Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Nach Umwandlung der Primärpartition in Logisches Laufwerk kein booten des Rechners mehr

Frage Microsoft

Mitglied: Daniel-San

Daniel-San (Level 1) - Jetzt verbinden

09.06.2007, aktualisiert 10.06.2007, 4482 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo an alle,

ich habe ein Problem mit meinem Rechner. Ich habe die Größe meiner Primärpartition C: ändern wollen und dafür Paragon Partition Manager 6.0 verwendet.
Da das auf direktem Wege nicht zu ändern ging, habe ich nach einigem Herumprobieren meine Primärpartition C: in der Aufgabenliste des Programmes als Logisches Laufwerk C: umwandeln lassen. Nun konnte ich auch die Größe ändern.
Was ich allerdings vergessen habe, ist, in der Aufgabenliste zum Schluss noch einzustellen, dass aus meinem Logischen Laufwerk C: wieder die Primärpartition C: erstellt werden soll.
Nun erscheint beim Hochfahren des Rechners logischerweise: "Boot failure. Please insert Boot disk in Drive A:. Press any key when ready."
Diese Meldung hatte ich schon einmal nach Entfernen von Suse Linux, welches parallel zu Windows XP auf meinem Rechner installiert war und konnte das über die Reperaturkonsole von der Windows XP CD mit "fixmbr" wieder beheben.
Jetzt meine Frage: Hilft mir der Befehl fixmbr bei diesem Problem auch oder kann ich irgendwie über die Reperaturkonsole mein Logisches Laufwerk wieder in eine Primärpartition umwandeln?

Bevor einer auf die Idee kommt und mir schreibt, dass ich ja die von Paragon Partition Manager erstellte Boot CD zum Behehben dieses Problems verwenden kann, so muss ich leider sagen, dass ich die Boot CD zusätzlich zu allem Übel auch nicht mehr finde...

Um schnelle Hilfe wäre ich sehr dankbar und es wäre nett, wenn Kommentare über meine eigene Dummheit einfach weglasst. Ich habe mich dafür selbst schon geteert und gefedert, geköpft und anschliessend aufgehängt!

Viele Grüsse

Daniel
Mitglied: Klugscheisserman
09.06.2007 um 16:40 Uhr
Nein, tut mir leid, aber "fixmbr" macht nur, was der Name sagt: Den MBR (Master Boot Record) fixen. Partitionstypen ändern kann das Prog nicht.
Bitte warten ..
Mitglied: Daniel-San
09.06.2007 um 19:56 Uhr
Ok, danke. Zumindest weiss ich schon mal, dass mir "fixmbr" nicht weiterhilft. Weiss jemand vielleicht eine Lösung?
Bitte warten ..
Mitglied: gooogix
10.06.2007 um 00:21 Uhr
Hallo!

Lade Dir das Tool BootIt herunter (http://www.terabyteunlimited.com/bootitng.html) und erstelle ne Boot-CD damit. Ich weiss nicht, ob da man da auch die Partitionsart ändern kann, aber ich habe bisher alles mit diesem Tool bzgl. Partitionen machen können.

Gruss
Udo
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
WIndows 2016 Boot-Laufwerk und Systemlaufwerk verschieden (1)

Frage von Kurti06 zum Thema Windows Server ...

CPU, RAM, Mainboards
gelöst Plötzlicher Absturz des Rechners (5)

Frage von aif-get zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Windows Installation
PXE Boot-Von CD Starten (2)

Frage von STITDK zum Thema Windows Installation ...

Windows Server
Laufwerke mit GPO zuweisen funktioniert bei zwei Laufwerken nicht (10)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Ubuntu

Ubuntu 17.10 steht zum Download bereit

(3)

Information von Frank zum Thema Ubuntu ...

Datenschutz

Autofahrer-Pranger - Bewertungsportal illegal

(8)

Information von BassFishFox zum Thema Datenschutz ...

Windows 10

Neues Win10 Funktionsupdate verbuggt RemoteApp

(8)

Information von thomasreischer zum Thema Windows 10 ...

Microsoft

Die neuen RSAT-Tools für Win10 1709 sind da

(2)

Information von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
Allnet - VDSL2 Modem - SFP (mini-GBIC) (20)

Frage von Dobby zum Thema Router & Routing ...

Monitoring
Netzwerk-Monitoring Software (18)

Frage von Ghost108 zum Thema Monitoring ...

Windows 10
Seekrank bei Windows 10 (17)

Frage von zauberer123 zum Thema Windows 10 ...

Windows Server
gelöst Kopiervorgang schlägt fehl, weil Datei- und Ordnername zu lang sind (14)

Frage von Schroedi zum Thema Windows Server ...