Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Unbekanntes Problem mit PC hardware, brauche guten rat.

Frage Hardware

Mitglied: RuntimeError

RuntimeError (Level 1) - Jetzt verbinden

12.11.2009, aktualisiert 22:28 Uhr, 3839 Aufrufe, 6 Kommentare

PC freezt ohne einen grund,

hallo leute,
mein pc freezt seit einer längeren zeit zufällig, wenn ich im internet surfe oder sonstige spiele zocke, zuerst wird die maus unbewegbar, im hintergrund läuft alles, drücke windows taste, alles hängt, sehe nur aktuellen bildschirm, was kann das sein? währenddessen höre ich ein komisches leises geräusch im gehäuse, kanns net richtig zuteilen weils leise ist, aber normal nicht vorhanden ist, verschwindet nach dem es vollig gefreezt ist.....nu bin ich ratlos, bisher geht mein pc, aber iwann freezt er wieder.
Mitglied: ichbindernikolaus
12.11.2009 um 22:54 Uhr
Wie würden einige jetzt schreiben?! --> *Glaskugel polier*

Kann das Mainboard sein (Kondensatoren), kann das Netzteil sein, kann die Grafikkarte sein...
Etwas sehr dürftige Informationen...
Bitte warten ..
Mitglied: RuntimeError
12.11.2009 um 23:03 Uhr
habe eine 8800 GT
einen Q6600 @2,4 ghz
corsair 4.4.4.12 / 2 GB RAM
J&W IP 35 pro mainboard

alles ist wasser gekühlt auser grafikkarte, (hab noch kein sockel gefunden)

grafikkarte erreicht max 54 grad beim zocken, und im leerlauf 51 grad. cpu und der rest sind so 30-40 grad
habe 3 festplatten, und bequiet darkpower Pro 550 W netzteil.

rams werden nach meinen gefühl lauwarm

benutze win xp sp 3, nach dem es erstmal gefreezt is muss ich neustarten, in den systemmeldungen, bei computer verwaltung ist nichts zusehn von fehlern etc...was könnte das sein, wenn einer helfen kann , danke ich im vorraus.
Bitte warten ..
Mitglied: ichbindernikolaus
12.11.2009 um 23:07 Uhr
Wassergekühlt ist ansich ja super... aber hast Du zumindest einen Gehäuselüfter, der vom Mainboard ein bißchen die Hitze absaugt?
Denn die Kondensatoren rund um den CPU-Sockel sind zB auch auf etwas Frischluft angewiesen.

Wobei so ein leises Pfeifen (zumindest meiner Meinung nach) meist vom Netzteil kommt.
Hast Du vielleicht ein anderes zur Hand, das Du testweise mal anstecken kannst?
Bitte warten ..
Mitglied: RuntimeError
12.11.2009 um 23:18 Uhr
habe ein aero cool gehäuse mit vorne 120er lüfter und hinten, das netzteil ist sogut wie neu, des kann nicht sein, ich müsste dann spannungen messen wenn dieser ausfall nochmal kommen sollte. ein anderes hab ich leider nicht.
Bitte warten ..
Mitglied: priez
13.11.2009 um 02:15 Uhr
hi,

ich würde als erstes bei zufälligen Sachen die Arbeitsspeicher testen.

Memtest86 ist das freie Programm deiner Wahl. Gibt es mittlerweile auch als USB-stick-boot-version (wenn dein bios usb booten kann).

Als nächstes mal nach dem Board googeln. Evtl. nach der Graka. "J&W IP35 Freeze" wäre eine guter anfang. Evtl. bist du nicht alleine.

Da du meinst das Geräusch verschwindet nach dem Freeze bleiben nur 4 Sachen übrig.
- CPU-Lüfter -> Bios updaten da steuerung defekt und CPU einen abgang macht
- HDD -> Würde auch sagen bios (Geräusch durch fehlerhaftes ansprechen udn dauerlauf, aber im grunde eher unwarscheinlich)
- Graka -> (auch der Lüfter, entweder Graka und board-bios vertragen sich nicht. Treiber will nicht (kann am Windows, am bios, am graka bios liegen. Alte Version des Treibers nutzen?) Neueste Version des Treibers?
- Board Treiber für Windows aktuell? Unter Gerätemanager eine ?-Komponente?

Ansonsten einfach alle Steckverbindungen einmal lösen und wieder anklemmen (evtl. war vor einigen Wochen mal ein Transport?). Kühler nicht lösen! IDE/SATA/USB/Strom meine ich.

Immer hilfreich ist (Kontextmenü) Arbeitsplatz->Verwalten [XP] oder Computer->Verwalten [Vista/W7] und dort mal in die Ereignisanzeige schauen. System und Anwendung sind die beiden interessanten Logs.

HTH

René
Bitte warten ..
Mitglied: SamvanRatt
13.11.2009 um 08:41 Uhr
Hi
ein Freeze kann unter NT Systemen nur an wenigen Treibern liegen: sog Ring0 Treibern; dazu zählen Maus, Tastatur, VGA, Sound, PCMCIA, IDE/SCSI. RAM würde einen BSOD erzeugen. Ich würde mal mit einer Linux Live CD probieren ob es ein HW oder SW Problem ist.
Dem piepsen (meist die Spulen einer Spannungswandlereinheit) wäre mal interessant akustisch nachzugehen, evtl ist es aber nur eine Wirkung des Freezes (anderer PowerState des CPUs oder die GK läuft auf Vollast). Fahr doch mal mit den VGA Treibern hoch (F8 beim Booten und dort VGA) dann siehst du ob es am VGA Treiber liegt. Mit Logitech Maustreibern hatte ich sowas schon häufiger.
Gruß
Sam
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...