frage a la: "Ich finde das Zündschloss an meinem FIAT Panda nicht" poste - ich denke, auf einem board wird die Frage sauer aufstossen. Allerdings weiss ich jetzt auch nicht genau, auf welchem ...

Grüsse vom Kattegat, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
12.06.2014 um 11:28 Uhr
Zitat von ThomasAnderson:
Vielleicht hat er ja ganz andere Qualitäten und wird hier nur auf seine (wahrscheinlich nicht immer angemessene)
Fragestellung reduziert. Manche Leute haben auch einfach ein Problem sich auszudrücken. Statt nur zu kritisieren sollten sich
einige hier einfach mal selbst an die Nase fassen.
Es gibt einen Unterschied zwischen Kritik und "Kritik".

Natürlich wird hier niemanden generell eine Qualitätslosigkeit vorgeworfen. Menschen haben Stärken und Schwächen, aber wünscht du dir nicht auch manchmal, dass manchen Leuten (am ehesten sind davon Politiker oder größere Manager betroffen) eher früher gesagt worden wäre, dass sie auf "DEM" Gebiet nichts taugen. Als Beispiel kann man gut Steinbrück anführen, der war, was Finanzen angeht ziemlich helle, wenn es aber darum ging eine soziale, "menschenfreundliche" SPD anzuführen eine totale Fehlbesetzung.

Zum Ursprung zurück zu kommen: gerade bei dem Thema, "20 Jahre Einarbeitung" lassen, wenn es wirklich so war, solche Fragen einfach nicht mehr zu.

Das darf hier auch nicht zu persönlich genommen werden, denn es ist Selbstschutz, da früher oder später falsch eingerichtete Netzwerke nicht nur eminente Probleme für die Firma nach sich ziehen können, sondern auch andere Systeme und Netzwerke bedrohen.

Es ist einfach nicht so, dass jedem alles liegt, ganz im Gegenteil und gerade der Job erfordert eben auch ein gewisses Herzblut um sich a) einzuarbeiten und b) um dabei zu bleiben.

Grüße,

Christian
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
12.06.2014 um 12:56 Uhr
Das Grundproblem war hier einfach das der TO sich als in seinen Augen "Professioneller" Admin mit Jahren an Berufserfahrungen gekränkt gefühlt hat weil ich der Meinung war diese Frage ist auf Computerbild Niveau und er in seinen Augen doch sehr viel mehr drauf hat.

Der Ton den ich angeschlagen habe war jetzt nicht wirklich scharf oder beleidigend, zumindest nicht in meinen Augen.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
13.06.2014 um 14:51 Uhr
Ein "Professioneller" Admin mit Jahren an Berufserfahrungen lernt aber auch gelassen zu sein. In sofern ist die Reaktion unverständlich.
Am nicht mehr vorhandenen Feedback kannst du ja auch sehen das ihn das Thema ja auch nicht wirklich interessiert und damit auch wichtig ist !
Vergessen also und wieder zur Tagesordnung übergehen...

Hoffentlich reichts bei ihm denn noch für ein finales
http://www.administrator.de/faq/32
Zu dem Thema ist ja mittlerweile alles gesagt !
...oder war das jetzt wieder zu "scharf" ?!
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

(2)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Off Topic
gelöst Richtige Kommunikation im Forum (5)

Frage von wiedhalm zum Thema Off Topic ...

Administrator.de Feedback
gelöst Benachrichtigungen im Forum - Zeit buggy? (9)

Frage von tomolpi zum Thema Administrator.de Feedback ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (15)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (10)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...