Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Was soll der Unsinn? Es ging um was anderes!

Frage Microsoft

Mitglied: zzbaron

zzbaron (Level 2) - Jetzt verbinden

02.06.2007, aktualisiert 14:50 Uhr, 2663 Aufrufe, 3 Kommentare

Ich wollte mit meinem Beitrag zu WinVista keineswegs gegen Regeln verstossen!

Mein anliegen war zu erfahren, ob man hier einen Riegel vorschieben konnte, damit es keine
Raubkopien meh gibt!!!
Ich habe nur Beispiele aufgezeigt, die genutzt werden können und wollte Wissen, ob es hier Möglichkeiten gibt, dass Leute die Raubkopien nutzen nicht trotzdem erwischt werden können, egal wie clever sie zu sein scheinen/denken!
Ich persönlich inde Raubkopien unfair den Firmen gegenüber, die jahrelang an Software
entwickeln und viel Geld darin investieren und die Hacker machen alles zu nichte!
Es ist auch unfair den Usern gegenüber, die die Software legal für viel Geld kaufen und ehrlich nutzen!
Ich habe nur etwas aufgezeigt, was auch wirklich Praktiziert wurde - wenn es verboten ist -
dann ok. Es sollte keinesfalls eine Anleitung sein, Software illegal zu nutzen - es war eine Frage, ob man etwas gegen diese Techniken unternommen hat bzw. ob sie bekannt sind - mehr nicht!

Mit freundlichen Grüßen

zzbaron
Mitglied: drop-ch
02.06.2007 um 09:09 Uhr
Hi zzbaron

Vielleicht hättest du in deinem ersten Beitrag die Frage klarer beschreiben müssen.
In deinem Beitrag von gestern konnte ich nicht so genau entnehmen, dass es dir um diese Fragen welche du nun in diesem Beitrag schreibst, geht.

gretz drop

PS: ohne dich ärgern zu wollen: der Titel zu diesem Beitrag ist falsch gewählt.
Bitte warten ..
Mitglied: VW
02.06.2007 um 11:41 Uhr
Moin zzbaron,
Moin @all,

da noch niemand konkret gesagt hat, um welchen Beitrag es geht, hier nochmal der Link.

Leider habe ich den Beitrag laut deiner letzten Aussage, in diesem Beitrag, missverstanden.

Ich war der Meinung, dass du im Endeffekt die Frage "Kann ich WinVista illegal, ohne Updates nutzen, oder hat MS es geschafft, dies zu verhindern" stellen wolltest. Diese wäre natürlich illegal gewesen.
Dadurch, dass ich von den ganzen Fragen, wie "Passwort vergessen, wie knacken" usw. momentan ziemlich genervt bin (es gibt offensichtlich immer mehr User, die es nicht verstehen wollen, dass dies als "Anleitung zum Hacking" verstanden werden kann und somit illegal ist), habe ich entsprechend hart reagiert.
Ich bitte dich, dies, wenn deine Frage wirklich auf nichts (möglicherweise) illegales hinzielen sollte, zu entschuldigen. (War wirklich nicht persönlich gegen dich gemeint, keine Ironie)

Also zum eigentlichen Thema zurück:
MS hat es immernoch nicht endgültig geschafft, der illegalen Nutzung von WinVista einen Riegel vorzuschieben. (Die Cracker sind schneller)

Mit freundlichen Grüßen,
VW

PS: Der Titel ist trotzdem, wie von drop_ch bereits erwähnt, falsch gewählt. Ich würde etwas wie "Hat MS die WinVista Raubkopien jetzt endlich im Griff?" vorschlagen. (Nur ein Vorschlag, der mir ehrlich gesagt noch nicht mal selber gefällt, mir fällt aber jetzt nichts anderes ein)
Bitte warten ..
Mitglied: zzbaron
02.06.2007 um 14:50 Uhr
Okay, die Überschrift ist nicht gut gewählt und ich htte etwas näher auf mein Anliegen eingehen sollen, sorry!
Mich stört nur, dass es zwar einerseits viele gute Versuche gibt, gegen Hacker und Raubkopierer vorzugehen - und von anderen Seiten wird es jedoch erleichtert! Statt es ie Service Packs ür XP n u r von Microsot mit überprüfung gibt, kann man dies umgehen und sich diese von den jeweiligen PC
Zeitschriften oder deren Homepages besorgen - kann ich nicht verstehen.
Leider kann man ot auch in PC-Zeitschriften Beiträge lesen, die ja dazu ermutigen Raubkopien zu nutzen - man findet ja die eine oder andere Anleitung. Egal, ob mit abgedruckt wird, dass es Illegal sei! Dann sollte man diese Beiträge ganz weglassen! Wenn dann sogar noch Quellen für Cracks usw. angegeben werden - was soll das? Ebenfalls ärgerlich ist es, wenn zum einen das Filesharing
mit dem illegalen Tausch von Filmen und Software verboten ist und trotzdem in PC Zeitschriften
solche Programme vorgestellt werden; erklärt wird, wie man diese einrichtet usw. Es ist verboten, also für diese PC Zeitschriften tabu! Von den anderen zweifelhaften Themen mal abgesehen kommt
es einem so vor, dass man soetwas nur abdruckt um die Leser nicht zu verlieren oder gar neue zu gewinnen. Ich glaube kaum, dass der Hinweis "Dies ist jedoch Illegal" jemanden davon abshält,
es nicht trotzdem zu tun...

Mit freundlichen Grüßen

zzbaron
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk
IIS - anderes Netz zulassen (2)

Frage von survial555 zum Thema Windows Netzwerk ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Anderes Tastaturlayout im WLAN-Passwort-Eingabefeld (2)

Frage von eraiser zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Microsoft Office
gelöst Outlook Kategorien in anderes Postfach übernehmen (13)

Frage von Hirschix3 zum Thema Microsoft Office ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (18)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...