Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Unterschiedliche Abwesenheitsmeldung in Outlook 2003

Frage Microsoft Outlook & Mail

Mitglied: netquick

netquick (Level 1) - Jetzt verbinden

06.06.2008, aktualisiert 12.06.2008, 5928 Aufrufe, 2 Kommentare

Ich stehe vor folgendem Problem: In unserem Betrieb (umfangreiche IT-Struktur mit Exchange) suchen wir eine Möglichkeit, mit zwei unterschiedlichen Abwesenheitsmeldungen zu reagieren. Konkret sollen Absender, die im (Exchange-) Adressbuch vorhanden sind, eine andere Meldung erhalten als externe Absender. Diese beiden unterscheiden sich nur in der Du- oder Sie-Form. Alles andere bleibt gleich.

Bei meiner Suche im Forum fand ich einige Ansätze, die in eine ähnliche Richtung gehen. Scheinbar müssen wir das Ganze über Regeln und zwei unterschiedlichen Vorlagen lösen. Im Regelassistent fand ich auch die entsprechende Funktion "...deren Versender im Adressbuch Adressbuchname vorkommt". Allerdings wird hier zwangsläufig die Option "nur auf diesem Computer" mit aktiviert. Hier die erste Frage: Klappt das damit trotzdem, wie ich mir das vorstelle? Sprich Serverseitig - wenn der Benutzer eben nicht da ist.

Gehe ich davon aus, dass dies so funktioniert, würde sich nur noch ein kleines Problem stellen: Da jeweils in der Abwesenheitsmeldung das Datum eingetragen wird, wann eine Person wieder erreichbar ist, müsste dies jedesmal in beiden Vorlagen angepasst werden. Bislang benutzten wir nur die normale Abwesenheitsmeldung und trugen da das entsprechende Datum ein.
Hat jemand einen Tip, dies noch etwas eleganter zu lösen?

Ich danke Euch schon im Voraus für eventuelle Antworten und Hinweise.

mfg netquick
Mitglied: drop-ch
11.06.2008 um 10:34 Uhr
Hi netquick

Wie bei Microsoft unter Office Online zu lesen ist, kann dein Wunsch erst ab Outlook 2007 mit Exchange 2007 realisiert werden.
Wir setzen bei uns vereinzelt Outlook 2007 ein, haben jedoch nur 2003er Exchange-Server im Einsatz. Hier können die neuen Funktionen nicht eingesetzt werden.

Der angesprochene Online-Artikel findest du hier.

Mit reiner Microsoft-Infrastruktur sind deine Wünsche ohne Zusatzprogramme nach meinem Wissensstand nicht umsetzbar. Auch die Lösung über Regeln und Vorlagen bringt infolge "nur auf diesem Computer" nicht das gewünschte Ergebnis.

gretz drop
Bitte warten ..
Mitglied: netquick
12.06.2008 um 13:19 Uhr
Hallo drop

Vielen Dank für deine Antwort. Ich hatte es mittlerweile schon fast vermutet. Eine notdürftige Lösung konnte ich bisher schon finden, denn scheinbar hat unsere IT wenigstens serverseitig aktuelle Software am laufen. So bietet sich immerhin ie Möglichkeit über OWA auf die entsprechende Funktion zuzugreifen.

Ansonsten werden wir auf ein neues Office warten müssen.

mfg netquick
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Outlook & Mail
Kein Mailversand mit Outlook 2003 (15)

Frage von gjhammes zum Thema Outlook & Mail ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 Userprofile Foto anzeigen lassen (2)

Frage von staybb zum Thema Outlook & Mail ...

Exchange Server
Outlook synchronisiert sich auf iOS nicht mit Exchange (4)

Frage von Akrosh zum Thema Exchange Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...