Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Unterschiedliche Darstellung von stdout in Powershell und Batch

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: mqlmann

mqlmann (Level 1) - Jetzt verbinden

13.06.2014 um 15:34 Uhr, 1617 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo,

mit Powershell3 rufe ich ein Kommandozeilentool auf, dass mir auf stdout eine Fortschritts-Info in Prozenten gibt. Das Problem ist, dass die Shell mir für jede Prozentänderung eine neue Zeile ausgibt:

6fe95d826345c12f7dd893a0f7a34b15 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern


Wenn ich mittels Batch das Tool mit den identischen Parametern anspreche, sehe ich die Fortschrittsanzeige nur auf einer Zeile. D. h. die Prozentzahlerneuert sich forlaufend:

435662eeb00fdf6ebd51e945bad1c4dc - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern


Grundsätzlich also die Frage: woran kann das liegen?
Und falls das nicht lösbar ist: Gibt es einen Weg der Shell zu sagen, dass alle Informationen auf stdout, die "%" beinhalten, auf einer Zeile dargestellt werden? Und wenn ja, kann man die sich verändernde Prozentzahl in irgendeinerweise innerhalb eine Form als Text / Label darstellen und mit einer Art TimerOnTick aktualisieren lassen, bis das Ganze die 100% erreichjt?
Oder ist es, im Idealfall möglich, möglich die Prozentangaben als Grundlage für eine Progressbar einsetzen? Als weitere Schwierigkeit kommt hinzu, dass ich die Informationen, da die das Tool nach Abschluss (100%) auf stdout bzw. stderr ausgibt, unbedingt brauche und diese durch das "Einzeiligmachen" nicht verlieren darf.

Vielen Dank im Voraus!
Mitglied: Lochkartenstanzer
13.06.2014 um 15:47 Uhr
Moin,

Leite doch einfach mal die Ausgabe in eine Textdatei um und schau, ob beidesmal dieselben Steuerzeichen generiert werden.

ich vermute daß das Programm einfach nru ein "CR" (Zeilenrücklauf) ausgibt udn die Poweshell das fgleich mit "neue Zeile" interpretiert was eigentlich ein "CRLF" (Zeilenrücklauf mit Vorschub) wäre.

Da wird man nicht viel tun können, außer die Ausgabe eventuell durch eine Filter wie z.B. sed zu leiten, der das dann zurchtbiegt.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: netlord
13.06.2014 um 16:16 Uhr
hallo

ich mach meine fortschrittsanzeigen so:

Writeprogress -activity "Name" -status "% Fertig" -percentcomplete $1

versuchs mal ;)
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
13.06.2014, aktualisiert 14.06.2014
Hallo mqlman,
in Powershell kann man den Output einer Konsolenanwendung mit der folgenden Methode kontinuierlich abfragen:
(In Zeile 2 das Programm eintragen und in Zeile 3 die Parameter)
01.
$pinfo = New-Object System.Diagnostics.ProcessStartInfo 
02.
$pinfo.FileName = "ping.exe" 
03.
$pinfo.Arguments = "localhost -t" 
04.
$pinfo.UseShellExecute = $false 
05.
$pinfo.CreateNoWindow = $true 
06.
$pinfo.RedirectStandardOutput = $true 
07.
$pinfo.RedirectStandardError = $true 
08.
 
09.
$process = New-Object System.Diagnostics.Process 
10.
$process.StartInfo = $pinfo 
11.
$process.Start() | out-null 
12.
 
13.
while(!$process.HasExited){ 
14.
    [int]$percent = ([regex]"[\d\.]+").Match($process.StandardOutput.ReadLine()).Value 
15.
    Write-Progress -Activity "Programm läuft..." -CurrentOperation "$percent% abgeschlossen" -Status "Bitte warten." -PercentComplete $percent 
16.
    sleep(1) 
17.
}
In der Schleife die so lange läuft bis das Programm beendet wurde, wird dann der Raw-Output im StdOut des Programms gecaptured und über ein Regex geleitet was die Prozentzahl extrahiert. Diese kann man dann nach Wunsch weiterverarbeiten (im Beispiel wird eine Powershell-Progressbar angezeigt). Alternativ kömmte man das ganze auch mit einer WinForms-Oberfläche kombinieren wie ich es bereits hier mit einer Progressbar gezeigt habe: http://www.administrator.de/forum/powershell-gui-bleibt-w%C3%A4hrend-ei ...

Grüße Uwe
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
gelöst Powershell Hashtable to Übersichtliche Darstellung (2)

Frage von Marabunta zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
gelöst Powershell oder Batch-Task: Kopiere Datei x mal und benenne diese um (2)

Frage von Lorderich zum Thema Batch & Shell ...

Entwicklung
gelöst Mit Batch,VBS,Powershell Windows einrichten (1)

Frage von Justin98 zum Thema Entwicklung ...

Batch & Shell
Google drive komplexer upload per batch oder powershell (6)

Frage von functionstrut zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (14)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...