Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Unterschied zwischen Ausführung im Batch und CMD-Line?

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: Physikuss

Physikuss (Level 1) - Jetzt verbinden

21.02.2010 um 15:07 Uhr, 8051 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo,

ich möchte durch Verwendung von curl in einer Batch-Datei die Konfiguration meines Routers automatisieren. Dabei handelt es sich um eine Fritzbox 7270, welche seit den letzten 2 Firmware-Versionen SIDs verwendet.
Um nun trotzdem darauf zugreifen zu können, lasse ich in einem ersten curl-Aufruf eine aktuelle SID auslesen und möchte diese in den weiteren curl-Aufrufen verwenden.
Das soll wie folgt funktionieren:

01.
@echo off 
02.
 
03.
rem Hier wird die SID vergeben und in der Variable SID gespeichert 
04.
for /f "tokens=2 delims=<>" %%i in ('curl "http://fritz.box/cgi-bin/webcm?getpage=../html/login_sid.xml"^|Find /i "SID"') do @set SID=%%i 
05.
echo Die SID lautet %SID% 
06.
 
07.
rem Hier der Versuch die SID mit curl zu verwenden 
08.
@echo on 
09.
curl "http://fritz.box/cgi-bin/webcm" -d "sid=%SID%&connection0%3Asettings%2Fcmd_disconnect="
Dabei gibt es nun folgendes Problem:
Wenn ich diese Batch so ausführe, tut sich an meinem Router nichts. Nach der Ausführung bleibt (solange ich die cmd-Line nicht schließe) die Umgebungsvariable %SID% erhalten (die SID bleibt auch in der Fritzbox 10 min aktiv). Wenn ich nun also den zweiten curl-Aufruf kopiere und in der cmd-Line einfüge funktioniert es wie gewünscht.
Um dem nachzugehen, habe ich den zweiten curl-Aufruf einfach mal in eine extra Batch kopiert und diese anschließend ausgeführt. Dabei funktioniert es ebenfalls nicht.

Daher nun meine Frage: Welches Feature in der Batch-Verarbeitung verhindert, dass ich einen Befehl, der auf der Kommandozeile funktioniert, einfach in einer Batch ausführen lasse?

Ich hoffe ihr könnt mir helfen. Vielen Dank im Vorraus.
Mitglied: bastla
21.02.2010 um 15:33 Uhr
Hallo Physikuss und willkommen im Forum!

Innerhalb eines Batches musst Du Prozentzeichen, die als "gewöhnliche" Zeichen ausgegeben werden sollen, verdoppeln - also etwa:
curl "http://fritz.box/cgi-bin/webcm" -d "sid=%SID%&connection0%%3Asettings%%2Fcmd_disconnect="
Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: Physikuss
21.02.2010 um 17:37 Uhr
Mensch danke,
das ging ja schnell.

Das war natürlich das Problem und jetzt komme ich weiter.

ps.: In anderen Batches hab ich mich schon mal darüber gewundert
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
gelöst CMD Verschlüsslung ( Batch ) (12)

Frage von clragon zum Thema Batch & Shell ...

Windows Server
gelöst Aufgabenplanung - Unterschiede bei der Option Konfigurieren für (2)

Frage von scout71 zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Win 2008 R2 - CMD bleibt stehen (4)

Frage von emeriks zum Thema Windows Server ...

Batch & Shell
Iso einlegen und cmd ausführen (4)

Frage von Morslupatus zum Thema Batch & Shell ...

Neue Wissensbeiträge
Multimedia

Raspberry Pi als Digital-Signage-Computer

(1)

Information von BassFishFox zum Thema Multimedia ...

Windows Update

Novemberpatches und Nadeldrucker bereiten Kopfschmerzen

(15)

Tipp von MettGurke zum Thema Windows Update ...

Windows 10

Abhilfe für Abstürze von CDPUsersvc auf Win10 1607 und 2016 1607

(7)

Tipp von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
Freigabe aus anderem Netz nicht erreichbar (31)

Frage von McLion zum Thema Router & Routing ...

Visual Studio
Vb.net-Tool zum Erzeugen einer Outlook-E-Mail (24)

Frage von ahstax zum Thema Visual Studio ...

Batch & Shell
Batch Programm verhalten bei shoutdown -p (19)

Frage von Michael-ITler zum Thema Batch & Shell ...

Windows Netzwerk
Netzwerk Neustrukturierung (15)

Frage von IT-Dreamer zum Thema Windows Netzwerk ...