Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Umstieg auf SBS 2008 mit neuem Domänennamen und Exchange

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Cyklop

Cyklop (Level 1) - Jetzt verbinden

23.04.2009, aktualisiert 10:02 Uhr, 4730 Aufrufe, 4 Kommentare

Bestehendes SBS2003 soll umgezogen werden auf SBS2008. Welche Probleme ergeben sich wenn ich den neuen Server mit einer neuen Domäne erstelle?

Hallo,

habe vor unseren bestehenden Server mit SBS2003 neu aufzusetzen. SBS2008 soll nun genutzt werden mit neuem Exchangeserver. Folgende Fragen schießen mir nun durch den Kopf, da auf dem neuem Server eine neue Domäne genutzt werden sollte:

Welche Domäne ist sinnvoll? Nutz ich den gleichen Namen wie die bestehende Internerdomain? Also quasi webseite.de der Domainname und webseite.local dann die domäne auf dem Server?

Ein paar Rahmendaten vielleicht noch dazu: Ca 10 Leute werden diesen Server nutzen, Der Server ist mit dem Internet über eine normale DSL Leitung verbunden, somit keine feste IP vorhanden.
Kann also nur auf eine DynDNS zurückgreifen. E-Mails werden von einem E-Mailserver bisher per POP3 Sammelkonto abgerufen. Gibt es da eine Empfehlung das Ganze besser zu nutzen? IMAP sinnvoll? Sammelkonto auf einzelkonten umstellen?

Kann ich die E-Mails die derzeit auf dem jetzigen Server laufen auf dem neuen Server einspielen? Oder lieber Lokal auf den einzelnen Clientrechnern sichern?
Ändert sich sonst etwas was es zu beachten geben könnte?

Vielen Dank für eure Mühe im Voraus!
Mitglied: 45877
23.04.2009 um 11:07 Uhr
hallo,

zieht ihr auch auf ne neue maschine oder willst du auf 2008 auf der selben kiste updaten?
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
23.04.2009 um 11:08 Uhr
Hallo.

Nutz ich den gleichen Namen wie die bestehende Internerdomain?

Das kannst du nicht, da bei der Installation des SBS 2008 aus gutem Grund z.B. nur firma.local möglich ist. Warum führst du nicht eine Migration von SBS 2003 auf SBS 2008 durch.

Sammelkonto auf einzelkonten umstellen?

Wenn POP3 verwendet wird, dann kein Sammelkonto verwende, weil sich ansonsten in diesem Postfach auch der gesamte SPAM Schrott sammelt. Wesentlich besser wäre natürlich eine direkte Zustellung über SMTP.

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: Cyklop
23.04.2009 um 11:12 Uhr
wird auf der gleichen Kiste laufen.
Bitte warten ..
Mitglied: Cyklop
23.04.2009 um 11:15 Uhr
ich kann in dem fall aber dennoch den Second-Level-Domain namen nehmen, oder könnte dies dann irgendwo zu Problemen führen?

SPAM wird vorher schon ziemlich zuverlässig vom mailserver ausgefiltert. Wie sehe denn so eine direkte Zustellung aus?
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Exchange Server
gelöst Exchange 2007 (SBS 2008) - Eingetragene Termine von Outlook Clients verschwinden (4)

Frage von fr4nkd zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
gelöst Migration Exchange, Migration Domäne, Ablösung SBS 2008, grober Fahrplan (5)

Frage von departure69 zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
gelöst SBS 2008 (Exchange 2007 SP3) - externe URL ändern - neues Zertifikat (8)

Frage von Ezekiel666 zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
SBS 2008 Migration sinnvoll (7)

Frage von KellogsFR zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Batch & Shell

Batch als Dienst bei Systemstart ohne Anmeldung ausführen

(2)

Tipp von tralveller zum Thema Batch & Shell ...

Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Peripheriegeräte

Was beachten bei der Wahl einer USV Anlage im Serverschrank

(9)

Tipp von zetboxit zum Thema Peripheriegeräte ...

Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
Exchange 2016 Standard Server 2012 R2 Hetzner Mail (36)

Frage von Datsspeed zum Thema Exchange Server ...

Windows 7
gelöst Lokales Adminprofil defekt (25)

Frage von Yannosch zum Thema Windows 7 ...

Windows 10
Windows Store Apps ohne Windows Store installieren (10)

Frage von keefien zum Thema Windows 10 ...

Internet Domänen
Nameserver ein Geist? (9)

Frage von zelamedia zum Thema Internet Domänen ...