Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Unbekannter Fehler beeinträchtigt Webseiten Funktionalität

Frage Entwicklung HTML

Mitglied: DaFloWaDa

DaFloWaDa (Level 1) - Jetzt verbinden

20.05.2012, aktualisiert 00:15 Uhr, 3746 Aufrufe, 16 Kommentare

Links Funktionieren nicht...??

Hallo,

Ich bin ratlos.
Über ein Jahr bearbeite ich nun in meiner Freizeit (als Schüler) die Internetseite
des Schützenvereins in dem ich bin.
Ich bearbeite die Seite per Hand am Quelltext.

Es ist nun schon eine Zeit her das ich die Seite auf HTML5 umgebaut hab.
Seit dem hör ich immerwieder einmal von manchen Vereinsmitgliedern das die Seite
bei ihnen nicht funktionieren würde.

(Die URL wäre: http://www.edelweiss-schuetzen.de/ )

Ich versuche die Seite möglichst gut zu testen.
das mach ich mit dem Aktuellsten Firefox und Internet Explorer.

Ich schreibe die Seite möglichst nahe am offiziellen HTML-Standart.

so formatiere ich die links auch.
Man sagt mir teilweise aber das sie nicht geöffnet werdne können.
das also Garnix passiert.
sie alle sind mit korrektem HREF-Attribut versehen und Target="_top"
damit die seite die aktuelle ersetzt.

Ich bin ganz sicher kein Profi in sachen HTML und hab mir alles
selbst beigebracht.

Ich stoße an meine Grenzen und komme nicht drauf woran das liegen könnte
Kann mir hier vielleicht jemand sagen woran das liegen könnte
und wie ich das ändern kann??

wäre euch sehr dankbar

grüße Florian
Mitglied: tikayevent
20.05.2012 um 01:11 Uhr
Es könnte damit zusammenhängen, dass du für deinen Hovereffekt JavaScript nimmst und dass die betroffenen Personen JavaScript deaktiviert haben.
Bitte warten ..
Mitglied: DaFloWaDa
20.05.2012 um 13:24 Uhr
Daran hab ich nun ehrlich nicht gedacht.
Der Effekt hat mit dem Link an sich nichts zu tun.
Das Script hab ich nicht selbst geschrieben das is von der Person
die vor mir die Seite geschrieben hat.
Ich weiß nur das das Script funktioniert wie es funktioniert ist mir auch ein Rätsel :D

Aber das Script ändert nur das Bild.

Das bild selbst ist ein Link und müsste auch ohne Javascript noch als Link funktionieren.
(Hab ich gerade auch erst ausprobiert)

und Rechts in der Sidebar sind links die angeblich nicht funktionieren.

ich weiß jetz auch nich woran das liegen könnte
Bitte warten ..
Mitglied: dog
20.05.2012 um 17:12 Uhr
das mach ich mit dem Aktuellsten Firefox und Internet Explorer.

Das ist dein Fehler.

Eine Webseite testet man immer auf dem ältesten Browser den man Unterstützen will/muss.
Bei dem üblichen Klientel von Schützenvereinen als dem IE 6.
Bitte warten ..
Mitglied: DaFloWaDa
20.05.2012 um 17:50 Uhr
Zitat von dog:
> das mach ich mit dem Aktuellsten Firefox und Internet Explorer.

Das ist dein Fehler.

Eine Webseite testet man immer auf dem ältesten Browser den man Unterstützen will/muss.
Bei dem üblichen Klientel von Schützenvereinen als dem IE 6.


ich versuche dabei ja was ich kann,
da ich Firefox auch privat nutze will ich aber nicht auf Updates verzichten.

Aber beim Internet Explorer gibt es ja eine Funktion für Entwickler
mit den "Entwicklertools" kann man die Website anzeigen lassen wie sie für
ältere Browser aussieht.
Ich wüsste nicht wie ich das anders testen kann.

Ich halte mich auch immer möglichst von irgendwelchen spielereien fern.
Nachdem ich mir das auch alles selber beigebracht habe, und kein
wirklcih gutes Werk über Kompatiblität gefunden hab,
konnte ich mich damit auch nie wirklcih gut beschäftigen.
an <a href="" target="_top"> dürfte doch soweit garnichts schlimmes dabei sein
das müsste doch auch ein älterer browser verstehen?
Bitte warten ..
Mitglied: nxclass
21.05.2012 um 08:40 Uhr
siehe: http://de.selfhtml.org/html/verweise/definieren.htm#zielfenster
"...Das target-Attribut ist zwar nicht als deprecated gekennzeichnet, doch um es einzusetzen, müssen Sie die HTML-Variante Transitional verwenden..."
01.
<!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.01 Transitional//EN">
...bei deiner Webseite sehe ich nur
01.
<!DOCTYPE HTML>
Bitte warten ..
Mitglied: DaFloWaDa
21.05.2012 um 14:48 Uhr
01.
<DOCTYPE HTML>
Is die Dokumentdeklination für HTML5 und da wird das target-Attribut soweit ich weiß unterstützt und funktioniert bei mir ja eigentlich auch
Bitte warten ..
Mitglied: godlie
21.05.2012 um 15:38 Uhr
Zitat von DaFloWaDa:
Hallo,

Es ist nun schon eine Zeit her das ich die Seite auf HTML5 umgebaut hab.
Ich schreibe die Seite möglichst nahe am offiziellen HTML-Standart.


Hallo,

Ich glaube nicht, dass das Object Tag zum einbinden von HTML Seiten angedacht ist...
Aber wenn du es in der Form machen willst, dann solltest du deinen objects ein name Attribut hinzufügen
und das dann als target bei den links angeben, das der richtige bereich refreshed wird.
Den im IE8 wird der Content in das Menü eingebunden.

Ich find es ja schön, dass du dir die Mühe machst und alles im Quellcode aktuell haltest,
aber du würdest dir dein Leben wesentlich leichter machen wenn du dich mit einem CMS
( Joomla, Drupal ) oder einem Blogsystem ( Wordpress ) mal ein wenig ausseinandersetzt.

Dort ist das einbringen von neuen Informationen Online möglich und sieht aus wie Word.

Warum sich das Leben so schwer machen?

Nun zu den Fehlern in deiner Seite:
Warum machst du einem target="_top" wenn du nur den mittleren Frame updaten willst?
Is für die Katz mach dort wo es nötig ist ein target="_top" wenn du ein neues Menü brauchst.

Im IE6 und im IE7 ist die Seite nicht bedienbar da sich der Linke Menüframe in die Linke obere Ecke
verkrümelt.

Zum testen versch. IE Versionen schau dir mal IETester an gibs frei im Netz.
So und wenn du es richtig lernen willst dann empfehle ich dir die http://www.w3schools.com/html5/default.asp
Bitte warten ..
Mitglied: DaFloWaDa
21.05.2012, aktualisiert um 16:00 Uhr
Ok vielen dank für die Antwort ^^.
Joomla wäre eine alternative zu der Arbiet ja,
das dumem nur das ich das in dem Aktuellen Paket das der Verein bezahlt
joomla nicht möglich ist.

Ich würde ja gern mit PHP den Header einfach generieren.
Aber in disem dämlcihen Paket gibts ja nochnichmal Perl geschweige denn PHP.
Wenn, dann bräuchte ich ein CMS das bei mir auf den PC läuft und
die Seite über FTP bedient.
So ein Programm is mir bis jetzt aber noch nicth übern weg gelaufen...

ja der Menüframe verkrümelt sich nach ganz oben.
Ich hab aber momentan keine ahnung wieso.
Nachdem ich aber bald Abschlussprüfung schreibe fehlt mir die Zeit mich da jetzt so intensiv mit meiner CSS datei zu spielen.
Hab mir darüber schon gedanken gemacht aber bin bisher auf nichts zieflührendes gekommen.

warum target="_top"?
Interresanter einwand.
Mein Problem.
der Header (das Bild), die Navigation (links) und die Sidebar (rechts)
sind als object eingebunden.
Warum Object? ich hame mal gelesen das Iframe in HTML5 nicht mehr unterstützt wird,
weshalb ich object verwendet habe.

Das problem dabie ist jetzt das die Mitte kein Frame sondern die eigentliche Datei ist.
ich kann die Mitte nicht seperat ändern weil sie nicht geframet is.

Ich woltle ursprünglich nur die Mitte framen und den Rahmen außenrum zentral definieren und
dann nur die Mitte ändern.
Das Problem dabei ist, das ich wollte das die Seite komplett gescrollt wird nicht nur das Frame in der Mitte da ich es optisch einfach unschön finde.
Ich habe bei der umstellung auf HTML5 auch gut einen Monat experimentiert wie das funktioniert.
(Dazu gibts von mir hier auch eine Frage konnte aber so nicht geholfen werden)
Also hab das ganze andersrum machen müssen, also die eigentliche Datei mit 3 Frames versehen die ich außenrum positioniere.
So haben jetz alle Dateien auf der Seite am anfang vom Body-tag einen Teil in dem die 3 Objects sind.
War mir so die einzige Alternative zum Framesystem von dem ich weg wollte.

--
sorry für den langen Post
Parallel zu Mathehausaufgaben kann ich mich nich so auf kurzen satzbau konzentrieren :D
Bitte warten ..
Mitglied: tikayevent
21.05.2012 um 16:04 Uhr
Wenn, dann bräuchte ich ein CMS das bei mir auf den PC läuft und
die Seite über FTP bedient.
Netobjects Fusion oder Web to Date.
Bitte warten ..
Mitglied: DaFloWaDa
21.05.2012 um 16:14 Uhr
140€ sind dann doch etwas viel Geld für einen Schüler der das nur zum Spaß macht
Und das man unter kostenlosen Programmen keinen überzeugenden CMS findet kann ich mir auch gut vorstellen aber ich geb mein Geld lieber für andere sachen aus :D
Vorallem so viel geld
Bitte warten ..
Mitglied: godlie
21.05.2012, aktualisiert um 16:31 Uhr
Hallo,

es gibt hier noch etwas:

http://wavemaker.com/

Ist unter Apache2 Lizenziert, somit kostenfrei, ist halt zum Einarbeiten.

Edit: Ah sorry hab gesehen das dafür etwas andere Servervorraussetzungen...
Bitte warten ..
Mitglied: DaFloWaDa
21.05.2012 um 16:48 Uhr
Hab ich mir grade runtergeladen.
... Während ich einen Trägergraphen berechnet habe ...

Aus dem Programm werd ich nich wirklich schlau.
Ich brauch ein - ich nenn es mal frei dingsbums -
das HTML, CSS und von mir aus auch javaScript draufhat.
Mehr brauch ich garnich es muss bei mir am PC laufen möglichst Deutsch
und die Seite per FTP bearbeiten.

Nachdem es sowas aber eher nicht gibt bräucht ich primär wohl eher eine lösung
wie ich mich dem Problem am Quelltext direkt stelle...
Bitte warten ..
Mitglied: drnatur
23.05.2012 um 19:18 Uhr
hallo,

um primär auf deine Anforderungen aus der letzten Frage einzugehen.
Du brauchst einfach nur einen WYSIWYG-Editor und da gibt es mehrere gute im Netz.
z.B. NVU, der aus der Mozilla Suite hervorgegangen ist (http://www.heise.de/download/nvu.html)

Wenn du nur den Quelltext direkt bearbeiten willst und dann gleich per FTP hochladen, kannst du Notepad++ verwenden, das Programm hat ein FTP-Plugin.
Oder du lädst die Dateien mit Filezilla runter und setzt dann diese Einstellungen analog zu Notepad++ um (Pfad anpassen)
http://www.administrator.de/contentid/184259#comment-750047

liebe Grüße, drnatur
Bitte warten ..
Mitglied: DaFloWaDa
23.05.2012 um 19:51 Uhr
ok ich schau mir NVU mal an
ein gutes Programm zum am Quelltext arbeiten hab ich bereits.
Ich arbeite mit PsPad hat schon integriert einen FTP-client.
Auch sehr Praktisch das ding.
Weniger Optische Spielereien aber sowas braucht man zum "Arbeiten" ja nicht :D

danke mal für den Link ich beschäftige mich mal damit
grüße Flo
Bitte warten ..
Mitglied: drnatur
23.05.2012 um 20:07 Uhr
hallo,

PsPad kannte ich noch gar nicht, danke für den Tipp!
So soll es sein, User helfen Usern

liebe Grüße, drnatur
Bitte warten ..
Mitglied: DaFloWaDa
23.05.2012 um 20:54 Uhr
mhhhh is jetz nich so mein Fall das Programm
Das mag die Objects, die ja mein zentrales Problem darstellen,
anscheinend garnicht.
ich denke ich arbeite lieber weiterhin am Quelltext.

gruß DaFlo
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(1)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst BackupExec 2016 Fehler beim Backup von Windows 2016 (1)

Frage von Looser27 zum Thema Windows Server ...

Switche und Hubs
gelöst Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (43)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

Vmware
Veeam für VM Ware Backup Fehler (2)

Frage von JoergN1968 zum Thema Vmware ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht (18)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...