Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Unix Bandsicherung auf Linux oder Windows zurücksicheren

Frage Linux

Mitglied: Nature

Nature (Level 1) - Jetzt verbinden

02.06.2005, aktualisiert 15:14 Uhr, 6560 Aufrufe, 9 Kommentare

Hallo erstmal zusammen,

bin das erstemal hier im Forum und wollte erstmal sagen einige eurer Beiträge haben mir schon oft geholfen daher hab ich mich nun entschlossen mich anzumelden.

Ich habe nämlich folgendes Problem bei uns in der Firma haben wir eine Unix Maschine laufen jetzt möchte aber unser Leitender Administrator eine Sicherung auf eine Linux oder Windows Rechner aufspielen um dort die gesicherte Datenbank unseres Warenwirtschaftssystem zur Sicherheit nochmal ablegen.

Kennt jemand oder weiß jemand eine Möglichkeit ein Sicherungsband wiederherzustellen auf einem Windows oder Linux System ??

Vielen Dank im voraus für eure Antworten
Mitglied: nighthawk
02.06.2005 um 11:26 Uhr
Welche Software benutzt ihr den zum Sichern oder ist das einfach nur ein tar File o.ä. auf dem Band?
Bitte warten ..
Mitglied: BartSimpson
02.06.2005 um 13:34 Uhr
Wenn es mit tar beschrieben worde ist, gint es vielicht eine chanche. Wenn ihr 2 kleuche banklaufwerje habt, dann sollte es auch ghen, das ihr das Band kopiert.
Bitte warten ..
Mitglied: Nature
02.06.2005 um 13:44 Uhr
Es wird zur Sicherung auf der Unix Maschine fbackup zum sichern genutzt
Bitte warten ..
Mitglied: BartSimpson
02.06.2005 um 14:05 Uhr
ich fürchte da haste ein Probelm. Das ist das toll von HP UX oder`?
Bitte warten ..
Mitglied: Nature
02.06.2005 um 14:12 Uhr
ja leider der unix server ist auch von einer anderen firma aufgesetzt worden nur ich will falls der server abraucht eine Sicherung in der Hand haben obwohl die jungs mir weiß machen wollen eine 5 GB Datenbank über ISDN gesichert zu haben
Bitte warten ..
Mitglied: BartSimpson
02.06.2005 um 14:15 Uhr
Na ja in 6Jahren viellicht. Wenn du eine sicher naachen willst, dann nimm doch ein neues Band und benutzte tar. das sollte denn auch unter Linux sesbatr sein. Aber auch testen ob das wirjlich lesbar ist
Bitte warten ..
Mitglied: Nature
02.06.2005 um 14:19 Uhr
vielen dank für die schnellen Antworten ! wie stelle ich denn mit tar die Verbindung zum Bandlaufwerk her ?? bzw. wie lautet der Befehl dazu
Bitte warten ..
Mitglied: BartSimpson
02.06.2005 um 14:29 Uhr
wenn du ein neues leeres!! Band drinn hast: dann kannst datien mittles
tar -cPf /dev/tape0 /VerzeichnisMitDenDaten --totals
dann kannts mittes tar -lf /dev/tape0 die die datien anzteigen, die auf dme band sind.
/dev/tape0 must durch dein Banblaufwerk esetzte.
Bitte warten ..
Mitglied: Nature
02.06.2005 um 15:14 Uhr
Danke für schnelle Antwort ich werde es ausprobieren
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(3)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Netzwerke
Clientmanagement für Linux + Windows (3)

Frage von janne-s zum Thema Netzwerke ...

Monitoring
System Monitoring für Windows, Linux (5)

Frage von manuelw zum Thema Monitoring ...

Windows 7
Linux über Windows 7 Bootloader starten (4)

Frage von oecke77 zum Thema Windows 7 ...

Speicherkarten
USB-Stick laut Windows und Linux belegt, aber kein Inhalt zu sehen (5)

Frage von Pago159 zum Thema Speicherkarten ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht (18)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...