Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Unterbrüche mit Standleitung über Zyxel 700

Frage Netzwerke Router & Routing

Mitglied: felixa

felixa (Level 1) - Jetzt verbinden

24.01.2007, aktualisiert 17:18 Uhr, 4124 Aufrufe, 3 Kommentare

Client Verbindung über Standleitung an Domäne verliert öfters Informationen und ist langsam (Zyxel 700)

System: SBS Domänen-Server, Ip-Netz mit 4 XP Client und ein Client über eine gemietete, fixe Standleitung über Zyxel 700. Das Gateway für den ADSL-Internetzugriff ist im Netz der Domäne.
Problem (Altlast, dieses Verhalten war schon mit dem Linux-Server so, hat aber anscheinend vor Jahren gut funktioniert, hat sich immer wieder verschelchtert und es haben sich schon Etliche dabei fast die Zähne ausgebissen ):
Problembeschreibung aus der Sicht des Domänenclient, angeschlossen über die die Standleitung mit Zyxel 700:
Der Cleint kann sich problemlos an die Domäne anmelden (DHCP oder fixe IP), geht auch schnell. Der Internezugriff über die Domäne funktioniert auch einwandfrei. Nur wenn man vom Server ein Dokument öffnet, geht es lange (ca. 2 Minuten) bis z. Bsp. ein Worddokument mit 1.3 MB ankommt (Im LAN ist es aber immer schnell). Zudem, wenn der Benutzer das Domuent nach dem Editieren wieder speichern möchte, kommt die Meldung "Speicherort nicht gefunden" und die Daten gehen verloren. Die Vwerbindung zur Dömäne ist aber nicht unterbrochen (muss sioch nicht neu anmelden). Auf dem Server ist keine Fehelermeldung, nur auf dem Client erscheint hie und da die Fehlermeldung "Redirection nicht gefunden". Auf dem Zyxel 700 ist MTU und RIP-Direction nicht aktiviert. Mir scheint es fast so, als ob der Server nicht mehr weis, dass ein Dokument abgeholt wurde und die Information über den Speicherort nun fehlen.
Fragen: Sind diese (alten) Zyxel 700 für diese Aufgabe nicht geeignet. Wenn man über RIP-Direction und MTU liest, komme zumidest ich nicht richtig schlau, ob mit diesen Einstellungen das Problem behoben werden kann (sind beide deaktiviert). Ich möchte auch eindeutig das Problem beheben und nicht eine Bastelei loslegen.

Herzlichen Dank für die Hiolfe und ebensolche Grüsse
Mitglied: aqui
24.01.2007 um 15:13 Uhr
RIP und MTU haben mit deinem Problem wahrscheinlich nichts zu tun !
RIP (Routing Information Protocoll) ist ein dynamisches Routing Protokoll was du nicht benötigst, da du ja scheinbar alles statisch gemacht hast und deine IP Connectivity in den Netzen ja problemlos funktioniert.

MTU bezeichent die Max. Transfer Unit also die max. Packetgröße die auf einem Interface transportiert werden kann. Auch das hat mit deinem eigentlich Problem nichts zu tun.

Leider findet man gar nichts mehr über einen Zyxel 700 auf der Herstellerseite so das es etwas unklar ist über welche Infrastruktur deine Standleitung geht und ob du dort ein Routing oder ein Bridging Verfahren einsetzt. Man stochert also etwas im Trüben....
Tunlichst sollte man natürlich routen über solche WAN Links. Wenn du es wider Erwarten nicht machst und eine Bridge betreibst, könnte es einfach und banal ein Lastproblem sein was dann anzunehmen ist.
Routest du, ist es ggf. ein Naming Problem des Clients. Ggf. hilft es hier den Namen und Domain des Servers statisch in die /windows/system32/drivers/etc/ hosts und/oder lmhosts Datei einzutragen wenn im remoten Standort kein weiterer Masterbrowser vorhanden ist.
Diese ASII Dateien sind selbsterklärend wenn man sie mit dem Notepad editiert....
Bitte warten ..
Mitglied: felixa
24.01.2007 um 17:03 Uhr
Aqui herzlichen Dank für Deine Antwort
ich werde Deinen Vorschlag ausführen. Eine Frage noch, könnte es auch am neuen SBS Server liegen, Sicherheitsproblem oder so??? Es macht doch den Anschein, dass dieser Client nach dem Einsetzen des SBS Server diesbezüglich nun mehr Probleme hat als vorher mit dem Linux-Server. Warum bringt mir jetzt dieser Client die Fehlermeldung "Redirection not found"?
Wie gesagt alle anderen Client auf dem LAN funktionieren schnell und der SBS Server bringt keine darauf hinweisende Fehlermeldungen
Herzlichen Dank und Gruss
Andreas
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
24.01.2007 um 17:18 Uhr
Oha, das ist ja ein sozialer Rückschritt von Linux auf Win-doof...nundenn
Ein Samba Server verhält sich in mancher Hinsicht anders (intelligenter) was NMBD und SMB Protokolle in einer gerouteten Umgebung anbetrifft. Ohne da jetzt Details der früheren Lösung und der Netzinfrastruktur zu kennen kann man nur spekulieren....
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Router & Routing
Bridging Modus des Zyxel Speedlink 5501 (4)

Frage von Stefan3110 zum Thema Router & Routing ...

Router & Routing
gelöst VPN-Server (Fritzbox) hinter Zyxel 5501 betreiben (7)

Frage von basti76nie zum Thema Router & Routing ...

Router & Routing
Zyxel Support, Zyxel W-Lan Access Point NWA1100-NH (2)

Erfahrungsbericht von ThomasBIT zum Thema Router & Routing ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (19)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...