Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Unerwarteter Fehler bei Sharepoint 3.0

Frage Microsoft

Mitglied: togreiner

togreiner (Level 1) - Jetzt verbinden

11.02.2010, aktualisiert 18.02.2010, 7962 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo, habe wirklich alles durchsucht aber keine Lösung bislang gefunden.

Mein Problem besteht darin:

Es ist ein SBS2008 im Einsatz, mit Sharepoint 3.0.

Wenn ich im Sharepoint eine neue Liste auf Basis einer vorhandenen Kalkulationstabelle importieren möchte, bekomme ich die Meldung "Unerwarteter Fehler".
Die gleiche Tabelle ist in einer anderen Umgebung (anderer Server / andere Domäne / physikalisch getrennte Netze) erfolgreich eingespielt (importiert) worden. Hier läuft allerdings Office 2007.

Hat jemand ein Idee woran das liegen kann ?

Vorab vielen Dank

togreiner
Mitglied: togreiner
18.02.2010 um 07:28 Uhr
Hallo,
nach weiteren Versuchen mein Problem zu lösen (unerwarteter Fehler beim import einer Kalkualtionstabelle) bin ich auf ein weiteres Phänomen gestossen, welches mich "verwirrt".

Wenn ich nun versuche eine Liste in der Datenblattansicht zu öffnen, kommt die Meldung,

" Die Liste kann aus mindestens einem der folgenden Gründe nicht in der Datenblattansicht angezeigt werden!

- Es ist kein zu Windows Sharepoint Services kompatibles Datenblatt-Steuerelement installiert.
- Ihr Webbrowser unterstüzt keine ActiveX-Stuerelemente (Das sollte gehen IE 8.0)
- Die UNterstützung von ActiveX-Steuerelementen ist deaktiviert (ist sie nicht)

Kann mir jemnad sagen, was ein Sharepoint Services kompatibles Datenblatt-Steuerelement ist ? uf den Clients ist WIN XP Prof und Office 2003 Prof installiert. ???

Bitte, hilfe.

Danke
togreiner
Bitte warten ..
Mitglied: 83928
18.08.2010 um 14:50 Uhr
Kann mir jemnad sagen, was ein Sharepoint Services kompatibles Datenblatt-Steuerelement ist ? uf den Clients ist WIN XP Prof und
Office 2003 Prof installiert. ???

Is zwar schon asbach der Threat, aber ich schlage mich auch mal wieder mit diesem Problem herum (nicht zum erstan mal).

Ein Sharepoint Services kompatibles Datenblatt-Steuerelement wird mit Excel 2003 (min Prof) und Access 2007 (hier sogar mit der Runtime) installiert.
Eine Neuinstallation (O2003 Prof) hat mir bei diesem Problem auch schon weitergeholfen. Wie genau der Punkt bei der Excel2003-Installation heißt, kann ich aus dem Kopf nicht sagen.

Neben den zu prüfenden ActiveX einstellungen (wie müssen die eigentlich *genau* sein?) habe ich noch die Tipps hier gefunden

In der Registry den Key {65BCBEE4-7728-41A0-97BE-14E1CAE36AAE} löschen
In der Regedit folgenden DWORD-Wert eintragen:
[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Office\11.0\Common\ProductVersion] “ProInfo”=dword:00000001



[EDIT]: Soeben habe ich noch ein Tip gefunden, der diesmal letztendlich funktionierte. Einfach die AccessDatabaseEngine.exe von MS installieren (http://www.microsoft.com/downloads/details.aspx?familyid=7554f536-8c28- ...)

Gruß abaaba
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
SBS2011 WSUS Managemnt unerwarteter Fehler (2)

Frage von Akcent zum Thema Windows Server ...

Microsoft Office
gelöst Sharepoint Cached User Infos ? (4)

Frage von joehuaba zum Thema Microsoft Office ...

Windows Server
gelöst BackupExec 2016 Fehler beim Backup von Windows 2016 (1)

Frage von Looser27 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...