Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Unfreiwilliges Speichern von Name und Kennwort bei Zugriff auf Netzwerkfreigabe

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: Pitbrahal

Pitbrahal (Level 1) - Jetzt verbinden

14.11.2008, aktualisiert 15.11.2008, 3963 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo,
ich habe hier einen Windows XP Rechner der nicht Mitglied der Domäne ist.
Auch der angemeldete Benutzer ist nicht Mitglied der Domäne und nur lokal am
PC angemeldet.
Nun mußte ich ein paar Dateien von einer Netzwerkfreigabe auf den Rechner kopieren
Dazu habe ich beim Zugriff auf die Freigabe meine Namen und Kennwort eingeben müssen,
aber nicht gespeichert.

Mein Problem ist jetzt aber das diese Anmeldedaten doch irgendwo gespeichert sind.
Jeder User an dem Rechner kann jetzt mit meiner Berechtigung auf die Netzwerkfreigabe zugreifen.

Es ist leider nicht möglich den PC auszuschalten oder den Benutzer
abzumelden (wichtige Maschinensteuerung).

Ich hatte gehofft das der PC die Daten nach einer Weile "vergisst", aber das scheint nicht so zu sein.

Es wäre schön wenn jemand wüßte wie ich diese Anmeldedaten wieder löschen kann.
Vielen Dank.
Mitglied: hmarkus
14.11.2008 um 10:55 Uhr
Hallo,

vielleicht hilft dieser Link
http://articles.techrepublic.com.com/5100-10878_11-6047415.html

Gruß

Markus
Bitte warten ..
Mitglied: Pitbrahal
14.11.2008 um 12:52 Uhr
Danke für den Tip,
Es öffnet sich ein Fenster in dem Rechte stehen sollten,
wo ich sie dann löschen kann.
Leider stehen da keine Rechte drin
Das Fenster ist leer.

Gruß Pit
Bitte warten ..
Mitglied: Pitbrahal
14.11.2008 um 15:14 Uhr
Hallo,
wir haben es jetzt so gelöst das wir die Maschinen
angehalten haben und dann den PC neugestartet.

War nicht sehr schön, aber nun muß man für die Netzwerkfreigaben wieder ein Kennwort eingeben.
werd ich aber nie mehr wieder machen .

Gruß Pit
Bitte warten ..
Mitglied: hmarkus
15.11.2008 um 11:50 Uhr
Hallo nochmal,

also um die vorhandenen Credentials zu löschen kenne ich auch keinen anderen Weg (weil das unter dem Link beschriebene nicht funktioniert). Aber Du kannst ja nun auch einen Benutzer anlegen, der die gewünschten Berechtigungen für die Freigaben hat und wo nur Du das Passwort kennst. Das hilft, wenn Du diese Aufgabe nochmal erledigen musst.
Es gibt m.W. auch eine Möglichkeit, über Gruppenrichtlinien zu steuern, dass die Credentials nicht gespeichert werden...

Gruß

Markus
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Microsoft Office
gelöst Outlook 2007 kann kein Kennwort speichern ausgegraut (4)

Frage von Akcent zum Thema Microsoft Office ...

Windows Server
Server 2012 R2 - Zugriff Verweigert bei jeglicher Tätigkeit (13)

Frage von DarkLevi zum Thema Windows Server ...

Windows Netzwerk
Problem mit Netzwerkfreigabe - Domain (5)

Frage von Linuxguru zum Thema Windows Netzwerk ...

Neue Wissensbeiträge
Tipps & Tricks

Wie Hackt man sich am besten in ein Computernetzwerk ein

(29)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Tipps & Tricks ...

Humor (lol)

Bester Vorschlag eines Supporttechnikers ever: APC

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Humor (lol) ...

Windows Server

Exchange 2010 Active Directory und Windows Server 2016

(4)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Internet
gelöst Mitarbeiter surft auf unerwünschter Seite - Wie damit umgehen? (44)

Frage von sabines zum Thema Internet ...

Netzwerke
Wie erstelle ich ein Intranet (19)

Frage von Leonardnet zum Thema Netzwerke ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Eintägige Netzwerkunterbrechung trotz Backupleitung (15)

Frage von iAmbricksta zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Router & Routing
PFsense - Netzverbindung steht, aber kein Internet vorhanden (13)

Frage von aschmid zum Thema Router & Routing ...