Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Ungewollte Windows Neuinstallation rückgängig machen

Frage Microsoft Windows Installation

Mitglied: Nina22

Nina22 (Level 1) - Jetzt verbinden

25.02.2013 um 15:46 Uhr, 7220 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo Zusammen,
ich bin völlig verzweifelt & hoffe jemand von euch kann mir helfen:

Beim letzten Herunterfahren des PC's war noch alles normal, er hat paar Updates vorgenommen und sich anschließend ausgeschaltet. Nun hatte ich ihn eben anmachen & es kam eine Box Passwort eingeben, oder so. Da ich abgelenkt war, habe ich auf die Meldungen nicht genau geachtet und nur weiter geklickt. Nun hab ich den Salat, irgendwann startet Windows und all meine Daten sin weg. Mein altes Benutzerkonto sowie all die installierten Programme...
Gibt es eine Möglichkeit mein altes Benutzerkonto wieder herzustellen? Über Systemprogramm > Systemwiederherstellung > Wiederherstellungspunkte wird beim mir keine Liste angezeigt, der Weg funktioniert leider nicht.
Bin leider keine PC-Crack, hoffe jedoch, jemand von euch kann mir helfen & falls es eine Rettung gibt, mir diese möglichst einfach mitteilen. Vielen Dank, Nina
Mitglied: cardisch
25.02.2013 um 15:51 Uhr
Hallo,

ich glaube nicht, dass die Daten weg sind.
Vermutlich hast du ein Profil-Problem an deinem Rechner (zumindest hoffe ich das für dich).
Guck mal nach, ob es bunter C:\benutzer zwei User gibt, bei der der eine (nur als Beispiel) Nina heisst, der andere nina.tmp oder nina.PC-Name...
Und aus meiner Erfahrung sind in einem dieser Profile deine Daten drin, du musst die "nur" als Administrator dort herausholen.
Allerdings wäre es schon wichtig zu erfahren wann deine ominöse Box aufgetaucht ist, vor oder nach der Anmeldung an deinem Rechner ?!

Gruß

Carsten
Bitte warten ..
Mitglied: Nina22
25.02.2013 um 16:06 Uhr
Hallo Carsten,
vielen Dank schon mal für deine Antwort. Die Box ist beim Hochfahren aufgetaucht, bevor ich normalerweise mein Passwort eingebe, um mich anzumelden. Die eigentlich Anmeldebox kam dann gar nicht mehr.
Unter Benutzer ist leider nur der neue Name, ein "Öffentlich" und ein "UpdatusUser"-Ordner, nicht aber mein alter Benutzername.
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
25.02.2013 um 16:20 Uhr
Moin,

wenn Du nicht mal guckst, was auf Deinem PC geschieht - und Du sitzt davor - woher sollen wir wissen, was da passiert ist ??

Nimm es als Lehrgeld ... oder hol Dir jemanden vor Ort dazu.

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: hmarkus
25.02.2013 um 16:27 Uhr
Hallo,

Zitat von keine-ahnung:
...... oder hol Dir jemanden vor Ort dazu.

LG, Thomas
Genau, erstmal die Daten retten bevor irgendetwas am Rechner gemacht wird! Und das von jemandem, der sich auskennt. Überlege, was Dir die Daten wert sind.

Markus
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
26.02.2013 um 08:36 Uhr
Moin,

vermutlich hast Du aus versehen die Recovery angestoßen (Ist aber nur geraten).

Sollte es das gewesen sein, komtm es darauf an, welchen Weg des Recoverys der Hersteller gewählt hat. Wenn Du Glück hast, hat er alles platt egemacht udn du brauchst Dir keien kopf mehr um Deine Daten zu machen.

Wenn Du Pech hast, ist da noch irgendwo was zu holen und du muß Geld für einen Spezialisten ausgeben, der Dir die Daten wiederholt.

BTW: Backups schützen vor solchen Unfällen.

lks

PS: Wenn man des Lesens mächtig ist, sollte man diese Fähigkeit auch nutzen. War gerade abgelenkt ist zwar ein Grund, aber keine Entschuldigung.
Bitte warten ..
Mitglied: hmarkus
26.02.2013 um 08:58 Uhr
Guten Morgen,

ich hatte mal bei einer Bekannten den Fall, dass ein HinterhofEDVfritze bei ihrem Laptop nach einem Systemcrash die Recovery gemacht hat ohne vorher die Daten zu sichern. Das war ein Medion-Laptop, beim Recovery wird das Image von der sog. Recoverypartition wieder auf das Laufwerk C gespielt. Es war kein Problem, die Daten wieder herzustellen, dabei ging es in erster Linie um Fotos. Auf jeden Fall kann ein Spezialist in so einem Fall helfen.

Allerdings dauert so ein Recoveryvorgang erheblich länger, als das normale Starten eines Windows-PC, ich weiß also nicht, ob das im hier vorliegenden Fall tatsächlich passiert sein kann.

Markus
Bitte warten ..
Mitglied: cardisch
26.02.2013 um 09:55 Uhr
Moin,

dann solltest du jetzt einmal nachgucken, ob es auf der HDD einen Ordner windows.old gibt.
U.U. befinden sich dort deine Dateien.
Wenn es den nicht gibt schaut es allerdings sehr schlecht mit deinen Daten aus..
Ansonsten befinden die sich unterhalb von windows.old\benutzer\Benutzername

Gruß

Carsten
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Notebook & Zubehör
gelöst Notebook geht im Betrieb nach Windows-Neuinstallation aus (3)

Frage von achklein zum Thema Notebook & Zubehör ...

Windows 10
gelöst Windows 10 mundtot machen (18)

Frage von Looser27 zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
gelöst Ipv4 mieten (22)

Frage von homermg zum Thema Router & Routing ...

Windows Server
DHCP Server switchen (20)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (20)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...