Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Umgeleitete Ordner kann über Konsole nicht gelöscht werden

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Michael-24

Michael-24 (Level 1) - Jetzt verbinden

23.04.2013 um 00:08 Uhr, 2040 Aufrufe

Hallo,

betreibe einen SBS 2011. Er läuft auch 1a.

Ich wollte letzens ein paar User über die Konsole löschen. Der Assistens meldete einen Fehler, das die umgeleiteten Ordner nicht gelöscht werden können.

Auch per Hand kann ich die User-Ordner nicht löschen, außer ich übernehme Besitz über die Ordner. Also irgendwie ein Rechteproblem.

Die GPO wurde durch die Migration von SBS2003 auf den SBS2011 übernommen. Wahrscheinlich ist die GPO also nicht wirklich original. Deshalb wollte ich euch mal Fragen: Wie schaut bei euch die GPO für die Ordnerumleitung aus?

Ich habe mir die GPO angeschaut. Unter Optionen findet man einen Eintrag "Dem Benutzer exklusive Zugriffsrechte erteilen für Dokumente". Diese Option ist aktiviert und verursacht, das der Assistens beim Löschen eines Users diese Fehlermeldung ausgibt.

31edd50ae88f0b0ff570f438452415b6 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Kann jemand von euch die restlichen Optionen überprüfen. Ich möchte gerne die GPO auf die originale GPO von SBS2011 umstellen, sodass auch die Assistenten keine Fehlermeldung erzeugen können.

Die Frage ist auch noch, kann ich einfach die Option "Dem Benutzer exklusive Zugriffsrechte...." auf Deaktiviert oder nicht konfiguriert setzen. Werden dann die Rechte der vorhandenen User-Ordner auch wieder zurückgestellt, sodass der Assistent diese wieder löschen kann, wenn ein User gelöscht wird?

Vielen Dank für eure Hilfe!

Gruß
Michael

Neuester Wissensbeitrag
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...