Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Unberechtigter Zugrif in mein Benutzerkonto

Frage Microsoft

Mitglied: danex

danex (Level 1) - Jetzt verbinden

15.04.2013 um 23:42 Uhr, 1739 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo,

ich arbeite in einem Unternehmen mit Win2008 Domäncontroller und mehreren hundert Win7 Clients.
Seit kurzer Zeit habe ich das Gefühl das mein Kollege mein Benutzerkonto ausspioniert da er Administrationrechte hat.
Er hat sich selbst auf meinem Benutzerkontoordner auf meinem Client permanente Administrationsrechte vergeben. In meinem Benutzerprofilordner sollte ich unter Sicherheit nur mein Login, System und die Gruppe Administratoren stehen. Jetzt hat er sein Account auch mit Administrationsrechten hinzugefügt.

Kann man in der Ereignissanzeige sehen was er mit meinem Konto gemacht hat? Wenn ja, Bitte genaue Beschreibung wo ich das dort finden kann..

Ich danke jedem schonmal im vorraus
Mitglied: Mister-Wrong
16.04.2013 um 07:00 Uhr
Hallo,

am besten wäre Du sprichst Deinen Kollegen direkt an. Kannst Dich ja dumm stellen und sagen das Dir aufgefallen ist das auf Deinem PCs die Benutzerkonten geändert wurden und ob er weiß wieso. Sonst könntest Du auch mit Deinem Vorgesetzten, dem Datenschutzbeauftragten (falls vorhanden) oder Betriebsrat darüber sprechen.
Ist dann auch vertraulich!
Deine Daten würde ich dann noch separat schützen.

lg MW
Bitte warten ..
Mitglied: tonyscooby
16.04.2013 um 08:01 Uhr
Hallo,

was für ein Bastard....

Wenn du kannst dann richte ein Audit ein:

http://www.intelliadmin.com/index.php/2008/03/use-auditing-to-track-who ...

wenn nicht gib seinen Konto ein Full Access Deny auf dein Profil. Unabhängig davon welche Rechte und Gruppen er hat haben die "deny" Rechte immer vorrang.

Auf jeden Fall würde ich ihn ansprechen darauf was das soll, wenn es nicht fruchtet dann ab zum Vorgesetzten.

Gruss

tonyscooby
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
16.04.2013, aktualisiert um 09:29 Uhr
Moin.

Ein Administrator kann alles und deshalb ist vorher zu vereinbaren, wie er seine Arbeit verrichtet. Ob er dagegen verstoßen hat, sollen wir nun beurteilen, ohne diese Vereinbarungen zu kennnen? Kennst Du sie überhaupt?

Dass die ACL Deines Profilordners seinen Namen enthält, bedeutet, dass er auf diesen Ordner zugegriffen hat - und nicht mehr. Es hat keine dauerhaften Auswirkungen jedweder Art.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...