Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Unbekannter Dateiordner - Woher?

Frage Microsoft Windows Systemdateien

Mitglied: leerpost

leerpost (Level 1) - Jetzt verbinden

23.04.2007, aktualisiert 20:42 Uhr, 8795 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo!

Auf meiner C-Platte existiert folgender Ordner "C:\Dokumente und Einstellungen\User\.jenny"

Allerdings habe ich keine Ahnung wie der dort hingekommen ist.

In diesem Ordner befindet sich eine Datei mit folgendem Namen "7A3192C76D4AD86680D3B45E613A3F1F_7A3192C76D4AD86680D3B45E613A3F1F_prints.tmp".

Kennt jemand diesen Ordner bzw. das Programm, welches diesen Ordner angelegt haben könnte.

Oder gibt es vielleicht irgendeine Möglichkeit (Tool oder auf meinem Rechner bestehendes Protokoll), wie man herausfinden kann, welches Programm diesen Ordner angelegt hat.

Schönen Gruß
und vielen Dank vorab
für Eure Antworten

Hans
Mitglied: GODOFWAR
23.04.2007 um 15:27 Uhr
>Auf meiner C-Platte existiert folgender Ordner "C:\Dokumente und Einstellungen\User\.jenny"

Also da noch
>user
Darin ist ist es nicht von widows selber. (somit kann man schonmal das aussschliessen)

tipp lösch die datei mal wenn die meldung kommt
>kann nicht gelöscht werden da es benutz wird.

muss es ein programm sein das gerade läuft. ansonsten wenns gelöscht wurde wiederherstellen damit nicht was evtl nicht mehr läuft


Mit freundlichen Grüßen godofwar
Bitte warten ..
Mitglied: thekingofqueens
23.04.2007 um 15:54 Uhr
Hat jemand den Benutzernamen .jenny? Ist das Vista?
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
23.04.2007 um 16:29 Uhr
.jenny? Ist das Vista?
Klar ist das Vi$ta ( .jenny ist ein Akronym für "just erroneous - not needed yet").

@leerpost
Im Ernst: dieses .jenny ist ein (Userprofile-) Ordner eines Java-Applet/eines Java-Plugins).
Ist nicht per se gefährlich oder ein Schädling, sondern wird angelegt, um einen Teil einer Java-Appz lokal aktuell auf dem Client-Rechner, in diesem Fall deinem) vorzuhalten.
Alternative wäre, jedesmal alles übers Internet "vorzuladen".

Das "j" in ".jenny" steht sicherlich für "java" und nicht für Vi$ta.
Also keine Panik.

Meint
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: leerpost
23.04.2007 um 20:24 Uhr
@Biber

Danke für die Antwort.

Das beruhigt mich doch sehr.

Der Name ist allerdings ziemlich unglücklich gewählt und der Ordner an seinem Ort ziemlich dämlich platziert. Woher soll ein Normalsterblicher wissen, dass es sich um einen Java-Teil handelt. Denn selbst in Google findet man unter dem Suchbegriff ".jenny" keine vernünftigen Informationen.

Du sprichst von Userprofil. Dieses Profil ist aber nicht von mir angelegt worden. Das macht Java dann selbst, oder? Habe ich das richtig verstanden?

Also nochmals besten Dank!!!

PS. Ist wirklich kein Vista, da ich XP Prof. habe.
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
23.04.2007 um 20:42 Uhr
Moin leerpost,

Du sprichst von Userprofil. Dieses Profil ist aber nicht von mir angelegt worden
Jein....
Es ist schon von Dir oder zumindest für Dich angelegt worden und der Ort ist eigentlich auch richtig...
Es gilt nur für Dich (also den Usernamen, mit dem Du angemeldet bist) und es schmiert nicht die Registry voll.
Derartiges Vorgehen ist typisch für Applikationen, die auf mehreren Plattformen laufen (z.B. Windows und Unix) und unter *nix macht auch der Punkt vor dem Ordnernamen Sinn.
Diesen Ordner sollst Du ja auch gar nicht sehen (würde Dich nur verunsichern, s.o.) oder gar von Hand bearbeiten.

Wenn Du z.B. einen der beliebten und sauguten SQL-Clients auf Java-Basis installierst oder einen Java-Editor , dann werden Dir nach dem gleichen Muster auch Verzeichnisse wie '.dbvis' oder '.sqldeveloper' unter dem gleichen Ordner angelegt. Manchmal sogar unter Windows "unsichtbar" im Normalbetrieb.

Und dort bei der Erstinstallation ein sehr umfangreiches (Konfigurations-)Profil angelegt, dass dann bei jeder Benutzung des Tools "dazulernt".
Ohne dass Du bewusst "ein Profil anlegst".

Nichtsdestotrotz - ich habe keinerlei Erkenntnis, was ".jenny" für eine Applikation ist, aber mir fallen auf Anhieb ca 180000 Original-mitgekaufte-M$-Dateien ein, die mir mehr Sorgen machen würden als dieser Ordner.

P.S. Es kann sogar sein, dass dieses .jenny-Geraffel eingerichtet wurde beim Probesurfen in irgendeinem Chat. Da gibts auch Java-Applets.

Gruss
Biber
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
SBS2011 Essentials erzeugt IP mit unbekannter Herkunft (13)

Frage von morpheus2010 zum Thema Windows Server ...

Lizenzierung
gelöst Woher bekomme ich die "Advanced ID" eines Product Keys ? (23)

Frage von aicher zum Thema Lizenzierung ...

Netzwerkprotokolle
gelöst Kurze Frage: AnyConnect woher beziehen? (8)

Frage von PharIT zum Thema Netzwerkprotokolle ...

Batch & Shell
gelöst Dos-Box, seltsame(s) Zeichen - Was und woher? (6)

Frage von Franz-Josef-II zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (34)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...