Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Ungewöhnliche Zählung der Clients ?

Mitglied: mhc1neufeld

mhc1neufeld (Level 1) - Jetzt verbinden

19.04.2007, aktualisiert 23.04.2007, 3292 Aufrufe, 4 Kommentare

Windows XP Pro zählt Zugriff doppelt

Hallo,
ich habe folgendes Problem:
in einem kleinen netz läuft eine Windows XP-Pro Maschine als Fileserver.
Es sind 7 Clients vorhanden und 2 Fotokopierer, welche auf den Filserver raufkopieren
(Canon IR 3100).
Normalerweise läuft auch alles glatt nur: wenn heftiger Netzwerksbetrieb ist - d.h. es werden
viele Dokumente geüffnet (PDF, DOC, XLS) bekomme ich die Fehlermeldung:

"... zu viele Clients ... Verbindung nicht möglich "

Ich habe jetzt mit "net statistics server" mir angesehen, wie die "Akzeptierten Sitzungen" sich verhalten
und folgendes festgestellt:

1. Wenn sich eine Maschine/User per Explorer Daten holt wird die Sitzung um 1 erhöht und bleibt dort
stehen. D.h. Maschine "Unten" startet und verbindet sich mit dem Fileserver: Sitzung auf 2 (1 * Server und 1 * "unten")

2. Wenn jetzt die Maschine ein Dokument öffnet (völlig egal welches !!) erhöht sich der Sitzungszähler kurzfristig um 1
und geht dann wieder zurück !!
D.h. "Unten" öffnet ein Winword- Dokument: = Sitzungen 3, nach ca. 20 sek (Datei ist offen) wieder Sitzungen =2


Bei diesem Verhalten kann es schon sein, das bei 5 Usern, die gleichzeitig viele Dateien öffnen die max. Clientzahl von 10 erreicht wird
und keine weitere Verbindung zugelassen wird.


Das gleiche habe ich jetzt testweise auf einem Windows 200 pro Fileserver beobachtet.

Frage: wie kann man das umgehen ???

Es ist völlig gleich ob per UNC oder Laufwerksverknüpfung zugrgriffen wird.
Auch ist es egal, ob die Datei aufgemacht wird oder z. Bsp. der Editor die Textdatei holt - immer ist es
mit einer kurzfristigen Erhöhung der "Akzeptierten Sitzungen" verbunden.

Frage: wie kann man das umgehen ???


Danke
Ciao
Mike
http://www.virtugraf.de
http://www.netzserver1.de/pg8
Mitglied: cykes
20.04.2007 um 08:33 Uhr
Hi,

das kannst Du nur (lizenztechnisch) legal "umgehen", in dem Du eine Windows Server Lizenz kaufst.
Oder alternative einen Linux Samba Server als Fileserver einsetzt.

Gruß

cykes
Bitte warten ..
Mitglied: mhc1neufeld
20.04.2007 um 09:11 Uhr
Wenn ich windows 2003 server kaufen, muss ich denn jeden client der datei übertragen wil als client anmelden ?
bedeutet ich benötige 10 client- lizenzen ?

danke
ciao
mike
Bitte warten ..
Mitglied: cykes
20.04.2007 um 09:19 Uhr
Hi,

ja, jeder Client benötigt dann eine CAL. wuie gesagt, die kostenlose Alternative wäre ein Linuxsystem mit Samba. Nicht ganz kostenlos, aber vielleicht auch eine Alternative wäre ein NAS
System, da brauchst Du auch keine CALs.

Gruß

cykes
Bitte warten ..
Mitglied: mhc1neufeld
23.04.2007 um 18:38 Uhr
Oha l,

Ich kann das Netzwerk nicht mehr durchsuchen.

Genauer:

Im Explorer "Netzwerksumgebung" "Arbeitsgruppe" werde die Rechner angezeigt.
Wenn jedoch auf einen (den ""Server"" ) geklickt wird kommt: " Sie haben nicht die Berechtigung ...."

Wird jedoch auf eine "alte" Verknüpfung" zum Server geklickt oder per "net use k: \\SPR-Server\Daten_D " --> dann geht das !

Auf dem Server ist der besagte User eingetragen mit Namen & Password.
Firewall: AUS

Wo könnte denn nun das Problem liegen, bzw. wo könnte ich suchen ?

Danke
Ciao
Mike
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Outlook & Mail
Zählung der Kontakte funktioniert nicht
Frage von RobgroOutlook & Mail

Hallo Community, wir sind zuletzt von Outlook 2010 auf 2013 mit einem bei uns gehosteten Exchange Server umgestiegen. Manche ...

CPU, RAM, Mainboards
PC unterbricht RAM-Zählung
gelöst Frage von Damien180CPU, RAM, Mainboards16 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe bei einem HP-Rechner mit Core i5-Prozessor und 16 GB RAM das Problem, dass er die ...

Grafikkarten & Monitore
Sehr ungewöhnliche Bildschirm konfiguration
gelöst Frage von K-ist-KGrafikkarten & Monitore25 Kommentare

Hallo werte Administrator Leser und Leserinnen, ich besitze Privat 3 Bildschirme. Betriebssystem Windows 8.1. Nvidia Geforce 970 GTX Früher ...

Windows Installation
Ungewöhnliche Batch Befehle
gelöst Frage von lordofremixesWindows Installation29 Kommentare

Hallo zusammen, ich suche für eine automatische Batchinstallation 4 Befehle, die in einer Batch erfolgreich abgearbeitet werden sollen: 1. ...

Neue Wissensbeiträge
Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 9 StundenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 9 StundenSicherheit7 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 10 StundenSicherheit6 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Die machen uns alle was vor

Information von Frank vor 10 StundenSicherheit12 Kommentare

Aktuell sieht es in den Medien so aus, als hätten die Hersteller wie Intel, Microsoft und Co den aktuellen ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Netbook erkennt Soundkarte nicht - keinerlei Info zum Hersteller und Modell vom Netbook und Hardware bekannt
Frage von 92943Windows 1031 Kommentare

Guten Tag, meine Schwester reist in einigen Wochen für ein paar Monate ins Ausland und hat sich dafür ein ...

Batch & Shell
Anmeldevorgang für Informatikraum (Schule) unter Windows
gelöst Frage von IngenieursBatch & Shell29 Kommentare

Hey zusammen, ich werde in naher Zukunft den Informatik Raum meiner jetzigen Schule von dem aktuellen Betreiber übernehmen (Vertrag ...

Netzwerkgrundlagen
Welches Modem für VDSL 50000 der T-Com
Frage von Windows10GegnerNetzwerkgrundlagen20 Kommentare

Hallo, ein Kollege von mir will sich VDSL50000 von der T-Com holen, um daran einen Server zu betreiben. Ich ...

Batch & Shell
AD-Abfrage in Batchdatei und Ergebnis als Variable verarbeiten
gelöst Frage von Winfried-HHBatch & Shell19 Kommentare

Hallo in die Runde! Ich habe eine Ergänzungsfrage zu einem alten Thread von mir. Ausgangslage ist die Batchdatei, die ...