Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Umstieg von Windows auf Linux - Probleme mit KDE, Software und Dual Monitor

Frage Linux

Mitglied: kinggunta

kinggunta (Level 2) - Jetzt verbinden

21.10.2009 um 17:53 Uhr, 5898 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo!

Also nach Windows Vista denke ich immer mehr darüber nach einen Umstieg auf LINUX zu versuchen.
Bei meinen ersten Versuchen bin ich jedoch mächtig gescheitert:

1.) Unter WIndows ist es kein Aufwand 2 Monitore als erweiterten Desktop zu verwenden.
Trotz suche im Web un dgl. habe ich es aber unter Ubuntu nicht geschafft beide TFT zu verwenden.

2.) Ich hatte mich als erstes mit UBUNTU (GNOME) veruscht auf alter Hardware.
Alt ist für mich ein 1GHz AMD mit 256 RAM. Jedoch rechnet sich der mit Gnome auch wund.

3.) Die Vorinstallation von UBUNTU mit Office und Grafikanwendungen ist perfekt, jedoch
wollte ich Skype installieren und bin auch hier gescheittert. Ich habe zwar einiges gefunden aber nichts zum laufen gebracht.

Mit Sicherheit liegt es in diesem Fall am "USER" und ich kann mich wieder so richtig in meine User versetzen die bei XP "blöde" Fragen stellen

Was würdet mir Ihr für eine Distribution empfehlen bzw welchen KDE wenn es um Leistung geht?
Ich will keinen Schnick Schnack sonder arbeiten mit RDP, Skype, MAIL, Internet, Office, Gimp, WLAN, mal ne DVD brennen etc.. Ob die Fenster blau oder grau sind is mir komplett egal.

Ich suche ein Linux das auf einem 1Ghz Rechner halt auch noch läuft.
Die Sache mit den 2 Monitoren sollte halt noch gehen. Ich kann nicht verstehen warum das bei Windows einfacher geht als bei Linux - da gibts doch sicher ein kleines Tool oder

Vielen Dank vorab,
für einige Tips die mir den Umstieg auf Linux schmackhafter machen.

Grüße
Gunta
Mitglied: nxclass
21.10.2009 um 20:33 Uhr
schau mal hier http://ubuntuusers.de/

Sollte eigentlich auch in Ubuntu kein Problem sein - evtl. fehlen nur die richtigen 3D Grafikkarten Treiber ?
Bitte warten ..
Mitglied: 2hard4you
21.10.2009 um 21:27 Uhr
Moin,

komm, hab Dich net so, wir haben hier zu Hause (wegen mir) 6 PC stehen - und meine Frau ist das genaue Gegenteil - wirklich überhaupt *blass* in Sachen IT

bei XP hat sie komplett abgekotzt - mit Ubuntu kam und kommt sie zurecht - erkläre mir mal bitte, wieso das bei Dir nicht klappt?

UBUNTU

Gruß

24
Bitte warten ..
Mitglied: nxclass
22.10.2009 um 09:36 Uhr
Jetzt hab ich selber mal gesucht ... http://wiki.ubuntuusers.de/XServer_grafisch_einrichten ... da steht eigentlich alles.
Bitte warten ..
Mitglied: kinggunta
22.10.2009 um 20:28 Uhr
So Leute:

Vielen Dank für die Tips erstmal.

@
Also Skype hab ich schon mal zum laufen gebracht auch mein WLAn Stick funktioniert bestens. Ich finde immer mehr Freude an Ubuntu.
Kann ich eigentlich etwas anderes als GNOME auch verwenden KDE oder so? Oder geht Ubuntu nur mit GNOME (oder ist das e die beste Wahl?)

@
Bezüglich meiner zwei Monitore:
Tja um etwas genauere Angaben zu machen ich verwende einen HP DX 2000 Rechner mit VGA on Board eine ATI RV700 PCI Karte mit VGA und DVI Anschluss ist auch noch drinnen. Gerne würde ich wie unter Windows die PCI Card mit einem DVI -> VGA Adapter im Dualview verwenden.
Im Bios kann ich die OnBoard VGA nicht deaktivieren. ich kann nur die Priorität einstellen. Intern / PCI oder PCI / Intern.
Sobald ich umstelle auf PCI / Intern streikt UBUNTU. Ich komme bis zum Ubuntu LOGO und der Balken läuft bis zum 1. 1/4 voll dann ists vorbei. Auch bei einer Neuinstallation und einem Boot von der CD. (Dachte nämlich Ubuntu einfach mit der korrekten Einstellung nochmal neu zu installieren) Aber das geht nicht. Jemand eine Idee oder kann Ubuntu einfach nicht mit der RV700 bzw mit der Bios - Einstellung PCI / Intern.

Bin für jede Hilfe Dankbar. Sobald mein Ubuntu mit 2 VGA geht. Lösche ich Windows :---)

Thanks
Gunta
Bitte warten ..
Mitglied: nxclass
23.10.2009 um 11:32 Uhr
... beim booten von CD mal F4 -> 'Abgesicherten Grafikmodus' versuchen und/oder bei der Installation die Alternate-CD nutzen.

Gnome, KDE, Xfce, ... sind ja nur Fenstermanager - es gibt 'Experten' die installieren sich mehrere parallel.
Ich hatte mit KDE 3.5 angefangen und bei meinem Notebook Xfce installiert.
Da mir das KDE 4 einfach zu viel Schnickschnack enthielt und viele Programme auf Gnome zugeschnitten sind, hatte ich mich dann für Gnome entschieden.
Bitte warten ..
Mitglied: kinggunta
29.10.2009 um 18:45 Uhr
So Leute,

habs aufgegeben und mir einen neue Grafikkarte zugelegt. Jetzt gehts.
Die alte ATI wollte einfahc nicht mit Ubuntu.

Somit erledigt.

Danke für die Hinnweise.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

(1)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Windows 7
gelöst Sind euch verstärkte Probleme bei Windows 7 Updates aufgefallen? (4)

Frage von RadioHam zum Thema Windows 7 ...

Windows 10
Windows 10 Start-Probleme - Hilfe (9)

Frage von clragon zum Thema Windows 10 ...

Windows 10
Probleme mit roaming Profilen mit Windows 10 (4)

Frage von fox14ch zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (10)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (9)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (9)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...