Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Unbekannte temporäre Tabellen in MSSQL mit Hex-Namen

Frage Entwicklung Datenbanken

Mitglied: Netzheimer

Netzheimer (Level 2) - Jetzt verbinden

25.05.2009, aktualisiert 12:58 Uhr, 3128 Aufrufe, 1 Kommentar

Hallo alle zusammen.

Ich habe heute auf meinem MSSQL-Server verschiedene temporäre Tabellen gefunden, die nicht von mir erstellt wurden. Diese tragen als Namen nur Hexcodes, z.B: dbo.#5FF1329A.

Kann ich irgendwie feststellen, was darin enthalten ist, bzw. woher diese kommen?

Ein select * from dbo.#5FF1329A habe ich bereits erfolgos probiert.

Dank im Voraus für euere Hilfe.

Daniel
Mitglied: Logan000
25.05.2009 um 13:48 Uhr
Moin Moin

Da diese Tabelle wohl nicht einfach in der Luft hängen werden, sondern sich innerhalb einer Datenbank befinden, wäre der 1. Anhaltspunkt wohgl die Anwendung die diese DB nutzt.
Evtl befnden sich auch in dieser DB Store Procs die diese Tabellen anlegen.

Ich würde mir da erstmal keine Gedanken machen. Nur weenn du siehst das zu zeiten wo niemand auf der DB arbeitet, die Tabellen immer noch existieren solte man nachforschen.

Gruß L.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Sticky Notes - Autostart unterbinden

Tipp von Pedant zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Netzwerkprotokolle
Ethernet HEX Dump (4)

Frage von WhoIam zum Thema Netzwerkprotokolle ...

Windows Server
Nslookup auf AD Domain Namen (13)

Frage von agnostiker zum Thema Windows Server ...

Batch & Shell
Dateien mit fast gleichem Namen per Batch zippen (5)

Frage von tioloco zum Thema Batch & Shell ...

Windows Server
Upgrade von MSSQL Server 2008 R2 auf MSSQL Server 2012 schlägt fehl (4)

Frage von Argoadmin zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
gelöst Base64 Decode (Batch,VBS) (26)

Frage von clragon zum Thema Batch & Shell ...

Flatrates
DeutschlandLAN der Telekom - welche internen IPs? (19)

Frage von qualidat zum Thema Flatrates ...