Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Universeller Bootloader

Frage Microsoft

Mitglied: iceget

iceget (Level 2) - Jetzt verbinden

09.03.2009, aktualisiert 12:25 Uhr, 4105 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo liebe Community,

und zwar bin ich auf der suche nach einem universellen Bootloader.

z.B. wenn ich das Acronte True Image Home starte, das hat gerade einmal 60 MB.

Ich würde z.B. gern PartBE und Acronis True Image Home sowie die Installation für Windows XP Pro alles auf einen DVD raufmachen,
wo ich mittels Softwarebootloader das einmal einstellen könnte, damit ich dann nur mehr eine DVD brauch, und nicht mehr mit 3 CDs durch die gegen laufen muss.

Gibt es da eine Möglichkeit bzw. eine Software dazu mit der man sowas verwirklichen kann?

Vielen Dank!

glg Markus
Mitglied: Zitruslimmonade
09.03.2009 um 12:57 Uhr
xOSL 1.5 oder die weiterentwicklung dann xOSL2.
ich mag den xOSL... beide werden allerdings nicht mehr weiter entwickelt
Bitte warten ..
Mitglied: ITwissen
09.03.2009 um 13:03 Uhr
ISOLINUX wird dazu auch oft benutzt.
Bitte warten ..
Mitglied: drkznE
09.03.2009 um 14:50 Uhr
Kann auch aus eigenen Erfahrungen in der Firma XOSL empfehlen.
Bitte warten ..
Mitglied: iceget
09.03.2009 um 16:48 Uhr
Hallo!

Ich habe mir jetzt das XOSL angeschaut, und auch eine Partition lokal auf meinem Windwos XP Gerät gemacht,
jedoch findet er die Partition nicht, und schreibt beim starten der install.exe immer einen Fehler mit Ignorieren und Schließen (COM1 - COM4 Ports).

Danach komm ich zwar rein, aber die von mir erstellte Partition FAT oder FAT32 wird nicht erkannt.

Gibts kein gutes HowTo dafür? Würde wie gesagt nur aus 3 CDs eine Boot DVD machen (so in der Art wie die Windows All in One) nur halt mit
dem Acronis True Image, WinXP und BartPE.

Vielen Dank!

glg markus
Bitte warten ..
Mitglied: drkznE
09.03.2009 um 18:06 Uhr
Hallo,

es gibt verschiedene Möglichkeiten, XOSL zu installieren. Einmal die möglichkeit es per exe von Windows aus zu installieren oder per DOS.

Wenn ich dich richtig verstanden habe, hast du es per Windows versucht.

Versuch es sonst doch per DOS.

Eine gutes HowTo kenne ich leider nicht, musste auch selbst damit rum experimentieren.

Lg
Bitte warten ..
Mitglied: iceget
09.03.2009 um 19:05 Uhr
Hey,

also brauch ich mal ne DOS Cd bzw ne Windows 98 CD zum zugreifen auf A., oder?

glg markus
Bitte warten ..
Mitglied: drkznE
09.03.2009 um 19:12 Uhr
Würde dir eine Diskette Empfehlen. (Vorrausgesetzt du hast ein Diskettenlaufwerk)

Wenn jam, diskette reinwerfen, dann Auf A:/ Rechtsklick -> Formatieren -> Dos Diskette erstellen

Beim Booten, denn von der Diskette starten und sobald das DOS Fenster ist, die XOSL Diskette einwerfen und die installation starten.

(So installiere ich das Programm immer und es läuft)
Bitte warten ..
Mitglied: iceget
15.06.2009 um 14:07 Uhr
Vielen Dank für eure Antworten!

glg mAx
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 7
Linux über Windows 7 Bootloader starten (4)

Frage von oecke77 zum Thema Windows 7 ...

Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Systemdateien
NTFS und die Defragmentierung (26)

Frage von WinLiCLI zum Thema Windows Systemdateien ...

LAN, WAN, Wireless
Zwei Subnetze mit je eigenem Router und Internetzugang verbinden (18)

Frage von hannsgmaulwurf zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
WIndows Server 2016 core auf dem Intel NUC NUC5i5RYK i5 5250U (17)

Frage von IxxZett zum Thema Windows Server ...