Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Umgebungsvariable vor Programmstart setzen und bei Programmende wieder entfernen

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: aiwa002

aiwa002 (Level 1) - Jetzt verbinden

11.03.2009, aktualisiert 11:27 Uhr, 6169 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo,

ich möchte zuerst über Batch Umgebungsvariablen setzen dann das Programm starten und diese nach Beendigung des Programms wieder löschen. Wie man die Umgebungsvariablen setzt wieder löscht und das Programm startet ist klar! Die Frage ist nur, wie die Batch das Programmende erkennt um die Umgebungsvariablen dann zu löschen.

Ist dies so möglich und wie?

Gruß
Steffen
Mitglied: miniversum
11.03.2009 um 12:32 Uhr
ganz einfach so:
01.
echo Starte notepad 
02.
notepad.exe 
03.
echo notepad ist beendet
Bitte warten ..
Mitglied: 76109
11.03.2009 um 18:56 Uhr
Hallo,

versuchs mal mit dem Befehl EXIT am Ende Deiner Batch.

Wenn das nicht funktioniert, dann entweder am Anfang Deiner Batch einen neue Instanz des Befehlsinterpreters COMMAND aufrufen und am Ende mit EXIT diese Instanz beenden. Dadaurch werden die Umgebungsvariablen dieser Instanz gelöscht.

Oder:

Umgebungsvariablen am Batchende zurücksetzen mit:

Am Anfang z.B. Set Variabe1 = "Test"

Am Ende Set Variable1=


Gruß Dieter
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
gelöst PowerShell Script ACL entfernen und setzen (7)

Frage von smackee zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
gelöst Appx aus Image auslesen und entfernen (9)

Frage von Markus2016 zum Thema Batch & Shell ...

CPU, RAM, Mainboards
CPU Lüfter von CPU entfernen (6)

Frage von uridium69 zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...